Fragen zu OSM Karten via Garmin und Compe

  • Hallo zusammen


    1) Wie bekomme ich die OSM Karte von TwoNav auf das Garmin 62S via Compe
    8.4.2 konvertiert?Mit Vmap kommt Garmin wohl nicht klar?


    Es ist die Germany_OSM_15q2.vmap Datei.


    Ich denke für dieses Navi reicht eine OSM Darstellung aus.


    2) Und warum kann Compe nicht die Freizeitkarte Deutschland OSM lesen?
    Die einzelnen .img wohl?! :confused:

  • Das waren doch gar nicht meine Fragen....!!!!!!!


    Bitte genauer lesen!!!!!


    Zu 1) Germany_OSM_15q2.vmap Datei auf das Garmin ziehen!!!!


    Zu 2) Und warum kann Compe nicht die Freizeitkarte Deutschland OSM lesen?


    Klar! die Seite ist ja für Garmin direkt gemacht! Das ist ja einfach.^_^


    Beste Grüße

  • 1) Garmin kann nur Garmin und auf keinen Fall eine verschlüsselt CompeVectorkarte.
    2) Compe kann im normalfall keine Garminkarten lesen. Es gibt seltene Ausnahmen in Land, die aber keine befriedigenden Ergebnisse liefern.
    Fazit: Compe und Garminkarten= inkompatibel d.h. die Antwort von frabu sollte dich am ehesten weiterbringen.


    Edit: Ach ja, die Frage nach dem Warum ist ja noch offen. Das kann dir nur Compe selbst beantworten.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Hm.....
    Also wenn ich land benutzen will dann nur mit deren Geräte und Karten?



    Mein Ziel war es eigentlich meine Land Vollversion mit einem Garmingerät zu bearbeiten.
    Garmin hat ja keine Software mehr (Basecamp veraltet, nicht mehr in der weiter-entwicklung).
    Ich habe viele Karten von TwoNav, aber mit einem Garmingerät sind die wohl wertlos?


    Grüße und Danke erstmal......

  • Vielleicht gibt es sogar Tools mit denen man eine TwoNav-.vmap irgendwie in eine Garmin-.img umwandeln kann. Das Ergebnis wird aber wohl nicht so berauschend sein (kann ich aber nicht beurteilen - hab ich noch nie probiert).
    Wahrscheinlich kann man auch ein Audi-Armaturenbrett irgendwie in einen Mercedes reinzimmern. Aber macht so eine Murkserei wirklich Sinn?

    ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

  • Eigentlich wollte ich nur die OSM Freizeitkarte Deutschland(für garmin) mit land bearbeiten und aufs Garmin packen.
    Aber gut. Es sollte einfach sein................


    Statt Basecamp wollte ich land benutzen


    Trotzdem Danke .........Grüße

  • Was willst du denn an der Freizeitkarte großartig bearbeiten?
    Lade dir halt einfach das "Installationsimage für Micro-SD-Karte" herunter. Dann entzippen und die so entstandene Datei vom Typ einer gmapsupp.img in den Garmin-Ordner vom Gerät kopieren - fertig.
    Dafür brauchst du weder Basecamp noch Mapsource noch CGPSL.

    ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

  • Eigentlich wollte ich nur die OSM Freizeitkarte Deutschland(für garmin) mit land bearbeiten und aufs Garmin packen.
    Aber gut. Es sollte einfach sein................


    Statt Basecamp wollte ich land benutzen


    Trotzdem Danke .........Grüße


    Wie kommst Du darauf, daß das geht? Leider wurschtelt jeder Hersteller mit seinem eigenen Kartenformat herum und sitzt darauf, wie die Henne auf dem Ei (Copyright). Nutzbare herstellerübergreifende Formate wie z.B. ecw für Rasterkarten sind da wirklich die Ausnahme.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Eigentlich wollte ich nur die OSM Freizeitkarte Deutschland(für garmin) mit land bearbeiten und aufs Garmin packen.
    Statt Basecamp wollte ich land benutzen


    - Layout kannst du mit TYPViewer bearbeiten
    - Neben Basecamp/Land kannst du QMapShack mal testen

  • Sorry.
    Ich wollte mit dieser Freizeit Karte nur ein Weg einzeichnen und auf das Navi übertragen.


    Ich benutze sonst die Mosaik karten von twonav und mein handy mit TwoNav.
    Da funktioniert alles ohne probleme. Klar.
    Ich war nur angetan von der Freizeit Karte OSM.

  • Sorry.
    Ich wollte mit dieser Freizeit Karte nur ein Weg einzeichnen und auf das Navi übertragen.


    Ich benutze sonst die Mosaik karten von twonav und mein handy mit TwoNav.
    Da funktioniert alles ohne probleme. Klar.
    Ich war nur angetan von der Freizeit Karte OSM.


    Ich glaube ich habe ein Verständnisproblem:
    Möchtest du in Land einen Weg einzeichnen, den du dann später gehen willst (als Route oder Track auf dem Garmin Gerät und in TwoNav auf dem Handy) oder möchtest du die Karte so verändern, das an dieser Stelle ein Weg angezeigt wird, der vorher noch nicht da war?

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Na das sollte aber mit Land gehen.
    Falls eine aktuellere OSM Karte gewünscht wird, kannst Du diese oft als Onlinekarte (Raster) in Land als Hintergrund benutzen und eine Vektorkarte zum Routen (Fasttrack) darüberlegen.
    1) Welche auf Land freigeschalteten Karten hast du denn?
    2) Trackerstellung/Routenerstellung bist du vertraut?
    3) Dein Garmingerät schluckt was für ein Track/Routenformat?
    4) Compes Autoroutefunktion (Fasttrack) kennst du?

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Nummer 3) kann ich schon mal beantworten: GPX.
    Die GPX-Files gehören auf dem Gerät (oder besser: der Speicherkarte) dann in den Ordner //Garmin/GPX.

    ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

  • QMapshack unterstützt übrigens Garmin als auch TwoNav, was die Datenformate angeht. Bei den Kartenformaten werden Onlinekarten, Garmins img und jnx, TwoNavs rmap (teilweise) und diverse Rasterkarten unterstützt.


    Für TwoNav werden Tracks und Wegpunkte als Roadbook abgelegt. Für ein Garmin als Adventure.


    Funktioniert für mein 64s und Aventura.