Zumo 396-LMT-S Auto Zoom

  • Hallo,


    ich habe folgendes Problem bei folgenden Einstellungen, Autozoom an, Detailgrad mittel, Neuberechnen aus, Kartenansicht 3D.

    Ich fahre in eine Ortschaft und reduziere entsprechend die Geschwindigkeit, der Autozoom reagiert und die Ansicht

    wird größer, soweit ist alles wie gewünscht. In der Ortschaft bei gleicher Geschwindigkeit fängt der Zoom plötzlich an

    zu arbeiten und baut die Karte neu auf, ziemlich langsam und meist genau dann wenn ich abbiegen sollte.

    Bei meinen vorherigen Zumos hatte ich dieses Problem nie.

    Ich bin ziemlich ratlos, hat jemand eine eine Idee?


    Danke und Gruß

    Peter

  • Hallo Peter


    Dieses Verhalten ist mir bisher noch nicht aufgefallen, und ist m.E. nicht normal.

    Ich würde das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen, und danch alle möglichen Updates installieren. Wenn sich das nicht bessert -> Garmin Support


    Gruss

    Marlene

    GPSMap 276Cx, Montana 600, Dakota 20, Zūmo 350 LM, Zūmo 396 LMT-S, Spot 2 GPS Messenger,
    BC 4.7.0 - QuoVadis 6.0 PU - Karten immer aktuell
    Honda Africa Twin RD07
    N 47°35'37'' E007°39'23''

  • Tobias

    Hat das Label Zumo 396 hinzugefügt
  • Hallo zusammen,


    ich habe mir ein Garmin Zumo 395 gekauft und habe darauf die OSM-Freizeitkarte Deutschland installiert. In Basecamp nutze ich die gleiche Karte und kopiere meine Routen als Tracks auf das Garmin Zumo 395. Dort lasse ich die Routen im Modus "ohne Neuberechnung" errechnen und fahre diese ab. Das funktioniert sehr gut, aber ich vermisse die hier zitierte Funktion Autozoom. Diese ist im Garmin Zumo 395 aktiv, aber ich kann keine Veränderung der Karten, z.B. vor Abbiegungen erkennen.


    Kann mir jemand bei dem Problem helfen? Was mache ich falsch?


    Vielen Dank für Eure Antworten und bis dahin eine unfallfreie Fahrt und bleibt gesund.