Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 276 und 278

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.2006, 08:05
Hammerhai2006 Hammerhai2006 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 51
Moin Moin. Seit einigen Tagen bin ich nun stolzer (?) Besitzer eines 276c und habe am Wochenende viele Stunden mit lesen und ausprobieren verbracht. Auch das forum hat mir das ein oder andere mal schon weitergeholfen.
Worüber ich mir immer noch nicht so ganz im Klaren bin ist die eigentliche routenplanung am PC. Da gibt es verschiedene Möglicheiten Die Routenspinne einfach von punkt zu punkt ziehen, Wegepunkte setzen oder wohl auch mit Track zeichnen. Am Sympath. und ich glaube auch am einfachsten zu bearbeiten ist die sAche mit den Wegepunkten. Was mich stört ist dass ich dann viele viele Wegepunkte Namen oder Nummern vergeben muss mir dann auf dem 276c in einer endlos langgen liste angezeigt werden obwohl ich diese nur zur genauen Routenführung eingegeben habe. vor allem nach der tour brauch ich sie nicht mehr undmuss diese dann mühevoll löschen.
Wir geht ihr bei der Routenplanung vor und was hat sich euerer Meinung nach am effektivsten gezeigt ? Martin
__________________
Gruss Martin
Harley Davidson Heritage Softail Classic 2002
GPS Map 276c / FW 5.40 / Navigator NT 2010 / MS 6.15.6 - TT Halterung abschliessbar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2006, 10:14
LINKOHR LINKOHR ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 43
Hallo Hamerhai,

also ich mache es seit Jahren so: Ich setze Anfang und Ende meiner Tour (bei Rundtouren Anfang Punkt in der Mitte und Ende=Anfang). Anfang und Ende sind dabei Wegpunkte der Punkt in der Mitte kann auch ein durch klick in die Karte erzeugter Punkt sein.
Dann lasse ich meinen PC erst mal die Route berechnen. Entspricht sie nicht meinen Vorstellungen, so klicke ich auf die aktive (gelbe) Route. Es entsteht ein Gummiband, das ich per Mausklick auf dem Punkt verankere, über den ich fahren möchte. Das wiederhole ich so lange, bis die Route meinen Vorstellungen entspricht. Die "Wegpunkte", die auf diese Art entstehen, werden nicht in die Wegpunktliste aufgenommen und belegen keinen Platz im Wegpunktspeicher des 276. Nach löschen der Route sind sie auch wieder vom Garmin verschwunden.

Meine Touren haben dann meist nur 2 echte Wegpunkte und das ist meistens 2 mal Home (Ausnahmen sind sehr lange Urlaubstouren, bei denen ich die Tour teilen muss)

Ich hoffe ein wenig gehoffen zu haben.

Gruß, Albrecht
__________________
aktuell: GPSMAP 296 FW3.7, 256/512MB ; etrexLegend CX FW2.3 ; GPS38
in der Vergangenheit: StreetPilot III ; eMap; GPS III Pilot ; Trimble Transpack
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2006, 10:34
Hammerhai2006 Hammerhai2006 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 51
Hallo Albrecht. Erstmal Danke für die Antwort. Ich habe das gerade eben mal probiert. Leider krieg ich das Gummiband nicht. hat das was mit der Softwarefunktion zu tun ?
Gruß, Albrecht
__________________
Gruss Martin
Harley Davidson Heritage Softail Classic 2002
GPS Map 276c / FW 5.40 / Navigator NT 2010 / MS 6.15.6 - TT Halterung abschliessbar
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2006, 11:33
TimS TimS ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.2004
Beiträge: 103
Zitat:
Zitat von Hammerhai2006@28.03.2006 - 10:34
Hallo Albrecht. Erstmal Danke für die Antwort. Ich habe das gerade eben mal probiert. Leider krieg ich das Gummiband nicht. hat das was mit der Softwarefunktion zu tun ?
Gruß, Albrecht
Also die Route wird in der Karte als rosa Strecke angezeigt. Dann unter Menüpunkt Extras den Punkt "Auswahl" anwählen. Dann auf die Route klicken, diese wird nun gelb. Nach dem 2. Klicken auf die Route hast du das Gummiband.

Gruß TimS
__________________
Aktuell: nüvi 760TFM V3.00 mit CN 2008, eTrex Vista HCx V2.60 mit TOPO D, MS 6.13.6
Historie: NavTalk GSM, iQue 3600, eTrex Vista, GPS V, Quest, GPS 10 Deluxe, GPSMAP 276C, GPSMAP 278
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.03.2006, 11:59
Hammerhai2006 Hammerhai2006 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 51
@tim
ja habs geschafft Jetzt nur noch das Handling üben - dann könnte das was werden. vielen Dank erstmal. Martin
__________________
Gruss Martin
Harley Davidson Heritage Softail Classic 2002
GPS Map 276c / FW 5.40 / Navigator NT 2010 / MS 6.15.6 - TT Halterung abschliessbar
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.03.2006, 10:07
Benutzerbild von Claus2
Claus2 Claus2 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.02.2006
Beiträge: 48
Zitat:
Zitat von LINKOHR@28.03.2006 - 10:14
Hallo Hamerhai,

also ich mache es seit Jahren so: ......Entspricht sie nicht meinen Vorstellungen, so klicke ich auf die aktive (gelbe) Route. Es entsteht ein Gummiband, das ich per Mausklick auf dem Punkt verankere, über den ich fahren möchte. Das wiederhole ich so lange, bis die Route meinen Vorstellungen entspricht.
Gruß, Albrecht
Hallo zusammen,
wie Albrecht beschrieben mache ich es auch. Was nur etwas störend ist: wenn man eine detailierte kleine Änderung eines Routenteils machen möchte und nicht die beiden "Endpunkte" des Routenteils auf dem Monitor sieht, sondern nur ein Teil des Gummibandes(weil man sehr tief einzoomt ), bekommt man u.U. nicht mit, dass evtl. auch ein anderes Stück mitgeändert wird. Ich sehe es meistens nur an der km-Angabe der Gesamtstrecke, dass noch woanders gerade die Route geändert wurde.
Das passiert wohl, wenn man zu große Wegpunkt-Entfernungen gesetzt hat.

Beispiel: die Route verläuft auf einer Bundesstrasse, ich möchte ein Stück Bundesstrasse fahren, dann auf der paralell verlaufenden Landstraße weiterfahren. Ziehe ich die Route beim nächstmöglichen Abzweig von Bundes- auf die Landstrasse, ändert sich das ganze Stück und das Stück Bundesstraße, dass ich fahren wollte, wird ignoriert.

Dabei lasse ich auch die Route vorher berechnen, ändere keine Einstellung. Trotzdem wird mehr Landstrasse genommen als ich eigentlich wollte.
Hier habe ich noch nicht den richtigen "Dreh" gefunden, das Problem zu lösen.
Gruß Claus
__________________
BMW Navigator III plus
CN Europe 2011 NT
MS 6.16.3
BMW R1200RT
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.03.2006, 11:56
Benutzerbild von Sette
Sette Sette ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2002
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 1.158
Zitat:
Zitat von Claus2@30.03.2006 - 10:07
Hallo zusammen,
wie Albrecht beschrieben mache ich es auch. Was nur etwas störend ist: wenn man eine detailierte kleine Änderung eines Routenteils machen möchte und nicht die beiden "Endpunkte" des Routenteils auf dem Monitor sieht, sondern nur ein Teil des Gummibandes(weil man sehr tief einzoomt ), bekommt man u.U. nicht mit, dass evtl. auch ein anderes Stück mitgeändert wird. Ich sehe es meistens nur an der km-Angabe der Gesamtstrecke, dass noch woanders gerade die Route geändert wurde.
Das passiert wohl, wenn man zu große Wegpunkt-Entfernungen gesetzt hat.

Beispiel: die Route verläuft auf einer Bundesstrasse, ich möchte ein Stück Bundesstrasse fahren, dann auf der paralell verlaufenden Landstraße weiterfahren. Ziehe ich die Route beim nächstmöglichen Abzweig von Bundes-* auf die Landstrasse, ändert sich das ganze Stück und das Stück Bundesstraße, dass ich fahren wollte, wird ignoriert.

Dabei lasse ich auch die Route vorher berechnen, ändere keine Einstellung. Trotzdem wird mehr Landstrasse genommen als ich eigentlich wollte.
Hier habe ich noch nicht den richtigen "Dreh" gefunden, das Problem zu lösen.
Gruß Claus
Hi,
vorher die Route duplizieren, die Kopie mit ausschneiden entfernen und merken, danach die Originalroute anpassen und die Kopie reinkopieren und mit Maßstabsänderung ganz anzeigen. Da siehst du die Änderungen ganz deutlich und kannst unerwünschte Änderungen korrigieren. Hört sich kompliziert an, sind aber nur ein paar Tasten:
Route duplizieren (Tastenkombination?)
STRG+X
Original Bearbeiten und ganz anzeigen
STRV+V

Gruß
__________________
GPSMap 276C, Nüvi 255T, GPS V, ForeRunner 201
276C mit RAM-Mount auf Honda FireBlade CBR1000RR
Nüvi 2565LMT, GPS-TrackerQstarz BT-Q1000eX (LapTimer)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.04.2006, 21:56
muellerbe muellerbe ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.2003
Beiträge: 8
Hallo,

wenn die Route mit dem "Gummibandmodus" erstellt wird, bleibt sie dann auch bei einer evtl. Neuberechnung so bestehen, oder wird dann der Zielpunkt direkt geroutet ?

Gruß Bernd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.04.2006, 09:14
Benutzerbild von emanuel
emanuel emanuel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.08.2002
Ort: Kemnat-Ostfildern-Esslingen-Stuttgart
Beiträge: 1.231
egal in welchem "Modus" du arbeitest. Bei jeder Änderung wird die Route sofort zwischen den betroffenen WPs neu berechnet. Das bedeutet, wenn du sie am Ende dann voll neu berechnen lässt, bleibt sie so wie sie war, es sei den, du hast sie (vielleicht nur teilweise) nur im Offroad-Modus (direkte Linie) gemalt. Wenn ich außerhalb der Straßen fahren will, schalte ich bei der Erstellung die Berechnung teilweise aus. Damit kann man die Route durch die Landschaft gerade vom WP zu WP ziehen. Lässt man dann die gesamte Route neu berechnen, ist dieses Stück kaputt, weil MS es über Strassen rechnet.
BTW: das wäre ein Wunsch an MS: pro Routenteile definieren zu können, ob Berechnung stattfinden soll oder nicht.
__________________
Emanuel
----------
GPS276C mit XRV750-AfricaTwin RD07a, nüvi2460, Volvo- und iPhone-Navigon Navigation, Dawntech, Minihomer
CN2011NT CR10R TopoCzech SK-Roads AdriaRoute Fugawi Gartrip nRoute
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Routenplanung mit Map Howeha StreetPilot 5 23.04.2007 19:38
Routenplanung am PC Beti Software Allgemein 3 02.03.2005 15:02
Routenplanung rasti GPSMap 60xx und 76xx Serie 4 16.09.2004 17:03
Routenplanung Matzi GPSMap 276 und 278 4 17.06.2004 11:30
Routenplanung matthias_S StreetPilot 1 14.03.2004 18:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Licensed to: pocketnavigation.de GmbH © 2001-2008 NaviBoard Team [rz]