Gesamtkilometer beim Zumo660 zurücksetzen

  • Zum Zurücksetzen der Datenfelder werden folgende Optionen angeboten:
    -Max. Geschwindigkeit
    -Reisedaten zurücksetzen
    -Kraftstoff


    Wenn ich die Reisedaten zurücksetze, bleibt der Kilometerstand erhalten. Ich habe keine Seite und keine Einstellung gefunden, wo ich den (Gesamt-) Kilometerstand zurücksetzen kann. Es wird bei mir nur der in der Datenfeldauswahl über dem Kompass angezeigte Kilometerstand zurückgesetzt.
    Hat jemand eine Idee?


    Gruß,
    Reiner

  • beinem fw update wird der gesamtkm auf 0 gesetzt
    und angeblich auch beim softreset rechts unten am display halten und einschalten

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • Beim "Benutzerdaten löschen" wird der Stand im Datenfeld "Kilometerzähler" auf 0 gesetzt, dabei werden allerdings auch alle anderen Benutzerdaten/Einstellungen gelöscht.


    Beim Firmware-Update wird der Kilometerzählerstand normalerweise nicht auf 0 gesetzt.


    Wenn man eine vorige Firmware-Version installiert, dann wird der Kilometerzählerstand auf 0 gesetzt, da hierbei die Benutzerdaten gelöscht werden müssen. Es erfolgt auch eine entsprechende Abfrage.

    Beste Grüße vom
    StreetPilot 2610 Verwöhnten
    StreetPilot 2610 ~ FW4.80 ~ CNEUv8--:simplify:--Zûmo 660 ( Nr.1 ϯ , Nr.2 ) ~ FW5.10 ~ CNEUNT2019.20

  • Das wäre alles nicht so schlimm, wenn man in den Datenfeldern die Tageskilometer anzeigen lassen könnte. Dieser Wert, der über dem Kompass angezeigt wird, lässt sich aber nirgends für die Darstellung auf der Kartenseite auswählen. Was ich mit dem Gesamtkilometerstand auf der Kartenansicht soll, weiß ich auch nicht.
    Es ist schon erstaunlich, dass Datenfelder wie der Tageskilometerstand nicht angezeigt und der Gesamtkilometerstand nicht zurückgesetzt werden können.


    Gruß,


    Reiner

  • Garmin "lernt" eine schon mal fast perfekt gekannte Funktion neu. Hatten sie offensichlich nur einfach vergessen ,und die alten Unterlagen sind sohl nicht mehr zu finden.

    Gruss

    Bilder

    Canon EOS 80 Canon EF-S 18-135 4,0-5,6 Nano Canon EFS 10-18 STM 70-300 Tamron iPhovne 7+ und iPad 4 mit Navigon und Jabra Motion für das Rad&Auto die Topeak Halterung und der Mobile Power Pack Navi Festeinbaut im Hyundai i30 N Performance

  • ...Hatten sie offensichlich nur einfach vergessen ,und die alten Unterlagen sind sohl nicht mehr zu finden.
    Gruss


    jo,.. ich vermisse so sehr die Software der "alten" Geräte :heul:


    Ein Gerät mit dieser SW und neuen Prozessoren wäre das Knaller-Navi.. aber dann kommt Garmin und vermurkst es wieder wie z.B. beim neuen 62st bei dem der extra Stromanschlussstecker entfernt und so der Stromanschluss nur noch per USB erfolgen kann, also nicht so dolle für's Moped :wand:


    Gruß Micha

  • jo,.. ich vermisse so sehr die Software der "alten" Geräte :heul:

    Ein Gerät mit dieser SW und neuen Prozessoren wäre das Knaller-Navi.. aber dann kommt Garmin und vermurkst es wieder wie z.B. beim neuen 62st bei dem der extra Stromanschlussstecker entfernt und so der Stromanschluss nur noch per USB erfolgen kann, also nicht so dolle für's Moped :wand:

    Gruß Micha



    O.T.: auch das vor 30 Jahren blinkende grüne C\: des DOS PC's:(?

    Gruss
    PeterA

  • Ich wäre schon mal froh wenn der GesamtkmStand sich bei mir aktivieren ließe.

    Grüße Walter.
    Leben und Leben lassen
    Z660 (Nov.2009) / Routen nur mit: MS 6.16.3 / 2013.4 / FW 4.9 Kartenstand 2013.40