Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Habe mir den Track von Freitag angeschaut.
    Unterschiede zwischen Aventura 2018 und Cross sehe ich keine.
    Beide Aufzeichnungen sind sehr sauber.

    Beim Cross sind alle 3 Systeme ausgewählt (Default-Einstellung).

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 4.9.5, TwoNav Cross 4.9.4 , TwoNav Android 3.3.10 + CompeGPS Land Mac 8.9.3 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!), Aventura 2008, Sportiva+, TwoNav Anima+)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Habe mir den Track von Freitag angeschaut.
    Unterschiede zwischen Aventura 2018 und Cross sehe ich keine.
    Beide Aufzeichnungen sind sehr sauber.

    Beim Cross sind alle 3 Systeme ausgewählt (Default-Einstellung).


    Ich habe nach erhalt des Gerätes dieselbe Erfahrung gemacht wie Papaluna mit dem Cross. Der Track ist auf dem Berg irre herumgewandert. Man konnte sich nicht mehr richtig orientieren, wo man sich befindet.


    Ich glaube, dass das mit dem Upgrade 4.91 (glaube ich) gehoben worden ist.


    Dasselbe Upgrade beim Trail2 hat mein Hin- und Herspringen zwischen Karten und Datenseiten (gezielte) zerstört. Ich lande jetzt immer auf der ersten Datenseiten. Vorgängerversion, auf der Seite, wo ich zuletzt war (meisten Höhenprofil).

    QuoVadis- Version 7PU / CompeGPSLand
    GPS- Qstarz BT-Q1000XT - Bluetooth
    Aventura / Sportiva2+ / Anima+ / Samsung Galaxy Tab 7" & 10" und TabS2 8'' / Windowsverison -Version aktuellste

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Servus!


    Nach 9 Jahren (Sportiva...) habe ich mir einen TwoNav Cross gegönnt. Und mich erneut hier im Naviboard angemeldet. ;)


    Zum Cross hätte ich folgende Fragen - vielleicht könnt ihr mir ja an der einen oder anderen Stelle einen Tipp geben:


    • Der Cross hat einen USB-C-Anschluss! Großartig! Leider scheint nur das Original-TwoNav-Kabel zu funktionieren. Nun habe ich ein Apple MacBook Air mit zwei USB-C-Ports und würde von daher gerne ohne Dongle den Cross direkt anschliessen können. Ich habe zwei Apple-Kabel, ein Kabel von Anker und ein Kabel von Samsung ausprobiert - ohne Erfolg. Die Kabel funktionieren mit anderen USB-C-Geräten prächtig, sowohl zum Laden als auch zur Datenübertragung (Samsung SSD, GoPro Hero, etc.). Ist mein Cross defekt, oder gehört das so?
    • Gekoppelte ANT+-Gerätefunktionieren nicht immer (Garmin HF-Gurt, Wahoo Kadenzmesser) - ist das ein bekanntes Problem?
    • Ich habe mir zwei Halterungen für den Lenker mitbestellt. TwoNav produziert die im 3D-Druck - OK für mich. Die eine von den beiden Halterungen ist aber sooo labberig. Die Halterungen werden von der Qualität her dem Gerät und dem Konzept von TwoNav nicht gerecht. Gibt es da was schickes vom Drittmarkt?

    Danke & Grüße!

    Marc

  • Bei mir funktionierten nur Fremdkabel, aber nicht das Originale! Das scheint wohl doch mehr Geräte zu betreffen.
    Hast du den Cross mit einem Smartphone gekoppelt? Wenn ja dann lösche mal das Smartphone am Cross, alle Sensoren und dann die Sensoren wieder koppeln.

    Danach hatte ich keine Probleme mehr! Dieses Problem ist aber bei TwoNav bekannt.

    Montana 700, GPSmap 278, Anima

  • Mit Kabel habe ich bisher keine Probleme festgestellt.
    Müsste man versuchen näher einzugrenzen was da genau das Problem ist.

    ANT+ und Smartphone gleichzeitig koppeln geht leider nicht, betrifft alle Geräte.


    3d-Druck-Halter finde ich auch nicht so toll, es gibt den Halter auch in Spritzguss (lag bei mir bei, nebne den 3D-Druck-Halter).
    Diese bekommt man direkt bei TwoNav.

    Weder Wahoo, Garmin, ... Halter passen.
    Leider keine Alternative.


    Ray

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 4.9.5, TwoNav Cross 4.9.4 , TwoNav Android 3.3.10 + CompeGPS Land Mac 8.9.3 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!), Aventura 2008, Sportiva+, TwoNav Anima+)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Guten Morgen!


    ANT+ und Smartphone gleichzeitig koppeln geht leider nicht, betrifft alle Geräte.


    Ich dachte, Telefon & BLE gleichzeitig schliessen sich aus, nicht ANT+ & Telefon? Ich teste das nochmal.


    3d-Druck-Halter finde ich auch nicht so toll, es gibt den Halter auch in Spritzguss (lag bei mir bei, nebne den 3D-Druck-Halter).
    Diese bekommt man direkt bei TwoNav.


    Ich habe die Halter direkt von TwoNav gekauft, allerdings kam "nur" 3D-Druck. Insbesondere bei den "Rastnasen" des 90°-Drehsystems ist 3D-Druck - zumindest in der etwa groben TwoNav-Variante - überfordert.


    [Blockierte Grafik: https://www.domachowski.de/pics/2nav3d.jpg]


    Habe jetzt etwas widerwillig das Spritzgussteil mit O-Ringen an den Enduri-Lenker geschnallt. Ich mag diese Lösung nicht soo sehr, das das Cross jetzt am Riser-Bar etwas lieblos-schräg rumhängt.


    Bei mir funktionierten nur Fremdkabel, aber nicht das Originale! Das scheint wohl doch mehr Geräte zu betreffen.


    Bzgl. Kabel habe ich gestern rumgedoktort. Mir standen zwei Cross zur Verfügung, sowie zwei Macs (MacBook Air mit 2x USB-C, neuer M1-MacMini mit USB-C und USB-A - beide Macs auf MacOS 11.1 "Big Sur"). Und eine ganze Handvoll Kabel von Anker, Uhren, Apple, Samsung, Noname, GoPro, TwoNav...).

    • Beide TwoNav Cross funktionieren nur, wenn ich ein USB-A-auf-USB-C-Kabel und den Apple Dongle für USB-C-auf-USB-A nutze. Kabelhersteller war dann egal. Ladeleuchte geht sofort an, TwoNav startet im Laufwerksmodus neu.
    • Beide TwoNav Cross liessen sich nicht mit einem USB-C-auf-USB-C-Kabel "nativ" und ohne Dongle mit einem USB-C-Port am Mac verbinden. Keine Ladeleuchte, keine Reaktion.

    Das klingt für mich jetzt nicht direkt nach einer defekten Buchse, oder einer schlechte Verbindung wegen Bauteiltoleranzen. Ist kein Beinbruch, aber auf Reisen Karten aufspielen geht nur, wenn ein Apple-USB-C-Dongle in der Tasche ist.


    Danke euch!

    Marc

  • okay, das erklärt es warum ich keine Probleme mit den Kabeln habe.
    Mein Mac hat nur USB2.0


    Wegen Halter, bestelle bei AliExpress, da bietet TwoNav dies günstiger an.


    https://de.aliexpress.com/item/1005001680546743.html

    Habe dort die Halter bestellt, kommen dann direkt aus Spanien.
    10% Gutschein nicht vergessen ;)

    Warum TwoNav über AliExpress verkauft ....

    ray

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 4.9.5, TwoNav Cross 4.9.4 , TwoNav Android 3.3.10 + CompeGPS Land Mac 8.9.3 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!), Aventura 2008, Sportiva+, TwoNav Anima+)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Servus!


    Mein Cross braucht bis zum Satelliten-Fix gefühlt Jahrhunderte, auch mit der neuesten Version von TwoNav (4.9.4). Workaround ist "Nur GPS" auswählen, dann geht es meist in 30 Minuten.


    Geht es nur mir so, habe ich ein defektes Gerät?


    Grüße,

    Marc

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Hallo Marc,


    Meine Zeiten vom Anschalten bis zum ersten Fix liegen bei ~2 Minuten mit Gps+Glonass.


    Vor geraumer Zeit lagen die Zeiten bei 5,6,7 Minuten.


    Aber nie bei 30!!!


    30 Minuten bei freier Sicht zum Himmel und ohne sonstige Einschränkungen wie sehr hohe Bebauung etc. deuten schon auf einen Defekt hin.

  • Bei mir sind es beim Cross auch so 1:30 ungefähr . 30 Minuten-Fix , da stimmt was nicht .

    Gruß Frank
    im Besitz: GPS 66s,, TwoNav Cross; Aventura 2
    Historie: OR 600 . OR 700 , SATMAP Active20 und Gps64s stillgelegt

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Ich habe mal eine frage bezüglich der Darstellung der trk* oder gpx* Tracks.

    Konkret geht es mir um eine Pfeildarstellung auf der Tracklinie.

    Hierzu kann ich dies in den allgemeinen Systemoptionen vornehmen bzw. in jeder gpx oder trk Datei vor dem eigentlichen Starten der Navigation. Die Farben der Linien werden immer sofort angenommen aber die Pfeil Ansicht wird nicht aktiv. Ich sehe dann auf der Karte kleine Pfeile die einen Abstand von ca. 2-3cm haben .... dies kann aber bestimmt nicht das Ergebnis meiner Auswahl sein...

    Was mache ich falsch?

    Diese Ansicht hätte ich gerne...

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Das ist richtig die Darstellung der Pfeile ist nicht von TwoNav. (Wahoo) Ich mache mal ein Bild der Auswahl die ich auf dem Cross erhalte.

    Das die Auswahl nur in Land geht wäre aber echt schade weil die Auswahl habe ich ja auf dem Gerät sie wird aber leider nicht übernommen.

    Wenn ich das Bild gemacht hab dann melde ich mich hier nochmals und schreib auch an den Support von TwoNav.. Erst mal danke für deinen Input


    Jetzt noch mit Bilder....

    Grundeinstellung in System Richtungpfeile auf den Track freigeschaltet.

    Pfeilauswahl leider nur im eigentloichen Track file auszuwählen.


    Die Auswahl wird aber leider nicht übernommen... bzw. dann angezeigt.

  • Meinst du da passiert noch was? Wäre echt hilfreich und würde es einfacher machen sich besser zu orientieren.

    Eigentlich war das einer der Gründe etwas anderem als Garmin ne Chance zu geben.

    Ich werde mal verschiedene Designs probieren und ob sich an der Darstellung was ändert.

    wäre schade wenn das so bleiben würde...

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Hallo Neiduck,


    Ich habe in meine Glaskugel geschaut und keine Antwort auf deine Frage gesehen.

    Das was ich weiß ist das diese Designs mit der Twonav-Smartphone-APP die ich auch meinem Samsung habe dargestellt werden.

    Allerdings selbst mit grösster Größe doch recht schmal.

    Es gibt einen Parameter, den man in der GPS.ini-Datei händisch eintragen kann und mit dem openGL 2d aktiviert wird.


    [General]

    View2DOpenGL=1


    Zumindest ging das in der Vergangenheit, allerdings war die Darstellung klein s.o UND führt zu starken Einbußen bei ZOOM und Schieben der Karte.

    Ergo imho nicht wirklich brauchbar. Aber bilde dir deine eigene Meinung (falls der Parameter noch funktioniert).


    Mir reichen eingentlich die Pfeildreiecke in der Darstellung des navigierten Tracks aus.

    Sie könnten evtl. etwas häufiger sein und/oder ein klein wenig größer und mit einer eigenen Farbe.

    Aber immerhin gibt es diese Richtungsmarkierungen beim Track ( Einstellung > Profile Aktivitäten > Trackansicht > Richtungspfeile auf dem Track) im Gegensatz zu GARMIN überhaupt.


    Tut mir leid wenn das wirklich der einzige Grund zum Wechsel war, hättest du besser den Wahoo Roam oder Karoo2 genommen.


    Ansonsten, frag einfach und wir anderen CROSS, AVENTURA, TRAIL Nutzer werden dir mit Rat zur Seite stehen.

  • Hi Papa,

    das mit der Glaskugel hab ich mir fast gedacht.:)Aber schön das du zumindest dein heutiges Wissen mit uns teilst...

    Die kleinen Pfeile reichen natürlich auch aus um sich zu oridentieren.

    Macht ja auch nur etwas Stress wenn sich die Stecken auf engem Raum kreuzen.

    Ich probiere mich mal durch.

    Und nochmalsl danke für deine Ausführungen...


    Beim Wahoo kann man die karte nicht verchieben und der Karoo2 war damals nicht Lieferbar.

    Und dann auch noch 100EUR ... P/L bei Twonav für mich TOP....