Firmware V 4.8 für 66s(t)

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Evt. doch sinnvoll für die FW eigenen Treath zu eröffnen.

    ( Und das nicht in 4.7 reinzuschreiben )


    Erste Nutzung der FW 4.8 scheint mir schon mal rel. positiv gegenüber älteren Versionen.

    Wie sieht das bei Euch aus ?

  • Totalabsturz bei zwei Geräten, Fehler ist bei Garmin bekannt, also besser nicht installieren.

    Es soll kurzfristig ein update geben (lt. telf. Auskunft Garmin von heute)

  • Mein 66er läuft mit 4.80 einwandfrei oder ich "bediene" den Fehler nicht.

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • ja schön, ist wohl nicht bei allen Geräten. Mein AT Gerät ist gestern mit 4.2 gekommen und Express hat natürlich ein Update vorgeschlagen und durchgeführt.

  • mein 2. ( Ex ) 66s blieb beim Installieren der 4.8 hängen. lief aber noch mit 4.2 - trotzdem Tausch durch Garmin da nicht ok - neues ( 3. ) Gerät läuft derzeit fehlerarm mit 4.8 ( selber upgedated - kam noch mit 4.2 ) .


    Irgendwie mutmasse ich das die Speicher in einigen 66ern Fehler haben - warum sonst bei hohem Datenaufkommen ( weites wegzoomen und ins Detail gehen sowie installieren der etwas größeren 4.8er Firmware lief bei mir nicht bzw. sorgte für Abstürze ) und es gibt einen bekannten Bug in 4.8 :


    Bei Aktivierung der Annäherungsinfo an Geocaches verbraucht das Gerät unbegreiflich viel Rechenpower o.ä. so das der Boot mit vielen Geocaches im Speicher teils STUNDEN brauchen soll ( Info nach int. Forum, nicht selber getestet da ich kaum geocache ) .


    S.o. mein "aktueller" 66s läuft angenehm "unauffällig" mit 4.8.


    Gruß Bernd