Route navigieren mit Ansage + Anzeige von Gefahrenhinweisen

  • Hallo,


    bei unserem Zumo 660 Stammtisch (siehe NaviBoard und NaviUser) wurde vom Teilnehmer Michael die Frage gestellt, kann das Navi auch Gefahrenhinweise beim Navigieren einer Route ausgeben?


    Hintergrund, Michael der die Frage gestellt hat, ist bei der Verkehrsunfallprävention des Polizeipräsidiums Wuppertal beschäftigt.
    Vor wenigen Jahren haben das Polizeipräsidiums Wuppertal und die Deutsche Verkehrswacht ein gedrucktes Roadbook mit vier Motorradtouren durch das Bergische Land herausgebracht. Und seine Idee, im Zeitalter der Navis könnte man doch das gedruckte Roadbook auch durch ein Navi ersetzen.


    Die Routen in MapSource erstellen und im GPX-Format speichern, war ihm klar. Doch wie bekommt er beim Navi Gefahrenhinweise ausgegeben?


    Als Lösungsansatz habe ich Annäherungs-POIs vorgeschlagen und habe dann die Garmin POI-Loader Hilfe intensiv durchgelesen. Dabei bin ich dann auf die TourGuide Funktionalität gestossen und habe dazu einiges getestet.
    Parallel dazu hatte Michael Garmin Deutschland dazu angesprochen und hat von dort auch die TourGuide Funktionalität als Lösungsvorschlag genannt bekommen.


    Logischerweise haben wir beide uns dann auch für die TourGuide Funktionalität als Lösung entschieden.


    • Gefahrensymbole für die POI-Symbole mussten erstellt werden.
    • Von einer Kollegin von Michael wurden die gesprochenen Gefahrenhinweise aufgezeichnet.
    • Die Positionen der Gefahrenpunkte mussten neu definiert werden.
    • Die Darstellung der POI- und Routen-Kommentare wurden für den Zumo 660 optimiert.
    • usw.


    Michael hat jetzt die GPX-Dateien mit den Routen und die dazugehörigen GPI-Dateien mit den Gefahrenhinweisen fertig gestellt und die Dateien stehen jetzt unter http://www.polizei-nrw.de/wupp…oad/article/roadbook.html zum Download bereit.



    Man importiert einfach die gewünschte Route in den Zumo und kopiert die dazugehörige GPI-Datei im Zumo im den "Garmin\POI" Ordner. Wenn man dann diese Route navigiert (auch bei Simulation) und sich einem Gefahrenpunkt nähert, dann wird:


    • in der Navigationskarte das dazugehörige Gefahrensymbol eingeblendet
    • ein grauer Balken mit der dazugehörigen Gefahrenpunktbezeichnung eingeblendet
    • der dazugehörige Gefahrenhinweis akustisch angesagt


    Die GPI-Dateien mit den Gefahrenhinweisen sollte man allerdings nicht permanent auf dem Zumo installiert lassen, da es auch zwei Nachteile gibt. Denn die TourGuide POIs werden bei Annäherung immer angezeigt und angesagt, solange sie auf dem Zumo installiert sind, da man sie nicht gezielt aktivieren bzw. deaktivieren kann.
    Egal ob man eine Route navigiert oder nicht.
    Egal aus welcher Richtung man sich dem TourGuide POI nähert. Das kann aus der falschen Richtung angenähert zu unsinnigen Gefahrenhinweisen führen.



    Wer Interesse hat, kann sich die Routen gerne herunterladen.

    Beste Grüße vom
    StreetPilot 2610 Verwöhnten
    StreetPilot 2610 ~ FW4.80 ~ CNEUv8--:simplify:--Zûmo 660 ( Nr.1 ϯ , Nr.2 ) ~ FW5.10 ~ CNEUNT2019.20