Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > BMW Navigator
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 05.12.2016, 07:40
Benutzerbild von TomB
TomB TomB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2004
Ort: Berlin, Deutschland
Beiträge: 81
Keine Antwort

Es gab übrigens bisher keine weitere Antwort von BMW auf mein Schreiben. Ich hatte im Sommer nochmal nachgefragt. Keine Reaktion.
Freundliche Grüße, Tom
__________________
tracklog.bihr.de reisen.bihr.de youtube
R850R R11GS K12RS R1150GS R11S R11S K12R K12R K13R K13R doppelblau KTM1290SDR weiss blau
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.03.2017, 16:59
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Hallo Tom!
Vielen Dank für deine wirklich sehr guten Ausführungen.
Bleibt zu hoffen, dass mit dem Navi VI die Software besser wird und wir auch unser V´er updaten können....
Servus,
Peter
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.03.2017, 17:09
Benutzerbild von TomB
TomB TomB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2004
Ort: Berlin, Deutschland
Beiträge: 81
Zitat:
Zitat von Sportgoofy Beitrag anzeigen
Hallo Tom!
Vielen Dank für deine wirklich sehr guten Ausführungen.
Bleibt zu hoffen, dass mit dem Navi VI die Software besser wird und wir auch unser V´er updaten können....
Servus,
Peter
Gern geschehen. Deine Hoffnungen teile ich allerdings nicht. Das Navi VI wird wieder so fehlerhaft sein wie die Geräte davor und dass es noch ein Update für das V gibt, wenn das VI auf dem Markt ist, halte ich für eher unwahrscheinlich.

Freundliche Grüße, Tom
__________________
tracklog.bihr.de reisen.bihr.de youtube
R850R R11GS K12RS R1150GS R11S R11S K12R K12R K13R K13R doppelblau KTM1290SDR weiss blau
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.08.2017, 09:17
lolauk lolauk ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2
Hallo Tom,

auch von mir recht herzlichen Dank für deinen ausführlichen Bericht und deine hilfreichen workarounds. Ich besitze seit 3 Monaten den Navigator VI und kann die nur recht geben. Die beschriebenen Fehler sind alle noch vorhanden.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.05.2018, 07:12
Fazerblitz Fazerblitz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.01.2006
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 3
Navigator V

Hallo Tom,
hatte sich eigentlich noch etwas zu Deinem Statement getan? Habe auch das Navigator V, werde es aber wieder verkaufen um das Navigator IV zu nehmen.
Gruß
Walter
__________________
BMW GS 1200
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 16.05.2018, 07:47
Benutzerbild von TomB
TomB TomB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2004
Ort: Berlin, Deutschland
Beiträge: 81
Hallo Walter,
es hat sich nichts geändert. Leider gelten meine Aussagen immer noch. Nur der Nachlauf der Ansagen bei einer Stimme mit Text to Speach (Straßennamen vorlesen) hat sich etwas gebessert.
Freundliche Grüße, Tom
__________________
tracklog.bihr.de reisen.bihr.de youtube
R850R R11GS K12RS R1150GS R11S R11S K12R K12R K13R K13R doppelblau KTM1290SDR weiss blau
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.06.2018, 10:03
Hatrue Hatrue ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 23
Wird beim Navigator V keine Firmware mehr geupdated? Bleiben die Fehler so drin damit man sich das neue Gerät kaufen muss?
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 08.07.2018, 21:18
Lechfelder Lechfelder ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 6
Hallo,


leider soll es für den Navigator 5 keinen Firmware-Update mehr geben. So die Aussage des BMW-Werksreferenten vorgestern bei dem BMW-Motorrad Days in Garmisch.


Gruss
Klaus
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 13.07.2018, 16:53
Benutzerbild von gerreg
gerreg gerreg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2005
Beiträge: 204
Hallo Jungs, bitte schlagt mich jetzt nicht!

Der Fehler liegt nicht am Gerät, sondern an euch!

Das Gerät ist wesentlich Dümmmer als Ihr!

Ihr müsst euch auf die Ebene des Geräts begeben!

Dann klappt das mit dem Nachbarn!

Die Software der BMW Navigatoren, kommt von Garmin nicht von Bmw!

Klar das BMW das aussitzt! Denn Garmin macht für BMW genauso viel wie für die andren Garmin Nutzer!

Ich hab nach Quest1 und Zumo 660 jetzt seit einigen Jahren einen Zumo 590 (der ist der Zwilling zum navi 5)

Als ich gelernt hab was das Gerät kann, konnte ich es auch richtig Bedienen.

Ich muss immer lachen wenn ich z.B. bei einem Treffen jemand höre der sagt: " Sch...ß Navi macht schon wieder nicht was ich will!!"

Klar, der Mann schwebt vom intelekt über dem Navi, das navi kann das so nicht was er von ihm will!



Beispiel im Eingangsthreat. Fahren ohne Neuberechnung. Das mache ich auch! Mir ist aber bewust, das ich dann kein Navi mehr hab sondern nur noch einen "Kartenplotter" der die Strecke und die Position anzeigt!

Da kann ich nicht vom Navigator oder Zumo erwarten das das Gerät mir sagt wen ich die Route verlasse, das ist nicht Sinn und Zweck der gewählten Einstellung!

Ihr müsst euch immer vor Augen halten das die Software sehr eng begrenzt ist und daher nicht das erahnen kann was der User haben möchte!
__________________
gruß gerreg
-------------------------
K1200RS, Zumo590, Zumo 595
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.07.2018, 07:28
Benutzerbild von TomB
TomB TomB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2004
Ort: Berlin, Deutschland
Beiträge: 81
Sehr putzig. Im Ausgangspost habe ich sehr ausführlich beschrieben, wie ich mich dem Gerät angepasst habe.
Man muss eben auch die Beschränkungen verstehen, um das Gerät halbwegs vernünftig benutzen zu können. Dann darf man sich - insbesondere wenn man über Softwareentwicklungserfahrung verfügt - aber immer noch über sehr einfach zu behebende Fehler und Schwächen des Gerätes ärgern.
Tom
__________________
tracklog.bihr.de reisen.bihr.de youtube
R850R R11GS K12RS R1150GS R11S R11S K12R K12R K13R K13R doppelblau KTM1290SDR weiss blau
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 16.07.2018, 11:18
Benutzerbild von gerreg
gerreg gerreg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.05.2005
Beiträge: 204
Hallo,

für putzig, bin ich glaube ich etwas zu groß!

Grade als Softwareentwickler, müsst Dir klar sein das so ein "Frustfred" nix bringt!

Wenn die Software mal zu groß ist und zuviele Kunden hat, davin gewhe ich bei Gramin aus!

Dann tritt der Kunde in gewisser Weise in den Hintergrund. Denn die Beschwerden werden zwar am Helpdesk angenommen aber laufen im Kern ins Leere.

Der Kunde hat dann nur noch Einfluss über den Markt.

Hab hier einiges an Erfahrung als Admin aus dem Bereich Warenwirtschaftssyteme, sowas dürften wir uns bei der Softwareentwicklung für unsere Sonderanlagen nicht erlauben.

Daher meine Devise, Nutze das Gerät so wie es vorgesehen ist und investiere deine Zeit in eine schönes Leben!
__________________
gruß gerreg
-------------------------
K1200RS, Zumo590, Zumo 595
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zumo 660 kein Ton mehr nach Audio-Nutzung???? guenterm zûmo 660, 220 0 18.03.2011 15:51
Wo steht Garmin in 10 Jahren? blst GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 44 10.08.2010 23:55
City Navigator Europe, Installation von zwei Vollversionen nicht möglich? Dimp Digitale Kartenwerke 2 19.06.2010 09:21
Ich habe es getan, das 276C nach Jahren eingetauscht - gegen ein neues 276c Matsche1967 GPSMap 276 und 278 10 01.11.2009 16:06
Aktualität der Gebrauchtbörse ~ Löschen nach zwei Monaten Bunav Suche 0 03.03.2006 09:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS