Displayschutzfolie 276CX gehärtetes Glas

  • Für Handys gibt es sie zu günstigen Preisen massenhaft: genau passende Displayschutzfolien aus gehärtetem Glas, mit Dicken um 0,25/0.3mm. Die Transparenz ist genial und Kratzer sind bei normalem Gebrauch quasi ausgeschlossen. Sollte es doch mal dazu kommen, kauft man für 5.- eine Neue.


    Ich habe behelfsmässig eine solche von einem 5" Handy angebracht. In der Breite passend, in der Höhe wird der beleuchtete Teil des Displays vor Kratzern geschützt. Ausreichend, aber nicht optimal.


    Gibt es genau passendes auch für das 276CX?

  • Hallo. Gibt es jemanden, der Erfahrung mit Schutzfolie für GPS276Cx hat? Ich habe einen von Garmin's darauf angebracht. Scheint mir extrem empfindlich auf Fingerabdrücke. Zuvor hatte ich eine Schutzfolie auf dem GPS278, leider erinnere ich mich nicht an den Hersteller, aber 10 Jahre lang habe ich keinen einzigen Fingerabdruck darauf beobachtet! Danke. Gruß, Eugen

    GPS III Plus, GPS 278, GPS 276Cx (6.Nov. 2019: da Daniela (USA) das Naviboard nicht mehr benutzt, haben wir im gegenseitigen Einvernehmen den Benutzernamen geändert.)

  • Habe bei meinem GPS276CX auch eine Displayschutzfolie aus gehärtetem Glas von Schutzfolie drauf.


    Ist diesseits zu empfehlen, weil es sich bei Lufteinschlüssen oder Fusseln (entfernen mit Tesafilm) ohne Probleme wieder aufbringen lässt ...

  • Hallo ZODIAC, hast du die Adresse des Lieferanten? Hast du eine Empfindlichkeit gegenüber Fingerabdrücken bemerkt (ich interessiere mich nicht unbedingt für "Displayschutzfolie aus gehärtetem Glas", aber ich konnte den Titel nicht ändern). Ich danke dir.

    GPS III Plus, GPS 278, GPS 276Cx (6.Nov. 2019: da Daniela (USA) das Naviboard nicht mehr benutzt, haben wir im gegenseitigen Einvernehmen den Benutzernamen geändert.)

  • Wer lesen kann, ist mit Verlaub klar im Vorteil > siehe Post #9 & #3 ...


    Die betreffende von Schutzfolien24.de bezogene Displayschutzfolie fürs 276CX bedeckt das ganze Display.


    Da Du Dich ja für Displayschutzfolie aus gehärtetem Glas nicht interessierst, ist Deine o.a. Frage diesseits nicht zu beantworten ...


    Gruß

  • Ich habe diese "Airglass" Displayschutzfolie.


    Gibt es im Dreierpack, entspricht in keinster Weise einem Panzerglas wie ich es an meinem Handy habe.

    Ein Panzerglas ist unflexibel, hart und muss auf eine ebene Unterlage exakt passen.

    Panzerglas kann Stöße teils auffangen und zerbricht, diese Schutzfolie kann dies nicht.


    Diese Schutzfolie ist etwas dicker, auch als flexibles Echtglas gelistet.

    So gesehen bin ich etwas enttäuscht, benutze es jedoch weiter.

    Problematisch war es im Sommer, als sich die Folie mehrmals bei Hitze teilweise vom Display ablösen wollte und Luftpolster entstanden.


    Fingerabdrücke wird man immer haben...


    Ciao Chris

    276CX, FW4.8 CN 2020.10, MotoRoute, Velomap, Reitwanderkarte
    *2004-2019: 276C*
    *2003: GPS III Plus* (Backstein... )

  • Ich war von 1990 an mit Navigationsgeräten auf dem Motorrad und dem Fahrrad unterwegs. Dabei waren die verschiedensten Modelle von Garmin im Einsatz, aber nie habe ich eine Displayfolie benötigt. Ein sorgfältiger Umgang mit dem Gerät bei der Verwendung und der Pflege haben dafür gesorgt, dass ich nie einen Kratzer auf dem Display hatte.

  • Tja, ich sorge da lieber vor.

    Auch ich gehe sorgfältig damit um, jedoch kann man manchmal nicht so dumm denken, passiert eben.

    Mein altes 276C hatte letztendlich nicht nur kleine Kratzer sondern die damalige Beschichtung auf dem Display lies nach.


    Jedenfalls stört mich die Displayschutzfolie in keinster Weise.

    Spiegelt jetzt nicht wirklich mehr, man erkennt sie nur wenn man genau hinsieht.

    276CX, FW4.8 CN 2020.10, MotoRoute, Velomap, Reitwanderkarte
    *2004-2019: 276C*
    *2003: GPS III Plus* (Backstein... )

  • Ja, die Beschichtung hatte sich bei mir auch partiell abgelöst. Dann sind die Folien heute besser geworden. Meine Erfahrungen waren auf jeden Fall nicht die besten, daher meine Entscheidung kein Folie zu verwenden.