Zumo XT gefahrene Tracks verschwunden

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hallo zusammen,

    ich habe gestern versucht, meine gefahrenen Tracks in Basecamp zu importieren. Es werden aber nur Tracks ab dem 22.02.21 angezeigt. Alle Tracks seit dem Kauf im April 2020 bis dahin sind nicht mehr auffindbar.

    Ich habe schon die Daten aus Internal Storage/GPX/Archive auf den PC übertragen und in Basecamp importiert. Aber auch hier alles nur ab 22.02.21. Damit sind 8 Monate aufgezeichneter Strecken einfach verloren!!!=O

    Das ist extrem frustrierend, weil ich echt schöne Strecken gefahren bin und gerne nochmal nachschaue, wann ich wo war. Für mich war das automatische Aufzeichnen der Tracks eines der wichtigsten Features des XT. Habt ihr ähnliche Erfahrungen und gibt es vielleicht noch eine Möglichkeit, an die Daten zu heranzukommen?

    Viele Grüße

    Matthias

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Um die gefahrenen Tracks dauerhaft zu behalten solltest Du dir angewöhnen, sie nach der Tagestour zu speichern. Dann gehen sie auch nicht verloren.

    Der temporäre Trackspeicher fasst 10.000 Trackpunkte. Das sind ca. 3 Tagestouren. Danach werden die ältesten Trackdaten überschrieben.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • ...Der temporäre Trackspeicher fasst 10.000 Trackpunkte. Das sind ca. 3 Tagestouren. Danach werden die ältesten Trackdaten überschrieben.

    Bist da sicher mit den 10.000 Trackpunkten. Ist das beim XT weniger geworden?

    Hab hier grad ein Zumo 590 da liegen von einem Freund.

    Auf dem sind in der CurrentTracklog.gpx (oderwiedieheisst) Tracks mit 11.871 Punkten gespeichert.

    Im Ordner Archive auf dem Zumo sind noch 21 GPX-Dateien mit Tracks zurück bis Oktober 2019.

    Insgesamt sind Tracks mit 112.906 Punkte (7909km) gespeichert auf diesem Zumo 590.

    Mein 395 zeichnet auch locker 1 Woche Korsika/Sardinien auf ohne einen Track zu löschen. Ab einer gewissen Zeit werden die Tracks in den Ordner GPX/Archiv verschoben...

    Sollte das beim XT tatsächlich so beschnitten worden sein =O noch ein Grund nicht zu wechseln ;)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Der temporäre Trackspeicher fasst 10.000 Trackpunkte. Das sind ca. 3 Tagestouren. Danach werden die ältesten Trackdaten überschrieben.

    Nein dann werden sie Archiviert - gerade geschaut, ich hab Tracks bis August letzten Jahres rein auf dem XT in der Aufzeichnung.


    Gerade mal alle zusammengefügt: 48.641 Trackpunkte.

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Ich hatte damals auch ein Zumo 590 und ich kann mich nicht erinnern, dass irgendwelche Tracks verloren gingen. Nur drei ausgiebige Tagestouren speichern zu können wäre ein schlechter Witz. Dann kann ich mir so eine App wie "Wo war ich?" auf dem Gerät komplett sparen und einen Laptop auf Reisen mitzunehmen, weil das Navi bei 3 MB Trackdaten ans Limit kommt, kann es ja nicht sein.

    Ich habe jetzt nochmal nachgeschaut:

    68349 Punkte hat er seit Februar gespeichert (mit 3230 km wären das schon sportliche Tagestouren ;-)

    Im Archivverzeichnis befinden sich 11 gpx-Dateien (24.gpx bis 34.gpx), die allerdings die selben Daten enthalten wie CurrentTrackLog.gpx

    Das XT hat ja schon so einige Macken und teilweise echt umständliche Bedienung, aber ein Datenverlust geht wirklich gar nicht

  • Gemäß der Device XML Datei 15.000 Trackpunkte. Das mag in der Realität offenbar anders sein.


    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

    Einmal editiert, zuletzt von Reinhard#32 ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Nein dann werden sie Archiviert - gerade geschaut, ich hab Tracks bis August letzten Jahres rein auf dem XT in der Aufzeichnung.


    Gerade mal alle zusammengefügt: 48.641 Trackpunkte.

    Hast Du herausgefunden wie das Verschieben in die Archivordner vom ZumoXT organisiert wird und wie groß die einzelnen Trackarchive werden?

    Wenn die Reiseaufzeichnung gelöscht werden, werden dann auch die Trackarchive gelöscht oder bleiben die bestehen?
    Ich kann das bei mir nicht nachstellen, weil ich meine Tracks täglich speichere und anschließend die Reiseaufzeichnungen lösche.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Ich kann das bei mir nicht nachstellen, weil ich meine Tracks täglich speichere und anschließend die Reiseaufzeichnungen lösche.

    Nein, ich lade mir nach einer Tour/Urlaub was ich brauche und ab und an leere ich das mal alles. Da hab ich mir noch nie gedanken drum gemacht

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • wie genau leerst du denn dein XT ?

    Via Zumo Bedienfeld/Bildschirm, oder mit dem PC ?

    Wenn am Zumo 590/395 nur via Zumo Bedienfeld die Tracks gelöscht werden, dann bleibt der Ordner Archive vorhanden. Die Aktuelle Track werden so gelöscht, die älteren bleiben im Archivordner...

    Löscht der XT alles, auch den Ordner "Archiv" wenn Tracks am Zumo-Bildschirm gelöscht werden?

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...