Zumo 595 Neulings-Anfängerfragen

  • Guten Morgen Forum,


    nachdem ich mit eurer Hilfe nun eine für mich sehr zufriedenstellende Navi Montage hinter mir habe (Kann den SW Motech Halter für eine Tracer 900 sehr empfehlen), widme ich mich nun der Software, der Routenplanung und dem Base Camp.


    Auch wenn ich versuche hier zu suchen und zu googlen, (ausserdem habe ich schon ein paar wertvolle Tipps erhalten) hoffe ich dennoch hier ein paar Anfängerfragen stellen zu dürfen:


    Meine Erste:


    In Base Camp sehe ich Geräte mein Zumo und den internal Storage.
    Darunter wird mir 2 x das gleiche Kartenmaterial angezeigt. (siehe Bild)
    Ist das okay so?
    Oder kann man eine Entfernen? (nicht das unnötig Speicherplatz blockiert wird) ????

    Gruß und Dank
    Thomas

  • Hallo Thomas,


    wie ich sehe hast Du meine Sicherung eingespielt bekommen :-)


    Zu deiner Frage: Die Karte ist nicht doppelt.

    Die Karte für ganz Europa ist zu groß geworden um in einer Datei gespeichert zu sein (Dateigrößenbeschränkung)

    Die 2 Teile sind Europe Nord und Europa Süd, oder kurz, Du musst nix löschen

  • Hi Volker,


    ja, deine Sicherung hat mir schon mal sehr geholfen, vor allem so nach und nach das System zu durchschauen.
    Diese Liste mit Wegpunkten anzulegen, ist schon mal perfekt. Habe die Liste erweitert und kann damit schon arbeiten. :-)


    Obige Frage ist auch beantwortet. Super. Danke.


    Hab dann gleich noch ne Frage:


    In Base Camp habe ich eigene Aktivitätsprofile angelegt (Ausser dem Standard "Motorrad", zum Beispiel noch Motorrad ohne Autobahn, Motorrad mit Autobahn.)
    Für die Urlaubsfahrt nach Süddeutschland, möchte ich die ersten 100 km aus dem Rhein-Main-Gebiet raus Autobahn fahren, und dann keine Autobahn mehr.

    Ich denke bei der Routenplanung in BC habe ich das ganz gut hinbekommen:
    (Hab einen Zwischenpunkt gewählt, bis zu dem ich Autobahn fahren will, und ab da ohne Autobahn)


    Zuerst fahre ich 75 km "Motorrad mit Autobahn", dann nur "Motorrad" und da ist Autobahn ausgenommen. Wenn ich mir die Route anschaue, setzt er das auf der Karte auch so um.

    Jetzt meine Frage (Verständnis frage)
    Im Zumo habe ich nicht verschieden Aktivitätsprofile, sondern nur die Grundeinstellung "Motorrad"
    Wie verhält sich das beim Übertrag der Tour aufs Gerät?


    Gruß und Dank

    Thomas

  • Hallo Thomas,


    kann man so machen, dass man in Basecamp unterschiedlichen Teilen einer Route unterschiedliche Routingprofile zu weißt. Die Route wird auch exakt so wie geplant importiert ohne Änderung.

    Um so eine Route abzufahren muss aber unbedingt die Neuberechnung am Zumo deaktiviert sein und die Route so gestartet werden dass nicht versehentlich doch eine Neuberechnung durchgeführt wird.

    Führt der Zumo eine Neuberechnung durch wird die gesamte Route nach den Einstellungen die im Zumo eingestellt sind durchgeführt - mit unterschiedlichen Einstellungen ist dann nix mehr...


    Ich empfehle eher die Routingeinstellung am Zumo und in Basecamp auf dem Standardprofil eingestellt zu lassen, so wie ich es angegeben hatte. Und die gesamte Route mit diesem Profile zu planen.

    Also so gut wie alle Vermeidungen deaktiviert und Autobahn zulassen - damit auch Anreiseetappen auf der AB funktionieren.

    Will ich nicht Autobahn fahren, dann setze ich einfach ein paar Punkte mehr mit der "Punkt einfügen" Funktion.

    Dieses Vorgehen hat den Vorteil, dass bei einer Neuberechnung durch den Zumo, absichtlich oder nicht, zu 99% die selbe Route herauskommt wie in Basecamp ursprünglich geplant.

  • Ich noch mal:


    Manche Dinge sind einfach (mir) unverständlich:


    Ich habe eine Wegepunkteliste:



    Wenn ich diese auf das Zumo übertrage, kommt dort etwas (teilweise) anderes an.
    Ich habe es einmal versucht, in dem ich den kompletten Ordner Wegpunktsammlung in Basecamp auf das Gerät übertragen habe.
    Habe auch einmal die Wegpunktsammlung auf den PC exportiert, und von dort per Dateimanager in den Ordner "GPX" auf das Zumo kopiert.

    Ein Teil meiner oben sichtbaren Kategorien kommen auch an, aber nicht alle z.B. Parkplätze (ist doch eine komplette gpx Datei??)


    Wenn ich im Zumo auf Ziel eingeben und Favoriten gehe, werden mir ein Teil meiner Ordner angezeigt, 2 fehlen, dafür werden 3 Ordner (z.B. Tunnel dort angezeigt, die in meiner Liste gar nicht vorhanden sind???
    Habe ich hier wieder einen Denkfehler????

  • Mit einer Wegpunktliste habe ich bis Anfang 2019 auch gearbeitet. Hab jetzt umgestellt auf Benutzer POIs. Werden in Basecamp immer noch als Liste gepflegt:



    Im Garmin sind die Benutzer POIs nach erfolgreicher Übertragung mit dem POI Loader von Garmin in den POIs > runter scrollen bis zu den Benutzer POIs > hier finden sich alle Kategorien die angelegt sind. Hat für mich den Vorteil, die Favoritenliste ist nicht mit Wegpunkten zugemüllt. Man kann die Kategorien ja auch noch weiter aufteilen, Länder, Hotels und so weiter. Evtl. hilft es dir ja weiter.

  • Wenn Dir das mit den POIs zu 'kompliziert' ist, so ist das zumindest bei mir ...

    Ich weise den WPs Kategorien zu.


    Bei einem WP schaut das so aus:


    Du kannst auch mehrere WPs markieren und dann öffnen:


    Und auf dem Navi, wenn Du in die Favoriten einsteigst, dann werden Dir auch die Favoriten angezeigt, so dass Du nicht durch die komplette Sammlung durch scrollen/suchen musst.


    Jetzt musst Du halt für Dich rausfinden, welche Methode Dir lieber ist.

    Gruß Andi :)
    - ZÛMO 595 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - CN NTU LifeTimeAbo
    - DriveSmart 61 - FW üblicherweise aktuell - CN NTU LifeTimeAbo

    - Montana 680t - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - OSM-Karten
    - OREGON 450 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - OSM-Karten

    - Zumo 550 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - CN NT LifeTimeAbo

    2 Mal editiert, zuletzt von Heia () aus folgendem Grund: Bilder waren blockiert und Typos

  • I

    Wenn ich im Zumo auf Ziel eingeben und Favoriten gehe, werden mir ein Teil meiner Ordner angezeigt, 2 fehlen, dafür werden 3 Ordner (z.B. Tunnel dort angezeigt, die in meiner Liste gar nicht vorhanden sind???
    Habe ich hier wieder einen Denkfehler????

    wie von Andy geschrieben.

    Den Wegpunkten kann eine Kategorie zugewiesen werden, Anleitung siehe Andy.

    Bei den Wegpunkten die in meiner Vorlage enthalten waren ist jedem Punkt eine oder auch mehrere Kategorien zugewiesen. Nach diesen Kategorien werden die Wegpunkte auf dem Zumo sortiert.

    Nicht nach dem Name der Liste in Basecamp - diese Listen in Basecamp dienen nur der Übersicht und Sortierung in Basecamp.

    Bei den Tunnelportalen ist zusätzlich zu Paß auch die Kategorie "Tunnel" eingeplflegt.

    Daher gibt es auf deinem Zumo auch einen Ordner mit "Tunnel" :-)

  • Einen wunderschönen guten Morgen,

    ich glaube das war der entscheidende Tip und das schau ich mir noch mal an.

    (Wahnsinn, was alles zu beachten und "zu lernen" ist. Und irgendjemand muss da ja auch erst mal drauf kommen :-)

  • Ich noch mal:

    Habe wieder ein "Problem" gelöst (Dank EURER Hilfe).

    Ich kann mich nur immer wieder bedanken (und manchmal fast auch entschuldigen für vielleicht auch ab und zu "dumme Fragen").

    Hinter einige "Probleme" käme man wahrscheinlich auch IRGENDWANN von alleine, aber das ist auch manchmal mit Frust verbunden.

    Deswegen: :thumbup::thumbup::thumbup: für eure Geduld


    P.S.: ich wusste schon vorher, dass es nicht sooooo einfach und selbsterklärend ist Routen zu erstellen, und das man entsprechende Software benötigt. Aber da gibt es schon wirklich viel zu beachten und lernen =O

  • Moing :)


    Schön, wenn es Dir geholfen hat.

    Dann hat es sich schon wieder gelohnt.

    ... für vielleicht auch ab und zu "dumme Fragen"

    Es gibt keine dummen Fragen, nur depperte Antworten :S

    Gruß Andi :)
    - ZÛMO 595 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - CN NTU LifeTimeAbo
    - DriveSmart 61 - FW üblicherweise aktuell - CN NTU LifeTimeAbo

    - Montana 680t - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - OSM-Karten
    - OREGON 450 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - OSM-Karten

    - Zumo 550 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - CN NT LifeTimeAbo

  • ...P.S.: ich wusste schon vorher, dass es nicht sooooo einfach und selbsterklärend ist Routen zu erstellen, und das man entsprechende Software benötigt. Aber da gibt es schon wirklich viel zu beachten und lernen =O

    Aristoteles sagte: "Was man lernen muss, um es zu tun, lernt man, indem man es tut."
    Also fleißig planen und üben, wenn's nicht funzt gibt's hier bestimmt Hilfe, Fragen fragen kost nix.