Route übertragen - aber nur Luftlinie wird gezeigt

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit ein paar Tagen ein Garmin GPSMAP64s.
    Nun habe ich es schon geschafft, eine detailliertere Karte via
    Basecamp zu übertragen. Gestern haben wir dann den ersten Cache gesucht
    und gefunden - aber nur, weil ich mein Handy zusätzlich benutzt hatte. Das Garmin zeigt mir nämlich nur Luftlinie an - keine Wegpunkte.
    Selbst wenn ich in Basecamp die Route erstelle - und dort eine Route mit Wegen zu sehen ist - wenn ich diese auf das Garmin übertrage - ist wieder nur die Luftlinie zu sehen.


    Was mache ich hier falsch? Muss ich wirklich manuell jede einzelne Kurve die ich laufen möchte selbst markieren?


    Besten Dank

  • Wenn deine Karte auf dem Gerät routingfähig ist, dann kann das Gerät auch eine Route berechnen. Wenn die Route 1:1 von Basecamp auf das Gerät übertragen werden soll, dann muss Basecamp und das Gerät die selbe Karte benutzen.

  • Ok - Danke. Dann muss ich a.) schauen ob diese Freizeitkarte Deutschland das kann - und b.) schauen wie ich die in Basecamp reinbekommen.

  • Freizeitkarte sollte ok sein. Und in Basecamp bei angeschlossenem Gerät warten bis die Karte auf den PC übertragen wurde.




    Außerdem gibt es hier vom Benutzer Speichenippel ellenlange Tutorials zu dem Thema. Einfach mal suchen.

  • Ok dann schau ich mal nach diesen Tutorials. Denn die Karte bleibt nur auf dem GPS-Gerät. Finde auch keine Möglichkeit diese lokal zu übertragen. Danke noch mal!!!

  • Basecamp sollte, wenn das Gerät angeschlossen ist, automatisch anfangen die Karten auf den PC zu kopieren. Wie weit das fortgeschritten ist, sieht man an den Balken unter dem Kartennamen. Sind die Karten einmal übertragen, dann wird das nicht mehr wiederholt. Wurde das Gerät vorher entfernt, geht das Spiel von vorne los.

  • Aber dann sollte die Karte doch auch zu sehen sein, wenn ich das Garmin nicht verbunden habe, korrekt? Ich habe da nur Worldwide Autoroute DEM Basecamp stehen. Ich hatte vergessen zu erwähnen - ich habe einen Mac. Gibt es da evtl. Probleme oder muss etwas anders gemacht werden?

  • Da habe ich die richtige heruntergeladen - aber es geb schon Probleme bei der Installation mit Garmin MapInstall obwohl ich alles genau nach Anweisung gemacht hatte. Ich denke, ich werde das ganze mal über eine Windows VM laufen lassen - vielleicht geht das besser.

  • So - ich habe das ganze nun unter Windows installiert. Also BaseCamp. Dann habe ich das Gerät verbunden und er hat die ganze Zeit über etwas mit einem Ladebalken "automatisch" gemacht. Dieser Ladebalken war unter dem Namen der Freizeitkarte zu sehen. Und genau wie auf dem Mac - ist nach dem entfernen des GPS-Gerätes diese Karte auch nicht mehr zu sehen.

  • Gefunden - in den Einstellungen stand Luftlinienrouting. Habe nun auf Fußgänger umgestellt und siehe da - es werden die Wege angezeigt, die ich laufen möchte.
    Super - Danke nochmal für die Hilfe!!!