seit week roll up Trackdatum 1999

  • Hallo,



    nach dem Week-roll up funktioniert mein Zumo 660 zwar in der Navigation einwandfrei. Ich hatte zunächst die falsche Uhrzeit aber das ist mittlerweile nicht mehr der Fall.


    Allerdings zeichnet das Gerät die Tracks mit dem falschen Datum auf und zwar (letze Woche bemerkt) beginnend mit dem 03.10.1999. Die Uhrzeit ist richtig nur das Datum stimmt nicht.
    Gibt es eine Einstellungsmöglichkeit die ich noch nicht gefunden habe?
    Steht das in der Garmindevice.XML irgendwo als Befehlszeile drin?
    Was müßte ich dort eintragen um das richtige Datum wieder zu kriegen?



    Ist zwar nicht essentiell aber wenn mehrere Tagestracks aufgezeichnet wurden, ist es im Nachgang etwas kompliziert das richtig zuzuordnen.



    Zumo Softwareversion ist 5.00
    GPS : 2.90
    DSP: 2.30
    Text: 2.80 (Deutsch)
    Stimme: 2.30 (Deutsch-Steffi)
    Mount: 0.00



    Vielleicht ist hier ja ein "Profi" der mir helfen kann.
    Ich bin zwar auch kein absoluter Garmin Rookie, aber das Phänomen kriege ich nicht gelöst.



    Gruß Uli

  • Hallo Zusammen, heute morgen wurde ein Update über Garmin Express verteilt. Dabei wird das GPS Chipset gefixt. Nun läuft der Zumo wieder wie er soll :)


    VG
    Erhard

  • Hallo Zusammen, heute morgen wurde ein Update über Garmin Express verteilt. Dabei wird das GPS Chipset gefixt. Nun läuft der Zumo wieder wie er soll :)


    Hallo Erhard,
    da hattest Du wohl verdammtes Glück gehabt. Dieser Update hat gestern mein Gerät beschädigt - es zeigt nur noch "charging battery" an und tut sonst nichts mehr.:mad:
    Hat jemand evtl. einen Tipp? - außer natürlich zur Reparatur einschicken.... Die Standards - SD-Karte raus, Batterie raus etc. habe ich schon durchprobiert. Und die Batterie war vor zwei Tagen auch noch bestens in Ordnung.



    Edit: Problem gelöst: Sturheit zahlt sich halt doch aus - besonders bei Computern: beim 10+x. mal Neustarten und unten links am Bildschirm gedrückt, tut er es jetzt. Frag mich warum. (Der Akku war übrigens voll, daran hatte es nicht gelegen.)



    EOM


    Gruß
    Michael