Günstige Motorradnavigation

  • Die Anfragen hier werden auch immer schräger :-)


    Möglichkeiten:

    - wäre super

    - ist unmöglich

    - kostet viel

    - muss nicht viel kosten

    - ist eben langsam

    - kann nicht viel

    - kann doch viel

    ...

  • Hallo AntonKA,

    Günstige Motorradnavigation ?

    günstig (und für Motorradfahrer wirklich gut!) sind Papierkarten von Michelin. :D:D:D


    Gruß Torsten

  • Anständige Antworten setzen aber auch anständige Fragen voraus oder ist das sprachlich etwa zuviel verlangt? :/


    Gruß

    Wie ich über dich denke weißt du ja sicher schon seit meinem versehentlichen Fehler mit "NT" und "NTU" wo du ja eine Welle gemacht hast.


    Als so erfahrener User hier solltest du eventuell auch mal die von mir verwendeten Smileys beachten und den mit Sicherheit nicht ernst gemeine Link zu dem Faltkarten:!:


    Gibt es hier eigentlich eine Ignor-Liste?

  • Primär ging es diesseits im Post #4 inhaltlich um die besagte Replik bzw. verbale Forderung im Post #3 auf @ Settes Kommentar im Post #2 ...


    Wer das (und ganz offensichtlich die Auswirkungen seines "versehentlichen Fehlers" bzgl. des Nicht - Unterscheidenkönnens von NT und NTU Karten nach wie vor bagatellisiert) bzw. nicht verstehen will oder erkennen kann, dem ist mit Verlaub eben wohl nicht zu helfen.

  • Wie ich über dich denke

    Leute - haltet bitte persönliche Animositäten hier im Forum raus - wenn es Klärungsbedarf gibt, macht das bitte per Konversationsfunktion.


    Und bedenkt bitte bei Beiträgen, dass dem Gegenüber eine wesentlich Komponente der Kommunikation fehlt - die Körpersprache in Gestik, Mimik und Körperhaltung - achtet daher bitte auf die Formulierung.


    Danke

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Leute - haltet bitte persönliche Animositäten hier im Forum raus - wenn es Klärungsbedarf gibt, macht das bitte per Konversationsfunktion. ...

    Schön dass ich hier zitiert wurde.


    Die Unterstellungen des Gegenüber (Nicht - Unterscheidenkönnens, nicht verstehen will oder erkennen kann) und die Feststellung dass mir eben nicht zu helfen sei bleiben unerwähnt.


    Manche sind eben gleicher!


    Ich werde mich ab jetzt zurückhalten, versprochen.

  • bleiben unerwähnt.

    deine Bemerkung ist mir eben beim Drüberlesen aufgefallen - die andere nicht. Es darf sich aber trotzdem jeder angesprochen fühlen.


    Und jetzt sollten wir es dabei bewenden lassen - nicht dass da noch mehr beigemessen wird, als es wert ist 8)

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Schluss gekommen dass ich hier nichts falsches geschrieben habe. Im Gegensatz zu mir hat der andere User Behauptungen aufgestellt und mich beleidigt.


    Ich finde es lächerlich mich für so eine Lappalie zurechtweisen lassen zu müssen und der Gegenüber kann machen was er will.


    Kurz geschrieben:


    Da ich keine Möglichkeit gefunden habe meinen Account selber zu beenden fordere ich hiermit nach fast 14 Jahren meine umgehende, kommentarlose Löschung!


    Danke

  • Account auf seinen Wunsch hin gelöscht - die Beiträge bleiben mit dem seinem Accountnamen erhalten, aber die dahinter liegenden daten sind vollständig gelöscht.


    Und damit schließe ich das Thema, bevor noch weitere emotionale Ideen hochpoppen :-)

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • hubi85120

    Hat das Thema geschlossen