Expertenmeinung gefragt

  • Hallo,
    zu den Gründen, warum ich nicht mehr in den Flieger steige:


    Hallo Klaus,
    nach so einem Ereignis kann man dann jedes Jahr zwei mal Geburtstag feiern. Ich habe aber auch festgestellt, dass Fliegen (real oder Flusi) ganz schön süchtig machen kann.


    Ansonsten bin ich jetzt Dank der guten Hilfestellungen hier, schon einen riesen Schritt weiter. So langsam habe ich das Prinzip und den Umgang mit POI verstanden. Das mit dem Aufteilen der Dateien scheint schon automatisch passiert zu sein. Jedenfalls gibt es insgesamt 4 gpx Dateien. Wann erscheinen denn die entsprechenden Meldungen? Wie nah muß ich an einem Punkt sein, um eine Meldung zu bekommen? Kann ich das beeinflussen?


    Kannst Du denn diese POI am PC auf der Mapsource-Karte sehen?


    Hab ich noch nicht versucht, werde ich aber noch machen.


    Hallo flyer,
    schon mal dran gedacht dir ein gps zu kaufen das "nur" zum fliegen gedacht ist und dir somit die beste performance dafür zur verfügung stellt!


    Wie ich bereits oben schon geschrieben habe, soll es ja nur ein Zusatz sein. Die Maschine, die ich manchmal fliegen darf, ist mit allem ausgerüstet. Ich hab nun mal das 60CSx und suche einfach nach Möglichkeiten, das Gerät auch in dem Bereich zu nutzen.


    Nochmals Dank für alle Beiträge.....

  • Noch mal zurück zur Ausgangsfrage...


    Warum willst du das Navi aufs Bein legen? Mit Autohaltersaugnapf an die Scheibe pappen geht nicht? Du sagst externe Antenne sei nicht erforderlich - bist Du sicher? Bei mir geht das Navi nur an den Passagierfenstern - im Cockpit tut sich wegen der Scheibenbeschichtung gar nix.