Zumo 590 Begrüssungstext anpassen

  • Hallo

    Nachdem mein zumo 550 unrepariebar defekt ist, habe ich neu ein zumo 590 und möchte wieder den Begrüssungstext ändern, damit beim Start anstelle der Warnungen angezeigt wird: diese Gerät gehört.....................
    Leider konnte ich bis jeztzt die passende Datei nicht finden.
    Hat jemand einen Typ wo diese Änderung vorgenommen werden kann.

    Gruss space

  • Hallo Space,


    einfach die Datei de_DE.glx im Ordner Text öffnen. "warnung" suchen gibt es 16 mal.Danach den Text ersetzen,


    Ich habe diesen Text:


    <entry handle="WARNING_TEXT">
    <strings>
    <string default="true">
    <visual>Dieses Gerät ist registriert!
    Bei Verlust oder Diebstahl wird das Gerät als
    vermisst gemeldet und der aktuelle Standort über
    Satellit ermittelt und der Polizei mitgeteilt.
    Bitte wenden Sie sich an:
    Tel.: *49(0)89-858364-0
    Der registrierte Besitzer wird informiert</visual>
    </string>
    </strings>


    vorher aber eine Sicherungskopie machen.


    gruss Michael

    Michael


    Grüße aus dem Ruhrgebiet
    R1200GS LC mit BMW Navigator + Virb-Elite

  • Hallo Tourer 7,


    danke für die Info, habe zwar nicht nachgefragt war nur gerade im Inbegriff mich dem Fragesteller anzuschließen.


    Gibt es ne Möglichkiet - bin nicht so der Fachmann für Computer- die Datei "irgendwie geordneter" anzusehen. Habe sie jetzt mit nen "Editor" geöffnet und da sieht sie alles andere als geordnet aus.


    Danke udn Gruß
    Zumo

  • Hallo,


    also ich habs folgendermaßen auf die Reihe bekommen.


    1.Zumo per USB an den PC anschließen
    => Zumo wird als "Garmin Zumo" mit Angabe des Laufwerksbuchstabens
    und als "Blaues Dreieck" angezeigt.
    2. Doppelklicken auf "blaues Dreick"
    => die Verzeichnisstruktur des Zumo wird jetzt angezeigt (Ordner und
    Dateien)
    3. Doppelklicken auf den Ordner "Text"
    => hierin die Datei " de_DE.glx" suchen
    => diese Datei markieren durch mit der rechten Maustasten "anklicken"
    => es öffnet sich ein Fenster, darin die Funktion "Öffnen mit.." wählen
    => als Editor "Word Pad" auswählen und die Datei "de_DE.glx" wird Dir
    einigermaßen geordnet angezeigt.
    4. Innerhalb dieser Datei nach dem entsprechenden Passus suchen,
    überschreiben/neu schreiben mit Deinem Text und wieder speichern.
    Wichtig: Nicht "speichern unter" (sonst wird nur eine modifizierte Datei
    zusätzlich abgespeichert) sondern "Speichern".
    5. Garmin ausschalten, wieder einschalten und siehe da, dein Text ird angezeigt.


    Vorher natürlich eine Kopie der ursprünglichen Datei machen, falls man die später mal wieder benötigt, z.B. zum "zurücksetzten" o.ä.


    So, oder so ähnlich haben das auch schon einige "Vorschreiber" beschrieben. Keine Garantie/Gewährleistung auf die Beschreiebung. Durchführung erfolgt auf eigenes Risiko/Verantwortung. Bei mir hats funktioniert.


    Gruß
    Zumo

  • Ich habs mit Ultraedit gemacht, der legt beim Speichern automatisch ein Backup der original Datei an.
    Notpad++ machts ähnlich.


    Aber schon genial wie einfach das ist, funzt auf allen meinen Garmins.


    :tup:

    Garmins: nüvi 1245, nüvi 1450, nüvi 3598,
    zümo 590LM

  • Hallo Leute, mir ist ein Mißgeschick passiert.


    Kann mir wohl einer von Euch den originalen Text der Begrüßung zukommen lassen.


    Mir ist meine Sicherungsdatei irgendwie abhanden gekommen.


    Vielen Dank im Voraus

    Michael


    Grüße aus dem Ruhrgebiet
    R1200GS LC mit BMW Navigator + Virb-Elite

  • Meinst du das?


    <entry handle="WARNING_TEXT">
    <strings>
    <string default="true">
    <visual>Versuchen Sie nicht, das Gerät während der Fahrt zu bedienen. Mangelnde Aufmerksamkeit im Straßenverkehr kann zu schweren oder tödlichen Unfällen und zu Sachschäden führen. Sie tragen die volle Verantwortung und das Risiko beim Gebrauch dieses Geräts.</visual>
    </string>
    </strings>
    <usage visual="true"/>
    </entry>

    Garmins: nüvi 1245, nüvi 1450, nüvi 3598,
    zümo 590LM


  • Hallo Ecki,


    nein dieser nicht, sondern den Begrüssungstext, der immer Erscheint wenn mann das Gerät einschaltet.

    Michael


    Grüße aus dem Ruhrgebiet
    R1200GS LC mit BMW Navigator + Virb-Elite

  • Doch, das war der Text nach dem Einschalten, dem muss zugestimmt werden und das Gerät ist dann betriebsbereit.
    Vorher kommt nur der Enduser License Agreement Text.

    Garmins: nüvi 1245, nüvi 1450, nüvi 3598,
    zümo 590LM

  • Moin zusammen,


    ich bin jetzt vom 276c zum 590 gewechselt. Natürlich möchte ich auch wieder meinen persönlichen Text einfügen (hat mir beim 276c schon einmal nach Verlust geholfen). Ich bin nach obiger Anweisung vorgegangen, aber leider hat es nicht geklappt. Wenn ich das Gerät wieder einschalte, dann ist die Textsprache Englisch, Tastatur in Deutsch und Ansagesprache Deutsch-Anna. Wenn ich dann die Textsprache auf Deutsch umstelle, ist die Ansage in Amerika-engl. und die Textsprache bleibt in Engl.; Tastatur Deutsch. Irgendwas muss ich übersehen haben .....? Vielleicht hat jemand eine Idee?


    Software, Karten, etc. sind auf dem neuesten Stand.


    Die Original-Datei habe ich natürlich wieder drauf - Deutsch funzt dann wieder.