Nachfolger für Zumo 660 gesucht

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit ca. 8 Jahren ein 660er Zumo und es wird Zeit für einen Nachfolger (es wird einfach zu langsam und hängt sich oft auf). Ich möchte bei Garmin bleiben, nur scheint ja z. Zt. nur zwei Motorrad Navis von Garmin zu geben, das 396er und das XT.


    Bei meinem 660er gab es ja in der Halterung noch eine 3,5 mm Buchse für den Ohrhörer. Das fand ich praktisch da die Verbindung immer funktionierte und das Kabel störte mich auch nie. Diese Buchse gibt es ja anscheinend nicht mehr. Also geht alles über Bluetooth ... also gut.


    Ich stelle mir das dann bei meinem neuen Garmin so vor ...


    Mein iphone, an dem die Ohrhörer angestöpselt sind, ist im Tankrucksack. Gebunden per Bluetooth mit dem Navi.


    1. Kann ich jetzt vom Navi aus auf die songs und Alben in der Musikmediathek des iphones zugreifen?

    2. Kann ich dann z. B. auch die songs als Zufallswiedergabe laufen lassen?

    3. Alles vom Navi aus, ohne das iphone aus dem Rucksack holen zu müssen?


    Sorry für die Fragerei, aber ich hatte mich jahrelang nicht mehr mit der neuesten Navi-Technik beschäftigt.


    Gruß und schon mal danke für Euere Antworten :-)

  • nutze ebenfalls seit 8 jahren zumo 660 zufrieden, den die bisherigen 590/595 Nachfolger haben mich nicht überzeugt. Hier war das display ausschlaggebend. Das XT ist nach meinem bisherigen Erfahrungen ein würdiger Nachfolger. Natürlich fällt erst mal die Eingewöhnung an die andere Menue Führung an und auch das Zusammspiel mit Garmin Drive und Eplore will gelernt sein. Jedoch kann weiterhin mit BC in beide Richtungen gearbeitet werden. Und bei der kommenden 6500km Rundreise werde ich sicherlich beides pararell nutzen.

    Erstaunt hat mich jedoch mal folgendes Verhalten.

    Per BC geplanter Route nach Fürth gefahren.

    Besuch beendet danach einfach nach Hause aufgerufen (Vermeidung Autobahn aktiv) Es schickt mich auf dem Frankenschnellweg Richtung Nürnberg statt was richtig gewesen wäre auf die B8 nach Würzburg.

    Nach dem ich mich hier auskenne umgedreht und die B8 genommen. Sollte aber immer wieder diese verlassen?


    Ok zur Syncronisation Garmin explore.

    dies geht soweit gut. Am PC planen und unterwegs sind die Routen usw über die Wolke auf allen Geräten dabei mit Garmin Drive - GD dann auch auf dem Gerät abrufbar dies ist einfach und bei den kleinen Datein ok.


    Erstaunt hat mich jedoch mal folgendes Verhalten

    Am PC bei Garmin Explore - GE Sammlungen entspricht Listenordner in BC gelöscht. Am zumo XT auch nach Sync. sind die Sammlungen ohne Daten noch vorhanden und ich bekomme diese nicht gelöscht wärend diese in GE nicht mehr da sind.


    Gruß und wie immer erstmal viel Aspirin einkaufen.