Beiträge von procam

    Hallo Volker,


    Einfach an Gerät senden dann werden alle Routen die in der Datei sind
    mit den Wegpunkten übertragen.


    Danach gehst du am Zumo auf Zieleingabe, Routen und wählst dann die Route aus die du Abfahren willst.


    Wenn die Karte auf dem Zumo und Mapsource gleich ist berechnet der Zumo die Route auch nicht mehr.


    Mit .gpx Dateien berechnet der Zumo immer neu.
    Ich benutzte die .gpx Dateien nur zum übertragen auf ein anderes Gerät.


    Außerdem muss du die .gpx Routen alle einzeln übertragen und einzeln im Zumo importieren.


    Die Datei im Mapsource .gdb kannst du nicht mit dem Explorer übertragen sondern nur mit an das Gerät senden.


    mfg Martin

    Hallo,
    Anscheinend wird nicht nur die Lautstärke eingestellt sondern auch das Ansprechverhalten vom Mikro.
    Er hat gesagt das während ich Telefoniere den Podi verdrehen soll
    bis mich die Gegenstelle gut versteht.
    Ausprobiert habe ich das aber noch nicht weil meine im Momment beim 30tkm Kundendienst ist.
    Probiere das doch einfach mal aus, kaput machts du da nichts.


    Letztes Jahr in Garmisch hat der selbe Mitarbeiter meine Anlage gescheckt
    und bestätigt das mit dem Bluetooth Protokoll von Garmin ein Fehler beinhaltet.


    Und Garmin hat mir das mit dem Fehler auch in Garmisch bestätigt und gesagt das beim nächsten Update das Problem behoben wird.


    Entäuscht war ich dann das es nach dem Update nicht besser geworden ist.


    Deshalb habe ich in Garmisch nochmal bei Baer nachgefragt und hoffe das der Tipp mit dem Podi verstellen klappt.



    mfg Martin

    Hallo,
    Ich war in Garmisch beim BMW Treffen und habe da mit einem Mitarbeiter
    der Firma Bähr gesprochen.
    Ich habe das selbe Problem.
    Er hat mir gesagt ich soll den Poti an der XL Anlage wo der Zumo angeschlossen ist verdrehen bis mich die Gegenseite versteht.
    Ausprobiert habe ich das aber noch nicht.



    2) zumo per Kabel an Verso Universalschnittstelle und parallel über BluePhone mit Verso gekoppelt,
    Telefon mit zumo gekoppelt,
    + Sprachansagen ok
    + mp3 ok
    - Telefonieren unmöglich, verstand zwar andere Seite, aber ich wurde nicht verstanden, zerhackt


    mfg. Martin

    Hallo SWP2000,


    Ich mache das so
    In MS erstelle ich einen Tag nur mit der Start und Zielflage,
    dazwischen habe ich nur graue Wegpunkte die nich angesagt werden.
    dann in einer neuen Datei den nächsten Tag usw.
    Dann mache ich eine neue Datei in MS, öffne dann die Tour vom ersten Tag und markiere die Tour und kopiere die in den Zwischenspeicher.
    Dann öffne ich die Datei wo alle Touren rein sollen.
    Mit einfügen ist der erste Tag dann in der Datei.
    Dann den zweiten Tag kopieren und in die gesamt Datei einfügen usw.
    Wenn alle Touren in einer Datei sind übertrage ich die in den Zumo als .gdb Datei nicht als .gpx Datei.
    Danach sind dann alle Touren im Zumo auswählbar.


    Das mit den einzellen Touren pro Tag in MS mache ich nur deshalb weil es
    in MS übersichtlicher ist.



    Hier gibt es super Videoanleitungen
    http://www.naviboard.de/vb/forumdisplay.php?f=77
    und hier eine super Erklärung
    http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=41139


    mfg Martin

    Hallo Marokiel,


    Luftlinenrouting hatte ich auch mit meiner alten Route.
    Hab mir so beholfen
    Route ausgewählt
    dann im Routingmenu Luftline ausgewählt
    danach wieder auf kurze Zeit eingestellt
    und alles war wieder normal.


    mfg Martin

    Hallo der Neue,


    Ich mache das so
    In MS erstelle ich einen Tag nur mit der Start und Zielflage,
    dazwischen habe ich nur graue Wegpunkte die nich angesagt werden.
    dann in einer neuen Datei den nächsten Tag usw.
    Dann mache ich eine neue Datei in MS, öffne dann die Tour vom ersten Tag und markiere die Tour und kopiere die in den Zwischenspeicher.
    Dann öffne ich die Datei wo alle Touren rein sollen.
    Mit einfügen ist der erste Tag dann in der Datei.
    Dann den zweiten Tag kopieren und in die gesamt Datei einfügen usw.
    Wenn alle Touren in einer Datei sind kopiere ich die in den Zumo.
    Danach sind dann alle Touren im Zumo auswählbar.


    Natürlich weis ich nicht bei einer zwei Wochentour wo ich mich in die Büsche schlage, aber grob planen lässt sich das schon.
    Wenn es halt so ist das die Tour nicht zum geplanten Ort führt, dann fahr ich die am nächsten Tag fertig oder ich lass mich mit der nächsten Route
    hin navigieren .


    Noch was wenn ich ne schöne Straße sehe dich ich fahren will ,dann lass ich den 660 neu berechnen weil der nicht zum Endziel berechnet, sonder wieder auf die geplante Route und zwar nicht dahin wo ich abgebogen bin sondern dahin wo ich mit der Umfahrung wieder auf die geplante Route komme. Das macht der Zumo wirklich super.


    Das mit den einzellen Touren pro Tag in MS mache ich nur deshalb weil es
    in MS übersichtlicher ist.



    Jetzt noch ein Tip
    Wenn du unterwegs bist und eine schöne Straße usw siehst und du von der Route abbiegen willst, kann man einfach auf die Karte klicken auf das neue Ziel die Karte verschieben, vergrößern usw, dann das neue Zwischenziel anklicken neu berechnen und weiter gehts. :D


    mfg Martin

    Haloo Detlev,



    Ich mache das so
    In MS erstelle ich einen Tag nur mit der Start und Zielflage,
    dazwischen habe ich nur graue Wegpunkte die nich angesagt werden.
    dann in einer neuen Datei den nächsten Tag usw.
    Dann mache ich eine neue Datei in MS, öffne dann die Tour vom ersten Tag und markiere die Tour und kopiere die in den Zwischenspeicher.
    Dann öffne ich die Datei wo alle Touren rein sollen.
    Mit einfügen ist der erste Tag dann in der Datei.
    Dann den zweiten Tag kopieren und in die gesamt Datei einfügen usw.
    Wenn alle Touren in einer Datei sind kopiere ich die in den Zumo.
    Danach sind dann alle Touren im Zumo auswählbar.


    Natürlich weis ich nicht bei einer zwei Wochentour wo ich mich in die Büsche schlage, aber grob planen lässt sich das schon.
    Wenn es halt so ist das die Tour nicht zum geplanten Ort führt, dann fahr ich die am nächsten Tag fertig oder ich lass mich mit der nächsten Route
    hin navigieren .


    Noch was wenn ich ne schöne Straße sehe dich ich fahren will ,dann lass ich den 660 neu berechnen weil der nicht zum Endziel berechnet, sonder wieder auf die geplante Route und zwar nicht dahin wo ich abgebogen bin sondern dahin wo ich mit der Umfahrung wieder auf die geplante Route komme. Das macht der Zumo wirklich super.


    Das mit den einzellen Touren pro Tag in MS mache ich nur deshalb weil es
    in MS übersichtlicher ist.



    Hier gibt es super Videoanleitungen
    http://www.naviboard.de/vb/forumdisplay.php?f=77
    und hier eine super Erklärung
    http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=41139

    Hallo Stefan,


    Eine gute Funktion beim Garmin ist auch,
    Wenn du eine Stadt eingegeben hast und das Nave nach
    der Straße fragt dann tippe einfach mal B ein für Bundesstraße
    oder K, oder L dann bleibt das Navi auf der Bundesstraße, Kreis-, Land wenn du willst.

    Hallo zusammen,


    Ich gehe so vor
    Ich plane zb die letzte Tour in MapSource ohne Wegpunkte also nur Start und Endpunkt ist ein Wegpunkt, alle anderen Punkte die ich benötige damit der Tourverlauf so ist wie ich den haben will, sind so genannte graue Wegpunkte. Der Vorteil dieser grauen Wegpunkte ist der das die nicht angesagt oder angefahren werden müssen.
    Natürlich kommt immer was dazwischen wo eine schöne Straße oder eine Umleitung kommt.
    Dann fahr ich halt die Umleitung den Schildern nach oder den schönen Pass den ich sehe.
    Dann sagt der Zümo Route neu berechen und ich lass denn immer neu berechnen.
    Der Zümo leitet mich so wieder auf den nächstmöglichen grauen Wegpunkt der geplanten Route. Dies ist die beste Funktion wie ich finde.
    Wenn mich der Zümo von der schönen Straße wegleiten will, dann fahr ich auf der Starße weiter, lasse den Zümo neu berechen dann führt mich das Navi halt an den nächst oder übernächstmöglichen Punkt auf der geplanten Route.
    Wenn du so vorgehst rechnet das Navi nicht die gesamte Route bis zum Ziel neu durch
    sondern leitet dich den rest der Route wie geplant weiter.


    Ich häng mal meine letzte Tour dran.


    Gruß Martin

    Dateien

    • Garmisch_tour.zip

      (208,29 kB, 194 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo an alle,


    Ich war am Wochenende in Garmisch BMW Tage.
    Die Firma Baehr und Garmin war vor Ort.


    Meine Config Zumo660 per Kabel an Baehr Ultima XL, Telefon
    per Bluetooth mit Zumo 660 verbunden.


    Die Firma Baer hat meine Anlage getestet und da ist alles in Ordung.
    Die haben gesagt das der Zumo660 in dem Bluetooth Protokoll ein Fehler haben.


    Das hat mir ein Techniker von Garmin bestätigt und gesagt das demnächst die 4.3 Firmware fertig ist und bei der ist das Problem gelöst.


    Gruss Martin