Beiträge von Hobby

    Zitat

    Die MS wird die Route sicher auf 276Cx übertragen

    oder nur die zwei Punkte in deinem Fall...

    "früher" hab ich mal hier den Tipp bekommen wegen des kleinen Speichers im Quest

    eine Route als "Luftlinienroute" aufs Gerät zu übertragen !! (also nur die Punkte)

    vermute das dies heutzutage auch so ist !!!

    diese "Route" war deutlich kleiner aber auch nicht fertig gerechnet...

    dies geschah dann vor Ort...

    die bereits gefahrenen Routen mussten aber im Gerät gelöscht werden sodass wieder Speicherplatz frei wurde...

    ich plane ja auch in MS !

    setzte doch einfach mal 3-5 Punkte dazwischen

    und schau dann wie lange es dauert....

    übrigens glaube ich nicht das MS die fertige Route aufs 276cx überträgt so wie das "früher" mit den Geräten der Fall war...

    kann mich auch täuschen !:)

    Zitat

    Hat man kurz die Route verlassen und hat das 276CX so eingestellt, dass man den Hinweis bekommt, bleibt die Meldung auf dem Bildschirm, auch wenn man schon wieder auf der Route ist. Das war zwar mit der 3.8 FW auch schon so, aber hätte man beheben können. Beim alten 276 ging die Meldung automatisch weg.

    das konnten mein Gerät vor ca. 15 Jahren schon !

    traurig, das die das heute nicht mehr hinbekommen...

    diese Funktion konnte man übrigens auch praktisch nutzen... denke mal einige wissen was ich meine :)

    Es gibt wohl ein Update !


    5.10


    8)8)


    und auf den ersten Blick

    würde ich sagen

    das man endlich seine Wegpunkte nach Kategorien anzeigen lassen kann !!! :huh::)

    bei mir ging das vorher nur nach Symbolen...

    muss aber morgen noch mal genau gucken !!


    Gute Nacht

    Es ist doch die GPS Höhe die im 276cx im Track aufgezeichnet wird

    oder ??

    Zitat

    Das ist von Garmin so gewollt und auch sinnvoll. Es ist für mich wichtiger zu sehen wohin die Route im weitern Verlauf führt als woher ich gekommen bin.

    Richtig !

    und das die eigene Position/Pfeil nicht erkennbar ist

    sehe ich nicht so !

    jedenfalls bei mir, mit meiner Konfiguration... wie auch immer die ist...;)

    Zitat

    eine persönliche Beobachtung.

    die ist immer gut !!

    ich hab mal paar Screenshots von mir gemacht

    Wiesbaden "Mitte"...






    normalerweise fahre ich so im "300m oder 200mZoom"....

    wie sich das ganz genau mit den Logos der PoI's verhält, darüber hab ich zu wenig Erfahrung !

    auf dem letzten Bild bei dem Abbiegehinweis "nerven" die mich etwas !!

    aber man will ja auch auf "freier Strecke" außerhalb der Stadt evtl. einen "eigenen Wegpunkt" optisch erkennen !?!

    Einen Fehler/eine Schwäche im XT kann man aber oft nur im direkten Vergleich zu einem anderen Navi aufzeigen/erklären.

    sehe ich ebenfalls so !

    gerade wenn es um Funktionen/Eigenschaften geht, die mal in älteren/anderen Geräten verbaut waren und die heute keiner mehr kennt bzw. die es leider gar nicht mehr gibt... :)

    das man dann "nie fertig" wird, ist natürlich klar ! ;)

    Zitat

    wenn das bei TOMTOM ohne Probleme geht

    naja... wenn was nicht "eingepflegt" ist, dann erscheint es auch nicht auf dem Gerät ! glaube kaum das jede Baustelle auf Kreis bzw. Nebenstraßen weitergegeben wird... ich stand schon oft genug vor solchen "Sperrungen" und da waren auch TomTom User in der Mopedgruppe mit bei... ;) entweder durch und gucken wie weit man kommt oder halt "außenrum"... bei meinem ollen Quest konnte ich ja noch ein Gebiet sperren, geht jetzt am 276cx leider nicht mehr...