Farben im Display des Zumo 395 ändern?

  • Im August habe ich mir nach dem extrem enttäuschenden Zumo 340 (hatte villeicht auch eine Macke, da ich immer "Speicher ist voll" bekommen hatte - obwohl ich nach dem fahren die Routen alle gelöscht habe) einen Zumo 395 gekauft und war eine Woche lang mit geplanten Routen von knapp 4.000 km unterwegs. Die 19 Etappen hat das Gerät nunmehr ohne Probleme runtergespult, der Speicher war NICHT mehr voll und das Routing ging akzeptabel flott voran.


    Ein Riesenproblem habe ich allerdings mit der neuen Farbgebung des Displays und da frage ich mich, welche Vollpfosten das programmiert haben - wohl keine Motorrad-Fahrer!!


    Nicht die Karten sind das Problem (habe mittlerweile das Display auf permanenten Nacht-Modus gestellt), sondern vielemehr die Meldungen ganz oben am Display, die nunmehr in Pastellfarben (helles rot, hellblau, etc.) daher kommen und das Ganze mit WEISSER Schrift !!!!!!
    Das ist aufgrund des viel geringeren Kontrastes schon so schwer zu lesen, bei Sonne fast unmöglich. Wie kann man das nur machen?????


    Die Schrift ist auch recht klein (sorry, ich brauche normal eine 1,5er Lesebrille), aber vor allem die weisse Schrift ist ein Skandal!!
    Vollkommen unbrauchbar.


    Weiß jemand, wie man das ändern kann, über die normale Useroberfläche nicht. Man müßte wohl mit irgend einem Editor auf die Systemdateien zugreifen.


    Weiterer Schwachsinn des neuen Zumo:
    die Warnmeldungen!!!!
    "Achtung Tiere": In Frankreich bei jeder Pferdekoppel kommt diese Meldung, warum auch immer.


    "Achtung Kurve": no na, wozu fahr ich denn mit dem Motorrad über Pässe??


    Scheinbar schlägt da voll der amerikanische Warnungsdrang durch, aber wir sind Europa, da gibt es noch mündige Bürger, die noch vor allem gewarnt werden wollen!
    Also, kann mir jemand sagen, wie ich alle diese Warnungen deaktiviere, auch dazu habe ich keine Einstellung gefunden.
    Wenn ich diese Meldungen andauernd quitieren muß, bin ich weit mehr abgelenkt, wie durch die Gefahr vor der man gewarnt wird.


    Ich habe mit dem Zumo 395 mehr Freude als mit dem 340er, allerdings hat sich das Beetriebssystem einfach "verschlimmbessert", die Garmin-Programmierer wissen scheinbar nicht mehr was sie noch alles reinpacken sollen.


    Aber wie erwähnt, das größte Problem ist die schlechte Lesbarkeit der Angaben am oberen Rand des Geräten aufgrund der extrem schlecht kontrastierenden Farben am Display.


    Michael

  • Hi Michael
    Ich habe das selbe Problem mit den Karten in Pastellfarben.


    Ich habe mir folgendermaßen geholfen indem ich ein anderes Kartendesign gewählt habe.


    Gehe im Disply auf Einstellungen/Karten,Fahrzeuge/Kartendesign hier kannst du ein Design wählen was deinen Augen besser gefällt(bei mir Niederlande).


    Die Alarme abschalten findest du ebenfalls unter Karten,Fahrzeuge/Akustische Alarme für Fahrer da kannst du alles deaktivieren was dir nicht gefällt.

  • Ja ihr habt recht, die Kartendesign sind fad und auf einem Motorrad-Navi nicht förderlich.:rolleyes:


    Hab Weihnachten das neue zumo 395 meiner Freundin eingerichtet und war erschrocken, dass die Symbole + Farben des Systems einfach, billig und eines derart teuren Geräts nicht würdig sind.:huh: Da ist noch mein zumo 390 um Welten besser.:p


    Bei den Karten läuft das ja min. ab zumo 390 so, dass man die Designs mit Hilfe des "Kartendesign" auf versch. hinterlegte Designs ändern kann.
    Leider taugt KEINS davon!:mad:


    Mit großen Abstand am Besten ist immer noch das Design, welches User Heimo S. mit seinem typfile bietet – ursprünglich für zumo 660 .:D:tup:
    :bitte:Hier der Link zu Heimo S.' Typfiles (klick mich)



    Leider bin ich wohl zu blöd, das in diesem Typfile hinterlegte Design in einem eigenem Kartendesign für zumo 390/395 etc. einzubetten.:confused:
    Hat das jemand hier schon gemacht und würde das allen zur Verfügung stellen :bitte: :wub:



    Aktuell behelfe ich mir seit 2 Jahren damit, dass typfile vom Heimo S. einfach bei JEDEM Update :( auf die Karte zu "überspielen"
    Auch wenn immer wieder behauptet wird, dass das nicht funktioniert – es funktioniert einwandfrei:p mit Hilfe vom Windows-Programm "GMapTool", welches ich auf dem Mac mit CrossOver nutze. Leider etwas aufwändig...
    Auf dem Mac selber (Basecamp) packe ich das jeweils passende Typfile – hier nochmals Dank an Heimo S. für das Zurverfügungstellen :bitte: - in die Karte mit rein und gebe das neue Typfile in den beiden in der gmap-Datei enthaltenen "Info.xml" + "Info_v2.xml" an.
    Alternativ soll das auch mit deisem Tool funktionieren, was ich bisher nicht getestet habe: http://www.javawa.nl/typchanger_en.html


    Wie ihr dem nachfolgenden Basecamp Screenshot entnehmen könnt, sind gerade die nun "grün" eingefärbten Straßen für Motorradfahrer sehr interessant und helfen auch in absolut fremden Gebieten wunderschöne Motorradstraßen zu entdecken.:tup: Diese nun "grün" eingefärbten Straßen sind bei Garmin normalerweise "weiß" wie die kleinen Wohngebietsstraßen etc.:rolleyes:
    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/161228/bm3pqabg.jpg]

    zumo 390 Firmware 4.20 * zumo 395 Firmware 4.60 * CN EU 2020.30
    Basecamp Mac 4.8.8 * CN EU NTU 2020.30

  • Ich habe die vergangenen 10 Stunden mich nun rangesetzt und ein "Kartendesign" geschaffen, dass dem mir geliebten "Heimo S. typfile – blaue Autobahn" am Nächsten kommt.
    [Blockierte Grafik: http://fs5.directupload.net/images/161229/8fr9oqpo.jpg]



    Alle detaillierten Infos sind unter diesem Link zu finden:
    ▶️ zumo Kartendesign – off-road-biker

    zumo 390 Firmware 4.20 * zumo 395 Firmware 4.60 * CN EU 2020.30
    Basecamp Mac 4.8.8 * CN EU NTU 2020.30

  • Coole Nummer !


    Dafür bekommst Du von mir einenen fetten "Daumen hoch", mal schauen ob es sowas hier gibt...


    Gefunden: :tup: Fett ist der zwar nicht, ist aber so gemeint! ;)


    Habe ein 340LM (Tchibo) und hat auf Anhieb funktioniert!


    Vielen Dank, dass Du Dir nicht nur die Mühe gemacht hast, sondern uns auch noch dran teilhaben lässt!


    LG


    -==[Schubsi]==-

    zumo 340LM (tchibo) - fw 4.20 & zumo 210CE + lifetime-Abo - fw 3.00

    Einmal editiert, zuletzt von schubsi () aus folgendem Grund: (Tippfehler)

  • Gerne! Erstrecht, wenn man sich so schön bedankt! :D


    Hab ja auch vom heimo S. profitiert.
    Also warum soll man das nicht der Allgemeinheit zur Verfügung stellen.
    Aber vielleicht denke ich da zu sozial... ;)

    zumo 390 Firmware 4.20 * zumo 395 Firmware 4.60 * CN EU 2020.30
    Basecamp Mac 4.8.8 * CN EU NTU 2020.30

  • Ganz dickes Dankeschön für eure Leistungen hier, das Ganze funktioniert übrigens auch auf dem 595.

    Herzliche Grüße aus der Vulkaneifel
    Thomas
    BMW R1200RT/LC mit BMW Navigator V, Sena20s

  • Von mir, einem neuen User, auch vielen Dank. Habe die Datei auf meinen zümo 340LM geladen. Endlich mal eine übersichtliche Darstellung..

  • Hat jemand eine Idee warum eine selbst erstellte KMTF Datei im zumo 395 nicht angezeigt wird? Ich habe nur eine vorhandene Datei umbenannt, und in der Datei mit einem einfachen Texteditor die Farbe-Hexwerte editiert.
    Schon mal danke für hilfreiche Antworten.

    Calimoto

  • Danke an Heimo S. und Off-Road-Biker!!!!


    Habe ein neues Zumo 395 LM und die originalen Designs sind nicht zu gebrauchen.
    Mit dem hier angebotenen Design ist es 1000mal besser!!!!
    Vielen Dank!


    ...wenn man jetzt noch die doofen Warnhinweise (Kurve / Wild..) deaktivieren könnte wäre das auch sehr gut. Die Ansagen hab ich sofort abgeschaltet. ;-)

  • ...wenn man jetzt noch die doofen Warnhinweise (Kurve / Wild..) deaktivieren könnte wäre das auch sehr gut. Die Ansagen hab ich sofort abgeschaltet. ;-)



    Geht leider nicht, nervt meine Freundin auch.
    Gerade beim sportlichen Fahren auf der Landstraße, wo man sich sehr konzentrieren muss, ist das "Eingebeblende" nicht hilfreich – eher gegenteilig:mad:

    zumo 390 Firmware 4.20 * zumo 395 Firmware 4.60 * CN EU 2020.30
    Basecamp Mac 4.8.8 * CN EU NTU 2020.30

  • Hallo off-road-biker,
    habe die Datei auf ein zumo 595 runtergeladen. Hat auch geklappt, aber wie bekomme ich die Infoleiste unten rein. Bei mir bleibt es bei dem orginalen Buttons.


    Kartendesign hat NICHTS mit dem Dashboard zu tun.
    Das Dashboard kann beim 595 (bisher) NICHT geändert werden.

    zumo 390 Firmware 4.20 * zumo 395 Firmware 4.60 * CN EU 2020.30
    Basecamp Mac 4.8.8 * CN EU NTU 2020.30

  • Hallo heimo s. und off-road-biker,


    vorweg vielen Dank für eure Mühen. :tup:


    Selbst ich als DAU habe es geschafft die off-road-biker Variante auf mein 595er zu installieren.


    Ich bin total begeistert von den grünen Strassen die ich die letzten Tagen mit Begeisterung im Oberbergischen abgefahren habe.


    Jetzt habe ich aber eine Frage:

    Wie bekomme ich die Farben in BaseCamp auf meinem PC (Windows 10), um zu Hause mit den grünen Strassen Touren planen zu können?


    Für sachdienliche Hinweise bedanke ich mich schon Mal im Voraus!


    DlHzG Viller

  • Monika

    Hat das Label Zumo 395 hinzugefügt