Tracks aus Bolivien und Peru verfügbar

  • Moin zusammen,

    ich war kürzlich für fünf Wochen mit meinem Motorrad in Peru, Bolivien und (Nord-)Chile unterwegs. Bei der Gelegenheit habe ich sämtliche angefallenen NMEA-Daten auf meinem selbstgebauten Datenlogger (mit Compact-Flash-Karte) aufgezeichtnet.

    Wenn jemand daran interessiert sein sollte, so kann ich gerne die Rohdaten als TXT-Files (ca. 130 MByte) und / oder als bereits mit GPSBabel gewandelte GDB-Dateien (für GARMIN Mapsource, ca. 8MByte) zur Verfügung stellen. Es sind rund 250.000 Trackpunkte für rund 6.000km Wegstrecke (alle 2 Sekunden ein Punkt, Textfiles enthalten alle vom GPS V ausgegebenen NMEA-Strings)

  • auf meinem selbstgebauten Datenlogger (mit Compact-Flash-Karte)


    Hallo Gerd,


    mit Südamerika habe ich noch nix am Hut, aber der Logger interessiert mich. Könntest du ein bißchen mehr dazu sagen, gern auch per PN?


    Grüße
    Hans

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Hallo Gerd,


    dein Beitrag ist zwar schon zwei Jahre alt, aber ich bin gerade am planen einer Tour im Altiplano, also ab Antofagasta bis LaPaz. Ich wäre also an Deinen Daten interessiert, vor allem an Wegpunkten wie z.B. Tankstellen falls Du sowas hättest, aber auch einfach Tracks um das mit meiner Planung abzugleichen.


    Danke schon mal im voraus.


    Gruß
    Tom