Aventura2 - Trail2 Displayschutzfolie

  • Ob man einen Displayschutz benötigt oder nicht muß jeder für sich entscheiden

    Meine Meinung dazu habe ich bereits hier kundgetan.


    Aktuell nutze ich eine Brotect Airglass und eine Brotect Airglass matte. Die Aufbringung fand ich völlig unproblematisch einfach.

    Die matte Version kann ich persönlich nicht empfehlen.

    Warum? Die Spiegelungen werden klar reduziert. In Extremsituationen wenn die Lichtquelle direkt drauf scheint kann das hilfreich sein.

    Im allgemeinen reicht da aber schon eine kleine Änderung des Betrachtungswinkel aus.

    Nachteil ist das die matte Folie sowohl Helligkeit als auch die Schärfe der Darstellung mindert. Insbesonders letzteres ist deutlich wahrnehmbar.

    Von daher ist die klare Variante für mich eindeutig die bessere Wahl.

    Von der Haptik fühlt sich die matte etwas "rauher" an. Bei der Bewegung von der Karte oder allgemein der Sensibilität empfinde ich keinen Unterschied.

    Auch zur ohne Folie fühle ich da keinen Unterschied.

  • Danke für die Info.


    Ich habe bei meinem alten Aventura (2017) auch eine Folie genommen, weil ich auch schon ein Display in den Bergen zerstört habe. Allerdings reagiert der Touchscreen ein bisschen schlechter.


    Daher habe ich jetzt beim Trail2 wieder verzichtet.

    QuoVadis- Version 7PU / CompeGPSLand
    GPS- Qstarz BT-Q1000XT - Bluetooth
    Aventura / Sportiva2+ / Anima+ / Samsung Galaxy Tab 7" & 10" und TabS2 8'' / Windowsverison -Version aktuellste