OTG Samsung S10 und Zumo595 klappt nicht richtig

  • GuMo


    Hab früher mit meinem SamsunG A5 per OTG Kabel GPX Dateien auf das Navi schieben können.


    Mit dem S10 und der aktuellen Android Version sehe ich zwar das Navi und die Speicherkarte.


    Kann auch ne Datei in den GPX Ordner rüber schieben. Kann die Datei aber nicht importieren.


    Bei nem Check am PC hab ich gesehen, das die Datei eine Größe von 0 Byte hat.


    Hat jemand einen Tip, wie ich dem Android beibringen kann nicht nur die Datei namentlich anzulegen, sondern auch Daten rüber zu Schieben.


    Mit dem PC mit Win und Linux geht das einwandfrei.


    Welch Einstellungen muss ich am Androiden noch machen?

    gruß gerreg
    -------------------------
    K1200RS, 2 x Zumo 595, Virb XE

  • An der Speicherfreigabe könnte es liegen. Schreibrechte auf externe Medien können in Android konfiguriert werden.

    Wenn jedoch kein Schreibrecht für das Zumo eingerichtet sein sollte, dürfte auch keine Datei anlegbar sein.

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android