Nüvi 660 Gehäuse öffnen zum Akkuwechsel! Wie? Anleitung?

  • Hallo Leute,

    Der Akku von meinem Nüvi 660 ist schon ziemlich schlecht. :mad:
    Bei Ebay gibt es für kleines Geld Ersatzakkus. (z.B. Art. Nr. 270303329963)

    Hat jemand einen Tipp oder eine Anleitung wie man das Gehäuse des Nüvi 610, 660 ohne Beschädigung öffnen kann?

    Für Tips wäre ich Dankbar!! :)

    Gruß

    Nobbi

  • an werkzeug braucht man je einen torx t5-, einen kreuz- und einen 2mm schlitzschraubendreher. sinnvoll sind zusätzlich auch kunststoffwerkzeuge wie man sie zum öffnen eines i-pod kaufen kann.
    als erstes die beiden torx am antennengehäuse entfernen. rechts liegt das kabel. links ist ein kleiner schlitz in einem schwarzen kunstoffteil. hier setzt man den schlitzschraubendreher an und drückt gegen eine kleine feder nach rechts. das antennengehäuse lässt sich nun vorsichtig entfernen. zweitens, die nun sichtbaren torx rausdrehen. mittels der kunststoffwerkzeuge das gehäuse rundrum sehr vorsichtig (!) öffnen.
    im ergebnis kann man den bildschirm vom rest des nüvi etwas abheben. die vorhandenen 4 kabelverbindungen stören nicht beim vierten arbeitsschritt, dem lösen der zwei kreuzschlitzschrauben. danach -widerum vorsichtig- die nüviplatine anheben und die zwei vorhandenen steckverbinder lösen. jetzt kann man den akku, der mit doppelseitigem klebeband fixiert ist, mit etwas hebelkraft mittels des schlitzschraubendrehers entfernen. neuen akku (kompatibel zu R361-00019-06-A) einsetzen.
    der zusammenbau erfolgt in umgekehrter reihenfolge. beim einsetzen der antenne zuerst das ensemble herstellen und dann die antenne einrasten.



    kaum macht man es richtig, schon funktioniert es!

  • So mit der anleitung hat es schon mal super geklapt.
    Frage mich nur wie kann es sein das ein Original Akku
    herstellungs Datum 2007-07 im Jahre 2010-07 also nach 3 Jahren
    Schon sooo schlecht sein kann.

  • Bei mir war nach 3 Jahren auch der Akku hin. Ich habe zuerst überlegt ihn selbst zu reparieren lt. der Anleitung, habe dann aber darauf verzichtet und mir ein Austauschgerät (neu) von Garmin.at um 108 Euro gekauft. Meine Angst war, dass ich beim Öffnen Riefen ins Gehäuse mache oder irgendetwas abbricht. Wenn nicht einmal die Niederlassungen solche Reparaturen vornehmen...


    PlanetEarth

  • Der Akkuwechsel kann mit etwas Geschick problemlos vorgenommen werden.

    Kannst mir aber das Navi senden, wechsle Dir den Akku (Selbstkosten). Habe das schon X-mal gemacht. Bitte ggf. PN an mich!

  • Hallo!
    Wollte mal fragen, ob es jemanden gibt, der mir bei meinem Garmin Nüvi TFM660 den Akku tauschen kann. Habe bei Garmin nachgefragt, aber die tauschen nicht, sondern würden nur ein Ersatzgerät anbieten. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir das gar nicht gekauft.
    Ich komm mit der Anleitung, die ich im Internet gefunden habe, leider nicht zurecht bzw. traue ich mich das nicht. Dann ist vlt. das Navi kaputt.

  • Geht mit der Anleitung und dem neuen Accu zu einem Techniker der kann das. Ein paar € wird das kosten . Am besten einen Handyladen der auch Iphone Accus wechselt . Da sollte das gehen .. Unsonst wird der das nicht machen ...


    Gruss

    Canon EOS 80 Canon EF-S 18-135 4,0-5,6 Nano Canon EFS 10-18 STM 70-300 Tamron iPhovne 7+ und iPad 4 mit Navigon und Jabra Motion für das Rad&Auto die Topeak Halterung und der Mobile Power Pack Navi Festeinbaut im Hyundai i30 N Performance

  • Danke für den Tipp.
    Mein Handyshop hat es leider nicht geschafft. Aber ich werd auch mal bei anderen fragen.

    Danke



    Hallo !!

    Sorry, dass ich frage, ob das ein Shop ist, der Reparaturen im Bereich von Handys vornimmt ? Muss demnach ein Vollpfosten sein !!
    Und hast du schon jemand gefunden ? Wenn nein, kannst du mich anschreiben, kommt darauf an was du für die Arbeit ausgeben willst ?

    Gruss Marjio

    P.S.: Der Kollege wiki2092 hat ja übrigens eine supi Anleitung gegeben, kann nichts schief gehen, wenn du technisch ein wenig bewandert bist !!

  • Hallo zusammen,


    hier gibt es ein Video wie es geht.


    Falls Videos für andere Navis gebraucht werden, hier eine Auflistung mit Links.
    Die meisten Videos sind in Deutschland durch Gema gesperrt, aber alles kein Problem. Ein passender Link zum anzeigen lassen ist dort auch hinterlegt.


    Viel Spass beim Nacharbeiten.

    Mit freundlichen Grüßen
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    vonHarold
    Schauen Sie auch unter WWW.vonharold.de.tl vorbei, es gibt dort eine große Linksammlung für Navigation, ein Blick lohnt sich immer!

  • Hallo!
    Wollte mal fragen, ob es jemanden gibt, der mir bei meinem Garmin Nüvi TFM660 den Akku tauschen kann. Habe bei Garmin nachgefragt, aber die tauschen nicht, sondern würden nur ein Ersatzgerät anbieten. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mir das gar nicht gekauft.
    Ich komm mit der Anleitung, die ich im Internet gefunden habe, leider nicht zurecht bzw. traue ich mich das nicht. Dann ist vlt. das Navi kaputt.


    Hi,
    wie teuer/billig wäre denn das Ersatzgerät?
    Wenn der Preis nicht zuuu schlimm ist, kannst du den Aus- / Einbau ja wagen. Wenn du's schaffst: OK, wenn nicht: tauschen kann man dann immer noch.


    Gruß

  • ... Wollte mal fragen, ob es jemanden gibt, der mir bei meinem Garmin Nüvi TFM660 den Akku tauschen kann ...

    Ja.
    Siehe meinen Beitrag vom 03.02.2011 (der steht genau über Deiner Anfrage).