Beiträge von ZODIAC

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...

    ...


    Abgesehen davon: Windows 7 ist seit 2020 "End of Life", d.h, es bekommt keine Sicherheitsupdates mehr. Und wie bei Windows ueblich gibt es diverse ungepatchte exploits. Den Rechner solltest Du jedenfalls nicht ans Internet haengen.

    Immer diese Panikmache ... =O :P


    Habe selbst zwar keinen Zumo XT2 sondern nur einen XT, aber mit meinem Win7 ultimate 64 habe ich keinerlei Probleme bei Kartenupdates etc., weder bei meinem GPSMap 276x (mit Lifetime :) ), noch mit dem Zumo 595, XT und Nüvi 2595.


    GE ist allerdings 7.13.3.0 ...


    Gruß

    Vielleicht kann man ihm den Umbau schmackhaft machen?

    Dann mail ihn (Adrian Schmitt) doch einfach mal fragend an und berichte hier; hiesige Spekulationen sind ja mit Verlaub nicht sonderlich förderlich ...

    Bei meinem "ollen" Win7 ultimate 64bit hat der Download von 25.10 unter GE 7.17.3.0 sowohl auf den Zumo XT, den Zumo 595 als auch den Nüvi 2595 direkt beim ersten Anlauf ohne jegliche Probleme geklappt ... 8o

    Nach rund 3 Wochen Wartezeit wurde mein Navi endlich repariert.

    Wieso repariert? Lt. Deiner Ausführungen und den von Herrn A. Schmitt von GPS hat die Audiobuchse doch einwandfrei funktioniert oder? :/


    Dann kann man folglich auch nicht von einer Reparatur sondern wohl eher von einem selbst gewünschten Austausch sprechen, zumal Herr Schmitt Dich fairerweise vorher doch über die Funktionstüchtigkeit informiert hatte. :thumbup:


    Wenn Du dann als HARTZ IV Empfänger dennoch die Buchse hast austauschen lassen, ist das doch wohl eher Deine Entscheidung gewesen, Herr Schmitt muss mit seiner Arbeit Geld verdienen und kann nicht für Umme arbeiten.


    Ohne Austausch wärst Du wahrscheinlich mit rund 20,00 Euro Portokosten davongekommen ... 8o


    Nichts für ungut und weiterhin viel Erfolg mit Deinem nun "reparierten" Zumo 660.

    Es kann aber auch durchaus sein, dass der Vorbesitzer das hat schleifen lassen und das Abo nach 2 Jahren ohne Aktualisierung verfallen ist.

    Das kann man generell so nicht sagen ...


    Habe mir gerade als Reserve für kleines Geld ein weiteres Nüvi 2595LM mit Lifetime Abo aus der kleinen Bucht - installierte Karten CN Europe 2019.xx NTU - geschossen.


    An den PC gesteckt und GE laufen lassen und siehe da - konnte probemlos die CN Europe 2024.20 komplett downloaden und installieren ... 8o :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Wie Garmin diesen Passus gelebt hat steht auf einem anderen Blatt.

    eben wohl nicht ...


    Mein damals in 2012 erworbenes GPSMap 278er mit Lifetime Abo stammte vom Erstbesitzer bereits aus 2009 mit Lifetime Abo.


    Garmin hatte also schon viel länger die Praxis gepflegt, dass das nüMap Subscription - wie bereits ausgeführt - bei einem Verkauf des betreffenden Navi nicht verloren ging bzw. geht.

    Ich dachte das mir im Display das Verkehrsschild gezeigt wird, wie schnell ich Fahren darf.

    Am Straßenrand stehen meistens so runde Schilder mit weißem Grund und roter Umrandung.

    Auf dem weißen Grund stehen dann schwarze Zahlen, die die jeweilige, erlaubte Geschwindigkeit fürs Fahren anzeigt ... :P

    "Ihr nüMaps Lifetime Abonnement ist weder auf eine andere Person noch auf ein anderes Produkt von Garmin übertragbar."

    Der zweite Teil dieser Aussage trifft zu, der erste nicht, da das Lifetime Abo aka nüMaps Subscription mit dem jeweiligen Navi "verheiratet" ist.


    Da steht "...so lange Sie dieses Produkt in Betrieb haben oder bis Garmin keine Kartendaten mehr von NAVTEQ erhält,..."

    Diese Disclaimerbestimmungen sind lt. Link von 2017; frühere enthalten diesen Hinweis auf NAVTEQ nicht.


    Garmin kann sich also deshalb nicht rückwirkend auf neuere Bestimmungen berufen, wenn das betreffende Navi mit einem Lifetime Abo aus früheren Zeiten verknüpft ist,


    Habe das zweimal erfolgreich mit Garmin mit dem entprechenden Hinweis darauf bei meinem GPSMap 278er und meinem Zumo 550 jeweils mit Lifetime Abo exerziert (pacta sunt servanda) und deshalb im Gerätetausch ein neues GPSMap 276Cx mit Lifetime und ein neues Zumo XT erhalten. :)


    Die im Post #145 wiedergegebenen Aussagen zum Lifetime Abo dazu sind übrigens meine, in der damaligen Auseinandersetzung mit Garmin zuerst vorgetragenen Argumente und hier im NB seinerzeit veröffentlichten. ;)

    und ein gutes lichtstarkes Display.

    ... mit 4,3 Zoll.


    Das XT hat ein brilliantes 5 Zoll Display und das XT2 dagegen 5,5, was es aber wohl nicht unbedingt braucht und den Mehrpreis zum XT eher nicht rechtfertigt (s. die betreffenden Kommentare in den o.a. Links) ...


    Bin persönlich mit dem XT mehr als zufrieden, zumal ich es kostenlos im Tausch gegen mein Zumo 550 mit Lifetime von Garmin bekommen hatte.


    So hat halt jeder seine persönlichen Präferenzen und liegt im Bereich des Betrachters ...


    Gruß

    Mti deinem "Dummy-Tipp" meinst du, dass ich mir einen passende Tastaturmatte besorgen und die selber austauschen könnte, oder? Die Ersatzteilbeschaffung scheint aber möglicherweise genau das Problem zu sein, denn das Gerät ist noch so neu, dass es die Matten noch nirgends zu geben scheint. Vielleicht hat gps-station.net das gleiche Problem.

    Das mit dem Dummy - Tipp ist tatsächlich so gemeint.


    Das mit der Ersatzteilbeschaffung bei Garmin stimmt (leider) ebenfalls; die reparieren nicht, sondern tauschen nur aus ...


    Wenn die gps-station sich noch nicht gemeldet hat, ruf doch einfach mal dort an; Adran Schmitt ist sehr hilfbereit (weiß ich aus eigener Erfahrung).


    Gruß