AA-Batteriepack im Montana 7x0i

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Zusammen


    die Montana 700i/750i werden von Garmin mit dem Li-Ion Akkupack ausgeliefert. Denselben Akku kann man auch im 700 (ohne i) einsetzen.


    Aber hat schon mal jemand den AA-Batteriepack des 700 (010-12881-04) in den 7x0i Geräten eingesetzt? Klappt das oder gibts da Störungen oder gar Defekte?

  • Es ist physisch im 7x0i nicht einsetzbar. Die Rückseite unter dem Akku vom 700 und 7x0i ist nicht 100% gleich. Eine Noppe verhindert so den Einbau ;)

    Garmin Montana 750i (FW 15.20, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • hab in diesem Zusammenhang mal gelesen, dass die inReach Funktion wohl ein Stromfresser ist und dies in Verbindung mit dem AA-Batteriepack keinen Sinn macht. Ich nutze diesen ja bei meinem 700er und kann bestätigen, dass mit voll geladenen Akkus längst nicht die Laufzeiten erreicht werden, als mit dem Standard-Akku.

    Man kann lediglich die Betriebszeit ein paar Stunden verlängern wenn man mal keinen Ladestrom zur Verfügung hat... Für solche Fälle hab ich aber schon überlegt, einfach einen 2. Akkupack zu holen und diesen geladen mitnehmen. Dann hat man mal Ruhe, auch wenn's mal länger dauert.

    Montana 700 (FW15.1) / Edge 830 / Fenix 5

  • Wie geschrieben, das Batteriepack gibt es nur fürs 700. Es ist allerdings eine Notlösung. Ich habe es, brauche es aber nur selten. Hinzu kommt das die Ladeanzeige ein Schätzeisen ist. Die % Angabe geht relativ schnell runter aber trotzdem halten die Akkus noch für längere Zeit durch. Man kann aber nicht abschätzen wie lange. Nochmal würde ich es nicht kaufen sondern etwas mehr investieren und einen zweiten Akku kaufen.

    Eine Alternative wäre ein externes Akkupack.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...