Was bewegt Menschen sich hier anzumelden?

  • Mittlerweile ist aber garmin irgendwie tot - habe ich den Eindruck.

    Fehler - wie gewohnt, aber keine Updates mehr.

    natürlich gibts Gegenwind am Markt durch Smartphone und Onboardlösungen - denke aber dass sich Garmin mehr auf Nischen einschießt, Sieht man zB an den Activity-Uhren oder dem Outlander. Gerade beim Bereich Outdoor hat ein PNA den großen Vorteil, dass er sich klar von Smartphones absetzt - da gibt es die besseren Akkus, das robustere Gehäuse, die erheblich besseren Satelitenempfänger, und, und, und ...


    Nein, ich denle Garmin ist nicht tot. Und bei den Updates merkt man halt, dass die Entwicklung in USA läuft, mit dem europischen Markt und dessen Spezifika haben sich die US-Boys noch nie so richtig beschäftigt. Das war leider auch früher so.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • .....

    Gerade beim Bereich Outdoor hat ein PNA den großen Vorteil, dass er sich klar von Smartphones absetzt - da gibt es die besseren Akkus, das robustere Gehäuse, die erheblich besseren Satelitenempfänger, und, und, und ...

    -------

    Ich gehe jetzt davon aus, gemäß deiner Signatur, das Du dich nicht auf ein anderes Niveau bringen willst ;)


    Wenn ich hier lese "bessere Akkus" dann fällt mir dazu ein das die völlig nutzlos waren bei meinem Gerät. ich hatte ein Montana 600 als Wanderer in Verwendung. Jahrelang hat Garmin den Energiesparmodus zu reparieren - trotz vieler Kundenmeldungen - verweigert.

    Kunden sind Garmin egal, entweder gehen sie weg oder sie leben mit dem das Garmin Ihnen bietet. Solange der Umsatz stimmt wird Garmin nicht umdenken.


    "die erheblich besseren Satelitenempfänger" kann ich, aus eigener Erfahrung, nicht bestätigen.


    Ich verstehe jeden der Outdoor PNA's verwendet, sogar jene die bei Garmin bleiben. Das ist aber keine Begründung das diese Geräte besser sind, und, und, und


    Auf das eigentliche Thema bezogen ist die generelle "Garmin ist besser" Aussage durchaus ein Grund sich zurückzuhalten, speziell in der besinnlichen Adventzeit.

  • Gerade beim Bereich Outdoor hat ein PNA den großen Vorteil, dass er sich klar von Smartphones absetzt - da gibt es die besseren Akkus, das robustere Gehäuse, die erheblich besseren Satelitenempfänger, und, und, und ...

    Das ist längst Geschichte. Schick mal deine bevorzugte Suchmaschine mit dem Begriff "rugged smartphone" auf die Jagd, um dich auf den aktuellen Entwicklungsstand zu bringen.

    ch gehe jetzt davon aus, gemäß deiner Signatur, das Du dich nicht auf ein anderes Niveau bringen willst

    :D

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Was die Dichtheit bei aktuellen iphones anbelangt - die Androiden werde da kaum schlechter sein.


    Sind IP68 zertifiziert und können dadurch für bis zu 30 Minuten in maximal zwei Metern Wassertiefe verweilen. Apple gibt darüberhinaus an, dass sowohl Salzwasser, Kaffee, Tee, Limo und andere Flüssigkeiten den Geräten nichts ausmachen. Allerdings sollten Sie auch hier beachten, dass Sie ein iPhone mit IP68-Zertifizierung nach dem Bad nicht sofort laden, sondern vorher ausreichend trocknen.

  • Ich meldete mich an weil ich über die neuen Themen informiert sein will. Oft kann ich meine Problemchen lösen in dem ich aufmerksam die neuen Beiträge lese. Eine wirkliche Hilfe bin ich aber nicht weil ich die Materie zu wenig verstehe.

    Hätte ich aber eine Frage die mir wirklich unter den Nägeln brennt und ich würde die Antwort hier nicht finden hätte ich keine Skrupel sie zu stellen. Daher kommt mein passives verhalten.

    Das spricht aber auch für dieses Forum. Es ist nicht mit OT zugemüllt, ich finde Antworten wenn ich mir die Zeit nehme die erforderlich ist.

  • ...da fallen dann schon Accounts auf, deren letzte Aktivität 2 oder mehr Jahre zurück liegt und das Datum dann auch noch zeitgleich der Anmeldung ist.


    Moins...


    Kenn ich! :!:


    Helfe als CoMod im TDR-Forum mit, insofern sind die Geschichten von den SPAMmern und sonstigen Netz-Schraten durchaus geläufig.


    Gerade die da - auf das gemachte Zitat zeigend - finde ich immer ärgerlich, das sind reine Konsumenten, die nur mal eben schnell auf den "Beantworte mir mal meine Frage oder erklär mir die Welt!"-Knopf drücken, selbst aber kein Interesse daran haben, kooperativ im Forum mitzuwirken. Da werden dann die Antworten/Anleitung eingesammelt, verwertet (im ekligsten Fall sogar kommerziell) und man ist sich sogar noch zu schade, wenigstens mal Danke zu sagen.


    Und wenns noch so ärgerlich ist, wir werden das nicht ändern:!:


    Omma sagte immer: "Man muss die Menschen nehmen wie sie sind, es gibt keine anderen!"


    Tapfer sein und weiter dem Helfersyndrom nachgeben ;), irgeneiner wird dann schon mal bei sein, der das zu schätzen weiß... :thumbup:


    LG


    -==[Schubsi]==-

    zumo 340LM (tchibo) - fw 4.20 & zumo 210CE + lifetime-Abo - fw 3.00

  • Ich hab mich hier vor ewigen Jahren angemeldet um Hilfe für diverse Navis zu finden die ich im Laufe der Jahre besessen habe. Es scheint mir auch so, dass es hier ruhiger geworden ist, zumindest im Bereich Garmin. Ich denke das liegt nicht daran, dass die Geräte und deren Software besser geworden sind, sondern die Leute resigniert haben und mit den Macken leben weil Garmin einfach nichts macht.


    Bei mir ist es jedenfalls so und ich schaue nur noch gelegentlich vorbei um zu sehen ob sich was tut. Ich würde lieber heute als morgen auf "Das perfekte Motorrad-Navi" umsteigen, wenn denn irgendjemand sowas herstellen würde...


    Gruß

    Matthias

    BMW R1200GS mit BMW Navigator 5
    eTrex Touch 35 für unterwegs
    Forerunner 230 beim Sport