Sind individuelle Anpassungen beim TwoNav Cross möglich (Menü und Symbole)?

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Hallo zusammen,


    ich habe hier vor mir einen neuen TwoNav Cross liegen. Bisher habe ich einen TwoNav Anima genutzt. Bei diesem konnte ich (zumindest bis der USB-Anschluss kaputt gegangen ist) direkt auf das TwoNav-Verzeichnis zugreifen und dort Änderungen an einigen Dateien vornehmen, um das Menü etwas anders zu gestalten (ich weiß gar nicht mehr, wie das genau ging) und in den Symbol-Dateien compegps.zip und geocaching.zip eigene Symbole zu hinterlegen. Beim Cross habe ich noch keine enstprechende Möglichkeit gefunden. Geht das irgendwie?


    Viele Grüße

    Kermit

  • Hi,


    Menuanpassungen gehen siehe angehängte Datei.


    Für die Compegps.zip etc. gibt es keinen Zugriff.

    Mit Land 9 gibt es aber wohl die Möglichkeit Symbol-e zu Punkten zu verbinden, sodas sie dann auf dem Gerät angezeigt werden. Die Symbole müssen dann dort liegen wo auch die Wegpunkte sind oder in Unterordnern.

    Zitat
    • Benutzerdefinierte Icon-Auswahl: Das benutzerdefinierte Symbolauswahlsystem für WPT und MPV wurde verbessert. Wenn die Option 'Select another bitmap' verwendet wird und das Icon im selben Ordner wie das WPT/MPV liegt, wird der relative Pfad gespeichert. Das heißt, wenn das WPT/MPV auf einem anderen Gerät (z.B. TwoNav) geöffnet wird, wird das richtige Icon verwendet. Dazu müssen die Icons in den Zielordner neben der WPT/MPV-Datei kopiert werden (z.B. in den Datenordner).

      Dies funktioniert auch, wenn sich die Icons in einem Unterordner befinden (z.B. Data/icons).
  • Hallo Papaluna,


    vielen Dank für die schnelle Antwort

    Menuanpassungen gehen siehe angehängte Datei.

    Ich bin zwar in Software-Entwicklung recht gut bewandert, aber hier ist mir nicht so recht klar, was diese Datei macht. Kannst Du mir da ganz kurz auf die Sprünge helfen und erklären, was es mit dieser XML-Struktur auf sich hat?

    Für die Compegps.zip etc. gibt es keinen Zugriff.

    Mit Land 9 gibt es aber wohl die Möglichkeit Symbol-e zu Punkten zu verbinden, sodas sie dann auf dem Gerät angezeigt werden. Die Symbole müssen dann dort liegen wo auch die Wegpunkte sind oder in Unterordnern.

    Das muss ich mir dann wohl mal ansehen. Schade ist natürlich, dass alle meine Track- und Wegpunkt-Dateien auf den geänderten Symbol-Dateien basieren. Naja, was soll's muss man ggf. halt etwas mit Suchen-und-Ersetzen machen.


    Viele Grüße

    Kermit

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hi,


    mit den CXML-Dateien werden die Menustrukturen definiert. Das war schon bei den Vorgängermodellen nicht anders.

    Die TWmenuMain definiert das Hauptmenu.

    Die TWtools definiert Kontextmenus in den jeweilgen Seiten.

    TwmenuToolbar wie der Name schon sagt die Werkzeugleiste. Allerdings werden bei dieser bei Änderung über die GUI, die manuell gemachten Einträge überschrieben.


    Wenn die TwmenuMain im Appdata-Verzeichnis gefunden wird, wird diese zur Anzeige des Hauptmenus verwendet.

  • einfach über 10 Jahre Erfahrung .

    Am Anfang war z.B. eine Basisliste mit Kommandocodes hier irgendwo im Forum.

    Vieles hat sich geändert und genauso vieles ist seit WinCe-Zeiten geblieben.

    Twonav + Land haben auch so ihre Gemeinsamkeiten, wo man sich das eine oder andere abschauen kann.

    Und vieles war auch einfach ausprobierei.

    Der Wechsel von TN3 zu TN4 bzw. 5 hat manches erschwert da das System nicht mehr so einfach zugänglich ist.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hi,


    es gibt also keine Übersicht und kein System für das ganze?


    Ich versuche mich gerade beim Übergang vom guten alten Anima+ (TwoNav 3.3.4) zum neuen Cross (TwoNav 5.0.8). Da fallen mir vor allem zwei Dinge auf:


    1. Ein großer Teil der detaillierten Einstellmöglichkeiten sind der Vereinfachung für unerfahrene Benutzer zum Opfer gefallen. Ich nehme an, dass ich davon einige manuell in der gps.ini setzen kann. Ich würde ja gerne Teile der gps.ini von meinem Anima übernehmen, aber ich komme nicht an das TwoNav-Verzeichnis auf dem Gerät, weil die USB-Buchse defekt ist. Konkret vermisse ich die Einstellungsmöglichkeiten für
      1. Einstellungen -> Alle Optionen -> Tracklog -> Beim Start Triplog starten
      2. Einstellungen -> Alle Optionen -> Tracklog -> Display -> Zeige aktuelles Tracklog in Liste
      3. Einstellungen -> Alle Optionen -> Erweitert -> Ziel erreicht in
      4. Einstellungen -> Alle Optionen -> Kartenseite -> Objektanzeige -> Beschriftung -> WPT Symbolposition
      5. Einstellungen -> Navigation -> Nächster WPT -> Umschaltung WPT

      Kannst Du mir hier die richtigen Parameternamen für die gps.ini nennen?

    2. Ich habe mein Anima offensichtlich auch mit Hilfe von Deiner Twonav Anima - Custom Version individualisiert. So genau weiß ich das leider nicht, aber wenn ich mir die TwMenuMain aus dem dortigen Download anschaue, dann passt das ganz gut zur Menüstruktur auf meinem Anima. Überprüfen kann ich das ja nicht, weil die USB-Buchse defekt ist und ich nicht mehr an das TwoNav-Verzeichnis komme. Ich vermisse aktuell vor allem das Geocaching-Menü. Ich habe versucht, es aus der TwMenuMAIN.cxml aus dem Download zu übernehmen, aber anscheinden passend die Nummer für die command-Attribute nicht mehr.
      Kennst Du die richtigen?


    Viele Grüße

    Kermit

  • Zu 1.1:

    [TiempoReal]

    GravarTrack_MovingMap_at_Start2=1


    Wurde m.E. wegrationalisiert (1.4. [WPT-Symbolposition] glaube ich auch, zumindest werden diesbezügliche Einträge in der wpt Datei seit v5 ignoriert).

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

    Einmal editiert, zuletzt von hedgehog ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • G

    Danke, leider scheint der Parameter in der Version 5.0.8 ignoriert zu werden.

    Hatte ich doch auch geschrieben. Vielleicht hilft ja ein wenig rumningeln bei Compe, wobei ich da mittlerweile auch nicht mehr wirklich dran glaube. Bei Android bin ich zurück zur 3.3.10, für mich, der Root hat und ein älteres Android ist das deutlich besser.

    PS: Du kannst dir das Anima System ja noch einmal von Compe runterladen und mittels idioma.def die cxml Dateien für dich verständlich aufdröseln.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Hallo,

    Hatte ich doch auch geschrieben

    Ah, das hatte ich missverstanden, ich dachte, dass Du Dich auf 1.4 bezogen hast.

    PS: Du kannst dir das Anima System ja noch einmal von Compe runterladen und mittels idioma.def die cxml Dateien für dich verständlich aufdröseln.

    Grundsätzlich sicherlich kein schlechter Ansatz. Nur hilft er mir beim meinem aktuell wichtigsten Problem, dem fehlenden Geocaching-Menü nicht weiter. Die TwMenuMain.cxml vom Anima enthält hierzu:


    Code
    1. <Item name="{H275}" icon="pageMenuIconCustomGeocaching">
    2. <Submenu>
    3. <Item command="2469" name="{H1014}" icon="pageMenuIconCustomNavigate"/>
    4. <Item command="2472" name="{G90}" param="WPT:general" icon="pageMenuIconCustomFolders"/>
    5. <Item command="2472" name="{L5}" param="EXT/groundspeak:cache/groundspeak:long_description" icon="pageMenuIconCustomShowDescription"/>
    6. <Item command="2472" name="{K248}" param="EXT/groundspeak:cache/groundspeak:encoded_hints" icon="pageMenuIconCustomShowHint"/>
    7. <Item command="2473" name="{E124}" param="717" icon="pageMenuIconCustomShowAttachments"/>
    8. <Item command="2472" name="{H330}" param="WPT:logs" icon="pageMenuIconCustomShowAttempt"/>
    9. </Submenu>
    10. </Item>

    Das funktioniert auf dem Cross leider nicht. Die Buttons werden zwar angezeigt, funktionieren aber nicht.


    Viele Grüße

    Kermit

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Gibts tatsächlich kein Geocaching Menü mehr oder wird es nur angezeigt, wenn eine GPX Datei geöffnet ist?

    Nachtrag: In den Properties ist es noch drin (LangKlick auf den Wegpunkt)

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

    Einmal editiert, zuletzt von hedgehog ()

  • Als Geo-Cacher habe ich das nie benutzt, da mir die bwpt Lösung über GSAK deutlich angenehmer ist und ich Fieldlogs ohnehin nicht mag.


    Nachtrag: Hast du schon einmal das Profil Geocaching aktiviert? Bewirkt das irgendetwas Nachvollziehbares?

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

    2 Mal editiert, zuletzt von hedgehog ()

  • Hier sind die "alten" Einstelloptionen für die Wegpunktdarstellung, soviel ich weiß, funktionieren diese noch:


    Bsp. Icongröße in GPS.ini auf 50% und Icons ohne Hintergrund und nicht erhaben:

    [Balizas]

    Wpt_Icon_Scale=0.5

    WptBackgroundMode=0



    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hallo,

    Gibts tatsächlich kein Geocaching Menü mehr oder wird es nur angezeigt, wenn eine GPX Datei geöffnet ist?

    Nachtrag: In den Properties ist es noch drin (LangKlick auf den Wegpunkt)

    Das Geocaching-Menü fehlt im Hauptmenü. Das ist immer mein Weg, um die Daten und Beschreibung des gerade aktiven Geocache-Ziels noch einmal anzusehen. Jetzt kommt man in der Tat nur noch über das Kontextmenü zum Geocaching-Menü. Das ist natürlich blöd, weil man den Wegpunkt immer wieder neu auswählen muss, auch wenn er schon das aktive Ziel ist.

    Als Geo-Cacher habe ich das nie benutzt, da mir die bwpt Lösung über GSAK deutlich angenehmer ist und ich Fieldlogs ohnehin nicht mag.


    Nachtrag: Hast du schon einmal das Profil Geocaching aktiviert? Bewirkt das irgendetwas Nachvollziehbares?

    Das Geocaching-Profil bewirkt nichts Nachvollziehbares.

    Ah, das funktioniert in der Tat sehr gut, wenn man das über die gps.ini macht. Müsste man die entsprechenden Optionen nicht eigentlich auch via options.cxml in das Einstellungsmenü bekommen? Ich habe mal mit einer options.cxml im AppData-Verzeichnis experimentiert, aber egal welchen Blödsinn ich da mache, es scheint keine Auswirkungen zu haben. Konkret habe ich versucht, die Reihenfolge von Einträgen im Einstellungs-Menü zu verändern.


    Viele Grüße

    Kermit

  • Geocaching (editiert):

    Habe es mir gerade angeschaut, sehe da keinen Weg auf die Schnelle. Das scheint wegrationalisiert worden zu sein.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

    3 Mal editiert, zuletzt von hedgehog ()

  • Eine alternative options.cxml wird wohl, wenn ich Gert richtig verstanden habe, im Gegensatz zur TwMenuMAIN.cxml, nicht im Appdata-Verzeichnis verwendet.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...