Zumo schöner machen

  • So, angefixt durch die doch relativ einfache Umsetzung der Farbdarstellung... kann man das auf die aktive Routing-Ansicht auch übertragen?

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • So, angefixt durch die doch relativ einfache Umsetzung der Farbdarstellung... kann man das auf die aktive Routing-Ansicht auch übertragen?


    Nein.

    Grüße aus dem Münsterland
    Benno aus Dülmen


    2 x Zumo 390

  • bei den z4x, z5xold siehst du die farbänderungen immer nur im normalen modus. beim routing immer nur die standardfarben.

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • ich weiß, aber hätte ja sein können, daß zwischenzeitlich wer einen Weg gefundne hat... Nen Versuch war´s wert :)

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • In dem Editor sind zweierlei Dinge möglich. Einmal eine Tag / Nacht farbe oder ein 32x32großes Quadrat, in welchem man zwei Farben kombinieren kann. Vermutlich auch drei oder mehr...


    Meine Frage, kann man das auch kombinieren?
    In meinem Fall das Gewerbegebiet. Es hat Tag und Nacht-Ansicht, aber ich wollte die grauen Felder noch mit einem Symbol versehen. Geht sowas?

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • natürlich, du musst dir das bitmap nur selber zurechtpixeln.


    guck dir einfach meines mal als beispiel an, dann siehst du wie das mit der pixlerei so funzt bzw. aussieht

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • xtd labels ist die Beschriftung (zb: Gewerbegebiet doityourself)
    bei mir in diesem fall blau damit sich dass von den Strassen- und Städtenamen schön abhebt.
    ausserdem sind die standard pois des kartenmaterilas auch alle in blau beschriftet, somit passts dazu

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • Die Labels zeigt er ja aber so oder so an... also damit legst Du nur deren Erscheinungsbild fest, richtig?
    Du hast zudem viel mehr Polygone definiert, als ich. Liegt das daran, daß Dein Navi zum Beispiel Sumpfgebiete kennt/erkennt und meines zu alt ist dafür?

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • zu 1. ja, und ich wollte die beschriftung halt auch in blau haben damit ich se besser von den strassennamen und städtenamen unterscheiden kann


    zu 2. ja kann sein dass der 660 mehr anzeigt, weiss ich aber auch nicht genau. ich hab mein typfile aus mehreren typfiles zusammengebastelt, und eben mit herumprobieren geguckt was ich in ms/bc damit alles rausholen bzw ersichtlich machen kann. ob der sumpf nun angezeigt wird oder nicht weiss ich ehrlich gesagt auch nicht mehr so genau aber ich hab ihn halt drinn gelassen.
    bei den gewässern weiss ichs noch genau warum da mehrere sind, weil da nämlich bei höheren zoomstufen plötzlich mal keine gewässer an verschiedenen stellen mehr ersichtlich waren und da hab ich eben so lange ergänzt bis es gepasst hat.

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • okay, habs schon probiert. Ist gar net schlecht. Wäre ich von alleine aber nie drauf gekommen. Die "Programmierung" des 400ers ist halt noch net so umfassend.
    Mehrere Gewässer hab ich auch... hab ihnen aber eh allen die gleiche Farbe gegeben. Denke, daß es an der Karte liegt, welche Art von Polygonen es gibt und welche nicht. Wenn ich dann jetzt endlich mein update kriege wird sowieso alles besser :D

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • So, viel Aufwand für... naja, nichts net ganz, aber zumindets nicht mehr direkt verwendbar.
    Hab das Kartenupdate 2014 bekommen und da sieht jetzt das TYP-file so aus. da gibnt es überhaupt keine polygone etc. :O


    Dabei quält mich noch eine zusätzlich Frage. Es wurde ein Ordner "Core update service" in meinem Garmin Ordner erstellt. Kann ich den wieder löschen? Unter "Maps" ist die 2014er Karte ja drin...

  • im originalen war da noch nie was drinnen, immer nur n paar poi bitmaps von diversen us fastfoodketten usw...


    desshalb nimmt/macht man ja sein eigenes typfile, damits schön bunt wird ;-)

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • ah soooooooooooooooooooo, das wußte ich nicht. Als ich mein bisheriges Kartenmateriel installiert habe war das Typfile schon in den Bereichen Polylines und Polgones befüllt.
    Also alles selber deklarieren? Uiuiui... ob ich das hinkrieg. Weiß ja gar nicht, welche Polygone von der Karte definiert werden.

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • wieso, ich dachte du hättest dir eh schon ein eigenes typfile gemacht.


    nimm dass, ändere die fid passend zum neuen kartenmaterial und fetisch ;-)


    die pid, codepage und headergrößße muss natürlich auch passen, aber die ändert sich eigentlich eh nie, ausser das kartenformat ändert sich grundlegen zb von nt auf ntu da gibts dann ne andere codepage

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • Für die 2010er Karte, ja.


    Wär ne Idee, dann sind aber die ganzen netten Symbole für Tanke etc. weg. Gibt e skeine Möglichkeit zu sehen, welche Arten von Kartenfeldtypen in der Karte definiert sind?

    Grüße, Zed

    Xperia Z3 compact

  • was glaubst du wohl was alle anderen typfileersteller inklusive mir immer machen ;)


    altes typfile in den viewer rein, fid angepasst, cp usw.. kontrolliert, abgespeichert natürlich mit dem name den das typfile der neuen karte hat, originales umbenannt zwecks sicherung, geändertes reinkopiert und fettich.


    und einige von den typern haben sich eben selbst kleine progis geschrieben die ihnen die ganze arbeit abnehmen und es schneller geht.
    aber da du ja einen mac hast kannst du ja leider mein progi nicht nutzen :p;)



    auf die tankesymbole kannste verzichten, das standard tanke symbil wird sowieso angezeigt und die marken der tanken ändern sich eh so häufig dass die vermutlich eh zum großteil nie stimmen.


    aber kannst ja versuchen aus dem originalen dir alles fein säuberlich rauszuschreiben und in dein typfile zu integrieren. müsste imho möglich sein, probiert hab ichs selber noch nie, wär mir auch viel zu viel aufwand.


    zum ansehen, klick einfach links unten auf einen der brands die unter "extra poi" stehen. sind ja eh nur 1028 :rolleyes:

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • achso, dann war das mit dem mac jemand anderer. hab ich jetz was durcheinandergebracht ^_^


    naja, dann kannst du ja mein "typfile2pc-all" progi nehmen wenst willst.
    einfach dein eigenes typfile als "mein.TYP" ins vz speichern wo auch mein progi liegt, mein progi ausführen und dne punkt "eigenes" ausführen und voilla die neue karte ist schwups anhand deiner eigenen vorlage eingepimpt ;-)


    wen du allerdings was lernen willst dabei, dann machst du natürlich alles selber ;)

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660