Garmin Drive Smart61

  • Hallo!

    Weiß nicht die Vorgangsweiße von Garmin, habe Sprache eingestellt das war es auch. Jetzt zeigt er Garmin Express

    an, habe ihn mit Computer verbunden. Aber es tut sich nichts, muß erst voll geladen sein dass man Einstellungen

    tätigen kann.?


    Rempi1953

  • Hallo!

    Jetzt funzt es schon besser, habe Navi nom PC entfernt und in Steckdose

    gestöpselt. Dauert noch bis er 100% geladen ist. Aber bin jetzt schon in

    Einstellungen gelangt. Hier muß ich mich jetzt noch Durcharbeiten, bei

    Zieleingabe ist es viel einfacher als bei TomTom start 25. Muß mich auch

    noch in Pois zurechtfinden, vielmehr Einstellungen aller art. Muß sehen,

    wenn ich es morgen am Auto anschließe. Wie es sich verhält.


    Rempi 1953

  • Beim Einrichten wäre es gut, wenn das Navi dabei auch Sateliten sehen könnte.

    Gruß Andi :)
    - ZÛMO 595 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - CN NTU LifeTimeAbo
    - DriveSmart 61 - FW üblicherweise aktuell - CN NTU LifeTimeAbo

    - Montana 680t - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - OSM-Karten
    - OREGON 450 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - OSM-Karten

    - Zumo 550 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - CN NT LifeTimeAbo

  • Hallo Heia!

    Habe Einrichtung geschafft, wie gesagt großer Unterschied zu TomTom start25.

    Aber von Bildqualität, schnelligkeit von Route kommt TomTom nicht mit.

    Von Einstellungen, Routen Ländern pois finde ich Germin wirklich besser.

    Nur beim Start Einstellungen, war es für mich sehr schwierig.Am Anfang

    machte ich auch den fehler, vom Computer zu laden. Hier ging es unheimlich

    langsam, erst als ich abstöbselte und über Steckdose geladen habe. Ging es

    deutlich besser. jetzt habe ich nach Einstellungen ein perfektes Navi.

    Nochmals Vielen Dank, für Deine Infos.


    Es grüßt Dich


    Andreas

  • Hallo Gemeinde!

    Habe erste Fahrt mit Garmin61, hinter mir. Übertraf alle meine Erwartungen,

    staumelder einfach super. Bei Route Einstellungen, wird exakte KM Angezeigt.

    Danach aber nicht mehr, tätige dies über Tages KM am Auto. Sonst wirklich

    keine schwäche. Vor allem Qualität der Karte und gestochenes scharfes Bild.

    War kein Fehleinkauf, höchstens dass ich nicht den Testsieger Garmin Drive

    smart 65 gekauft habe.


    Rempi1953

  • Hallo!

    Danke an alle, die mir Infos lieferten. Jetzt habe ich die letzte Hürde auch

    geschafft, gestern über Wlan 3Updates installiert. Jetzt funzt alles zu 100%

    Dieses gerät, ist 2017 auf dem Markt gekommen. Hoffe nur dass es mir bei

    Garminnicht so geht, wie bei TomTom start 25. Denn Updates lebenslang,

    schenke ich keinen Glauben mehr. Das wurde mir beim Kauf, vom start

    25 auch versprochen. Aber letzte Monat, wurden die Updates für ältere

    Geräte eingestellt. Kam auch keine Mitteilung, wurde nur angesagt Technische

    Propleme. Versuchen sie Updates, später nochmal. Dies war eine TomTom

    lüge, löschte alles was mit TomTom zusammenhing.


    Rempi1953

  • Hallo!

    Jetzt habe ich soweit, die Einstellungen gemacht. Garmin drive smart 61. Nur weiß

    ich nicht, wie man den Reisecomputer aktiviert. Denn da werden die KM angezeigt.

    Hoffe, dass mir jemand unterstützung gibt.

    Ein großes Dankeschön, schon vorab.


    Rempi1953

  • Hallo Reinhard!

    Danke für Antwort, jetzt habe ich auch dieses geschafft. In Google sehr schlecht

    beschrieben, man muß nur auf Geschwindigkeit drücken. Schon ist man auf KM,

    die noch zu fahren sind und die man zurückgelegt hat.

    Diese Einstellungen, waren für mich neuland muß man ganz klar sagen. Ein ganz

    tolles Navi


    Rempi1953

  • Du kannst dir solche Daten auch rechts als Datenfelder dauerhaft als zusätzlich Felder anzeigen lassen:

    Rechts unten auf den Schraubenschlüssel(?), drücken, dann kann man wählen ob man dauerhaft Verkehrsinfo oder Reisedaten anzeigen lassen will. Jedes der 4 Felder kann man ändern. Kommt dann eine Verkehrsmeldung werden die Reisedaten ausgeblendet, ist die Meldung erledigt, sind die Reisedaten wieder zu sehen. Das funktioniert bei der Serie sogar besser, als bei der aktuellen .