Actioncam von Garmin

  • Hallo!


    Hat wer von euch schon Erfahrungen gemacht mit den Actioncam von Garmin in Verbindung mit dem Zumo 590?
    Auf der Garmin Seite steht bei den Kameras nur der Zumo595 dabei.


    Gruß Alex

    Gruß Alex

    Triumph Tiger 800XCA Zumo 590LM
    Seat Ateca mit Navifixeinbau von Seat

  • Moin Moin Alex,
    ich habe die alte Virb Elite mit dem 590 und es klappt super.
    Manchmal verliert eines von Beiden den Kontakt zum Anderen, aber auch dass ist erträglich.
    Die Steuerung über das Navi war mit der Grund für den Erwerb der Virb.
    Da kein so bedeutungsvoller Unterschied, außer im Preis bei meinem Anforderungsprofil ( brauche keine 4K) liegt war die alte Virb für 100,-€ genau richtig.
    Gruß
    Dirk

    Wer nicht vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke :rolleyes:
    Zümo 590 FW 3....;60Cx ; auf R1200GS Adv 06/10

  • Moin,


    ich empfinde die Steuerung der Virb über ein Zumo eher als ein Gimmick, denn sinnvoll. Hatte das auf einer Tour ausprobiert und mir in der Folge die Virb-Fernbedienung gekauft:


    [Blockierte Grafik: http://decker4u.de/wp-content/uploads/2016/11/DSC00946-744x419.jpg]


    Nur so kann ich während der Fahrt Foto-Schnappschüsse schießen. Videos starten geht zwar auch mittels Zumo, aber dafür immer anhalten und die Navigation verlassen?

  • Hallo, also ich benutze das 595 (vorher 590) zum steuern der Virb, klappt super!


    Im Display werden dann rechts die Symbole zur Steuerung der Actioncam angezeigt und sind sehr gut zu bedienen.Fotos und Videos während der Fahrt, alles kein Problem.


    LG

  • Hallo!


    Da leider meine Gopro nicht mehr so funktioniert wie sie soll denke ich über einen Neukauf nach. Habe wie schon geschrieben einen Zumo590. Welche Garmin Kamera kann ich da genau nehmen da sie mit dem Zumo590 auch funktioniert.


    Danke und Gruß Alex

    Gruß Alex

    Triumph Tiger 800XCA Zumo 590LM
    Seat Ateca mit Navifixeinbau von Seat

  • Alex
    Alle von Garmin meines Wissens.
    Kommt aber keine an die Leistung der GoPro ran - laut Test.
    Wie oben schon geschrieben ich nehme eine ältere Elite und bin zufrieden.
    Gruß Dirk

    Wer nicht vom Weg abkommt bleibt auf der Strecke :rolleyes:
    Zümo 590 FW 3....;60Cx ; auf R1200GS Adv 06/10

  • Moin, habe seit kurzen die Virb XE, der erstrangige Kaufgrund entgegen einer GoPro war die Bedienung über das Zumo 590. Und das klappt super. Auch die wasserresistenten Kontakte für die Stromversorgung während der Tour finde ich sehr gelungen...

  • Bin da bei Thomas D. und drevi, jede Bedienung, für die man die Hand vom Lenker nehmen muß, ist während der Fahrt Murks. Ich habe deswegen sogar die Sigma-Fahrradtachos an meinen Mopeds auf Fernbedienung umgebaut.

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • guten Tag. Vielen Dank für den Austausch nützlicher Informationen. Ich bin sehr froh, dass ich dieses Thema gefunden habe. ausgezeichnete Arbeit. viel glück.Wenn Sie Probleme mit der Auswahl hochwertiger Kameras haben, empfehle ich Ihnen, einen guten Artikel zu lesen, in dem Sie alles im Detail erfahren.

  • Ich habe die Virb Ultra30 seit 2 Jahren im Einsatz, Regen, Sonne - alle macht sie mit. Vergleich mit GoPro und anderen ist bei mir nicht - die Virb ist meine erste Actioncam. Die Steuerung über das ZUMO590 (montiert an der linken Lenkerhälfte) funktioniert problemlos. Rechts neben der angezeigten Route ist ein Fenster mit den "Bedienbuttons" für Video und Foto.


    Was mich interessieren würde - kann auch eine zweite Kamera gleichzeitig mit der ersten über das ZUMO590 angesteuert werden ?

  • Was mich interessieren würde - kann auch eine zweite Kamera gleichzeitig mit der ersten über das ZUMO590 angesteuert werden ?

    ein eindeutiges Jein - separat steuerbar nicht, aber in der Cam (so kenne ich es von der Elite und der XE) kann eine zweite Kamera als Slave eingerichtet werden und führt alle Befehle an den Master mit aus. D.h. - immer wenn die Master ein Einzelbild macht, machte der Slave auch eines.

    Habe auf diese Art je eine XE an der Front und am Heck des Quads.


    Wenn eine echte unabhängige Steuerung der beiden Kameras erforderlich ist, kannsz du das mit einer separaten Fernbedienung am Lenker lösen.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung