Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Oregon - Dakota - Colorado Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.11.2008, 21:00
bernialb bernialb ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 19
Oregon 300 - Herzfrequenz auslesen

Hallo!
Ich probier's nochmals mit einem neuen Thread zu diesem Thema: Ich hab versucht, meinen Track zu konvertieren (gpx--> tcx). Aber weder mit Sport Tracks noch mit GPS Track-Analyzer werden mir Herzfrequenzen angezeigt.
Hat jemand Erfahrungen?

Danke. Bernialb
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2008, 19:27
Ruphus Ruphus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2008
Ort: Nähe Rottweil
Beiträge: 16
Bitte nicht schlagen wegen meiner Frage: Hast Du einen Brustgurt getragen?

Nix für ungut...

R.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.11.2008, 17:27
taschenrechner taschenrechner ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 81
Hallo bernialp
der Import vom Oregon 400t nach Sport Tracks klappt bei mir problemlos.
Auch die Herzfrequenz wird ausgelesen und angezeigt. So bräuchte ich mehr Angaben um das Problem nachvollziehen zu können (Welche Version von Sport Tracks, waren der Herzfrequenzmesser und der Oregon mit einander "verbunden", welche Schnittstellen Option hast Du eingestellt?).
Der Import ins Trainingscenter (3.4.3) klappt bei mir auch nicht wirklich, ich konnte mit Hilfe des TCX Converters irgendwann die Datei ins TC importieren, aber die Inhalte waren vollkommen falsch - da stimmt die Konvertierung nicht.
Interessant auch das die angezeigte Streckenlänge zwischen dem Oregon und dem ebenfalls mitgeführten Forerunner 205 um 500 m auseinanderliegen -der Oregon errechnet 500 m weniger.
Auch auffallend war das der Oregon sich am höchsten Punkt 60 m höher wähnte.

Viele Grüße
taschenrechner

Geändert von taschenrechner (04.11.2008 um 17:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2008, 18:11
horstj horstj ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 219
Zitat:
Zitat von bernialb Beitrag anzeigen
Hallo!
Ich probier's nochmals mit einem neuen Thread zu diesem Thema: Ich hab versucht, meinen Track zu konvertieren (gpx--> tcx). Aber weder mit Sport Tracks noch mit GPS Track-Analyzer werden mir Herzfrequenzen angezeigt.
Hat jemand Erfahrungen?

Danke. Bernialb
öffne doch erst mal die gpx datei in einem texteditor und sieh nach ob hf daten enthalten sind. dann wäre klar,dass es ein konverterproblem ist
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2008, 08:16
bernialb bernialb ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 19
Zitat:
Zitat von horstj Beitrag anzeigen
öffne doch erst mal die gpx datei in einem texteditor und sieh nach ob hf daten enthalten sind. dann wäre klar,dass es ein konverterproblem ist
Gute Frage, ich entdecke nirgends hf-Daten. Allerdings wurden mir die angezeigt - Brustgurt war dran.
Ich häng die Datei mal an - vielleicht kann ja jemand was damit anfangen.

Noch ein paar Angaben: Sport tracks Vers. 2.0.3170, Schnittstelle Garmin seriell.

Was läuft da falsch?

Danke für's Mitdenken.

bernialb
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Donautal_11_08.zip (42,6 KB, 260x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.11.2008, 08:30
Benutzerbild von blackwilli
blackwilli blackwilli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2004
Beiträge: 2.156
In der gpx stehen wirklich keine HF. Diese wurde auch mit MapSource 6.14.1 gespeichert und wenn ich jetzt nicht ganz falsch liege, kann MapSource mit HF nichts anfangen.
Du musst die gpx entweder direkt vom Oregon via PC herunter kopieren, oder die Daten mit dem TC vom Gerät holen.
__________________
Gruß blackwilli
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.11.2008, 12:54
Benutzerbild von kg340
kg340 kg340 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.152
Zitat:
Zitat von blackwilli Beitrag anzeigen
In der gpx stehen wirklich keine HF. Diese wurde auch mit MapSource 6.14.1 gespeichert und wenn ich jetzt nicht ganz falsch liege, kann MapSource mit HF nichts anfangen.
Du musst die gpx entweder direkt vom Oregon via PC herunter kopieren, oder die Daten mit dem TC vom Gerät holen.
Genau so ist es auch beim FR 305.

Die HF-Daten werden nur vom Garmin.tcx Format unterstützt und übertragen.

Welches Format verwendet das GPS " Oregon " ?
__________________
FR 310 XT (SV 4.50) MapSource 6.13.7

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.11.2008, 13:11
taschenrechner taschenrechner ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2005
Beiträge: 81
Hallo,
wie schon oben geschrieben gelingt bei mir die Übertragung in SportTracks problemlos.
Du brauchst das gpx -file auch nicht vorher konvertieren -es ist sogar wahrscheinlich das durch die Konvertierung die HF Information verloren geht.
Also Sport Tracks öffnen >> Import >> Verzeichnissbaum öffnen >> Oregon auswählen >> GPX >> Current >> Datei öffnen -das sollte funktionieren.
Als Schnittstelle habe ich Garmin Spanner ausgewählt.
Wie blackwilli schon geschrieben hast Du eine von Mapsource erstellte gpx Datei mitgeschickt und wenn Du die Datei in Mapsource importierst, dann werden die Herzfrequenz Daten rausgeschmissen.
Hier die Deklaration der original Datei , so wie Sie auf dem Oregon abgespeichert wird:
Zitat:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no" ?><gpx xmlns="http://www.topografix.com/GPX/1/1" xmlns:gpxx="http://www.garmin.com/xmlschemas/GpxExtensions/v3" xmlns:gpxtpx="http://www.garmin.com/xmlschemas/TrackPointExtension/v1"> creator="Oregon 400t" version="1.1" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:schemaLocation="http://www.topografix.com/GPX/1/1 http://www.topografix.com/GPX/1/1/gpx.xsd http://www.garmin.com/xmlschemas/GpxExtensions/v3 http://www.garmin.com/xmlschemas/GpxExtensionsv3.xsd http://www.garmin.com/xmlschemas/TrackPointExtension/v1 http://www.garmin.com/xmlschemas/TrackPointExtensionv1.xsd"><metadata><link
Ein Trackpoint mit Herzfrequenz
Zitat:
<trkpt lat="50.098753" lon="8.221440"><ele>227.01</ele><time>2008-11-04T09:40:56Z</time><extensions><gpxtpx:TrackPointExtension><gpxt px:hr>121</gpxtpx:hr></gpxtpx:TrackPointExtension></extensions></trkpt>
die gleiche Datei nach dem Import in Mapsoure:
Zitat:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no" ?>
<gpx xmlns="http://www.topografix.com/GPX/1/1" creator="MapSource 6.14.1" version="1.1" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:schemaLocation="http://www.garmin.com/xmlschemas/GpxExtensions/v3 http://www.garmin.com/xmlschemas/GpxExtensionsv3.xsd http://www.topografix.com/GPX/1/1 http://www.topografix.com/GPX/1/1/gpx.xsd">
und ebenein Trackpunkt ohne Herzfrequenz:
Zitat:
<trkpt lat="50.0977120" lon="8.2211460">
<ele>226.0500000</ele>
<time>2008-11-04T09:39:37Z</time>
</trkpt>
Also der Import nach Sport Tracks sollte wie oben beschrieben funktionieren - was ich nicht hinbekomme ist der Import ins Trainigscenter.
Viele Grüße
taschenrechner
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.11.2008, 21:00
bernialb bernialb ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 19
Hallo,

vielen Dank für die Hilfe - es hat geklappt.
Komischerweise funktioniert der Import nur direkt vom Oregon, wenn die Datei zunächst auf den Rechner überspielt und dann importiert wird, funzt es nicht.

Mit dem Garmin TrainigsCenter war ich ebenfalls nicht erfolgreich - schön wär's ja, wenn sich da noch was tun würde.

bernialb
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.11.2008, 16:55
Blackforest69 Blackforest69 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 19
Frage Oregon und TC

Hallo!

Ich habe eine paar Fragen an Euch!


Das TC kann meinen Oregon gar nicht erkennen,
bei Map Source läuft es ohne Probleme!
Jeweils immer im Spannermodus!

Gestern war ich bei einem größeren Outdoorhändler bei Stuttgart und habe für einen Kollegen einen Forerunner mitgebracht!
Der dort gerade anwesende Garminvertreter sagte mir dabei das der Oregon keine Aufzeichnung sondern nur die Anzeige unterstützt!
Das ist doch Blödsinn oder ?!
Ich verstehe eigentlich gar nix mehr!
So was macht doch gar keinen Sinn!

Ich Bitte vor her schon um Gnade!
Bitte keine Schläge!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 01.12.2008, 12:20
Henrygun Henrygun ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Münsterland
Beiträge: 322
Mein TC liest die GPX aus dem Oregon problemlos!
Die .tcx importiere ich dann in SportTracks.
Und der Garminvertreter sollte sich woanders die Beine vertreten, wenn er keine Ahnung hat. Natürlich speichert der Oregon HF und TF!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.12.2008, 08:57
anderle64 anderle64 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 2
@taschenrechner
Hallo, bin auch gerade am rumprobieren mit meinem neuen Oregon 400t und möglicher SW. Mir gelingt der direkte Import im SportTracks auch nicht, der Oregon wird nicht angezeigt. Auch Schnittstelle auf "Garmin Spanner" und Verbinden über USB vor und während des Programmaufrufs ändert nichts. Hast du eine Einstellung gefunden, den Oregon anzeigen zu lassen??? Freue mich auf Antwort!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.12.2008, 09:16
anderle64 anderle64 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.12.2008
Beiträge: 2
Oregon Kommunikation mit PC Software

sorry, ich wollte nochwas schreiben zu Oregon-Kommunikation mit Software:

im Trainingscenter wird der Oregon ebenfalls nicht erkannt, MapSource öffnet aber automatisch, erkennt das Gerät auch.

Über "myGarmin" mit viel Geduld findet man die Info, dass man über "MotionBased" importieren muss und den Track dann wieder exportieren kann (History). Funktioniert auch und lässt sich in SportTracks einlesen, is aber halt von hinten durch die Brust ins Auge, ich schiebe meinen Track über Garmin/USA zurück auf meinen PC

Irgendwie denke ich, man muss den Oregon der Software "bekannt" machen, über ein PlugIn oder so. Weiß jemand was?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.12.2008, 10:36
Henrygun Henrygun ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Münsterland
Beiträge: 322
Weder Sporttracks noch das TC erkennen direkt das Oregon!
Ich starte die Software TCX-Converter, lade vom OR das GPX-File und speicher es als TCX im Zielverzeichnis (Sporttracks)
Thats all
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.03.2009, 16:58
Handi Handi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Raum München
Beiträge: 796
Nachdem ich gestern den Brustgurt zu meinem Oregon erhalten habe, bin ich heute mal gelaufen und habe die Daten aufgezeichnet. Mit SportsTrack (V2.1.3326) kann ich das gpx-File auf dem Oregon direkt öffnen zum Import und das enthält auch die HF-Daten. Es ist also keinerlei Konvertierungs usw. nötig. So muß das sein
__________________
montana 600 (4.50) + CN NT 2013.20, MS (6.16.3) / BC (4.0.1), Xaiox iTrackU, TTQV V6.x
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.03.2009, 20:00
Benutzerbild von Popey
Popey Popey ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: Schiffweiler
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von Handi Beitrag anzeigen
Nachdem ich gestern den Brustgurt zu meinem Oregon erhalten habe, bin ich heute mal gelaufen und habe die Daten aufgezeichnet. Mit SportsTrack (V2.1.3326) kann ich das gpx-File auf dem Oregon direkt öffnen zum Import und das enthält auch die HF-Daten. Es ist also keinerlei Konvertierungs usw. nötig. So muß das sein
muss ich daraus tatsächlich schließen, dass ein Garmin Oregon mit der Funktion "Herzfreqenz" ausgestattet mit einem Garmin Brustgurt betrieben werden kann und von der Garmin-Software Trainingscenter (TC) nicht erkannt wird und man mit eine fremde Software benötigt, um auf die Daten zuzugreifen? Oder verstehe ich das falsch?

Übrigens: Habe gerade das gleiche Problem, Oregon wird von TC nicht erkannt. Habe gemeint, dass ich was falsch installiert habe.
__________________
Gruss aus Schiffweiler, Heinz

Oregon 400t, GPSmap76CS + div. BlueChart-Karten, Nüvi 360T + NT 9, Fehlkauf: ique 3600
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.03.2009, 20:55
Benutzerbild von Popey
Popey Popey ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: Schiffweiler
Beiträge: 122
Habe SportsTrack ergoogelt, runtergeladen und installiert. Mein Oregon wird aber nicht erkannt. Es erscheint eine Liste von Garmin-Geräten ohne Oregon. Unter dem der allg. Gerät Garmin-GPS ... API funktioniert es ebenfalls nicht. Er erscheint ein Script-Fehler. Kann mir jemand helfen?
__________________
Gruss aus Schiffweiler, Heinz

Oregon 400t, GPSmap76CS + div. BlueChart-Karten, Nüvi 360T + NT 9, Fehlkauf: ique 3600
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.03.2009, 21:09
bernialb bernialb ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 19
Der Oregon wird nicht direkt als Gerät erkannt, Du kannst aber über 'Import' die entsprechenden Daten im entsprechenden Wechseldatenträger-Ordner (Ordner-Symbol unter dem Uhr-Symbol) einlesen.
Alles klar??

bernialb
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.03.2009, 21:22
Handi Handi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Raum München
Beiträge: 796
Wenn Du mit "Trainingscenter" die spezielle Software von Garmin meinst, dann hast Du das richtig verstanden. Beim Oregon können die Daten nur mit diesem Web-Interface auf den Garmin-Server hochgeladen und ausgewertet werden. Soweit die Auskunft von Garmin D selbst.

@bernialb: so isses
__________________
montana 600 (4.50) + CN NT 2013.20, MS (6.16.3) / BC (4.0.1), Xaiox iTrackU, TTQV V6.x
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.03.2009, 22:17
Benutzerbild von Popey
Popey Popey ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2004
Ort: Schiffweiler
Beiträge: 122
Zitat:
Zitat von bernialb Beitrag anzeigen
Der Oregon wird nicht direkt als Gerät erkannt, Du kannst aber über 'Import' die entsprechenden Daten im entsprechenden Wechseldatenträger-Ordner (Ordner-Symbol unter dem Uhr-Symbol) einlesen.
Alles klar??
das ist ja hammerhart. Das funktioniert. Viele Dank. Manchmal hat man halt wirklich Scheuklappen an. Die Bilder der Gräte haben mich wohl verwirrt.

Jetzt kann ich es aber noch weniger verstehen, dass die Garmin-Software Trainingscenter nicht in der Lage ist, die Daten von dem Garmin-Oregon zu übernehmen. Dass das über eine Internetseite möglich sein soll, ist für mich eine Ausrede. Und zwar auch dann, falls es funktionieren sollte.
__________________
Gruss aus Schiffweiler, Heinz

Oregon 400t, GPSmap76CS + div. BlueChart-Karten, Nüvi 360T + NT 9, Fehlkauf: ique 3600
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übertragung der Herzfrequenz? Schichko Oregon - Dakota - Colorado Serie 6 30.05.2008 15:29
Herzfrequenz auswerten - Fragen an Edge- + Forerunner - User blackwilli GPS-Track-Analyse.NET 20 04.05.2008 21:43
Herzfrequenz unter Colorado anzeigen devil69 Oregon - Dakota - Colorado Serie 5 23.03.2008 08:56
Trackdaten auslesen Posaune_mar eTrex und Geko Serie 2 14.08.2005 11:07
Auslesen von Positionsdaten jassi StreetPilot 0 30.08.2002 18:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS