ICONS in QMapShack

  • Hello Gurus


    Ich habe einige Tracks in verschieder Gruppen und Projecten erstellt.

    Dann habe ich ein neues Projekt mit importierten Icons erstellt.

    Diese Icons funktionieren ordnungsgemäss im Datenbankfenster und im Workspacefenster.
    Soweit Alles OK.


    Dann habe ich meiner ersten Projekten erneut geöffnet.

    Die Icons im Datenbankfenster werden wie zu erwarten angezeigt,

    im Workspacefenster wird (nur) das stellvertretend default Icon angezeigt.


    Ich vermute,
    da das Projekt gewechselt wurde, die Icons im Workspacefenster sind unauffindbar,
    was zu anzeigen des default Icons führt.


    Was Nun ?


    Vielen Dank im Vorraus

    Vold

    :)

  • Es gibt ein Verzeichnis im Benutzerprofil von Windows: C:\Users\DeinUser\.config\QLandkarte\WaypointIcons Ob Du Windows nutzt weiß ich nicht. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, über das Menü Arbeitsplatz > Wegpunktsymbole die Pfade/den Pfad für die Nutzung der Wegpunktsymbole im Arbeitsplatz zu konfigurieren.

  • Hello WST


    Das workspace.db wurde erstellt.


    Mein grüner Einkaufswagen ist trotzdem nicht zu finden.





    Habe ich was falsch gemacht ?


    Vielen Dank im Vorraus


    Vold

  • Was steht bei dir drin?


    Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, über das Menü Arbeitsplatz > Wegpunktsymbole die Pfade/den Pfad für die Nutzung der Wegpunktsymbole im Arbeitsplatz zu konfigurieren.

  • Zum letzten Mal:


    Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, über das Menü Arbeitsplatz > Wegpunktsymbole die Pfade/den Pfad für die Nutzung der Wegpunktsymbole im Arbeitsplatz zu konfigurieren.

  • HI, eventuell sind die Symbole einfach viel zu groß.

    Wenn das das original ist mit 323x324 dann wird das nichts.

    Ich hab mal zum Test meine eigenen CustomSymbols von Garmin in das Verzeichnis ~/.config/QLandkarte/WaypointIcons/ kopiert und die werden dann in QMS auch angezeigt/angeboten.

    CustomSymbols von Garmin dürfen aber max 24x24 sein und nicht größer als 1,7kb sonst zeigt die mein Oregon einfach nicht an, hab das mal irgendwo gelesen.

    ich würde mal probieren das Symbol auf 24x24 zu verkleinern und dann nochmal in den Ordner kopieren.


    Ergänzung:

    https://support.garmin.com/de-DE/?faq=VTS8XTdjCW5Tx3HyfJ3eQ6


    QMS Probleme sind auch hier besser aufgehoben QLandkarte GT / QMapShack

    Oregon700, OruxMaps, Locus, QMS, Linux Mint, Debian Testing

    Einmal editiert, zuletzt von trailsucher ()