Kabelbelegung (m. offenem Ende)

  • Tag @All


    Seit letzte Woche bin auch stolzer Besitzer einer 278.
    Habe mich nach reichlichem Recherche für das Gerät entschlossen und finde mich bereits nach einer Woche recht heimisch am Gerät. Ich nutze es wie wohl die meisten hier, am Moped.
    Am Moped ist bereits das Kabel mit off. Enden zu Stromversorgung verbaut.


    Zum Kabel hier mal ne Frage:


    Es gibt ein weißer Kabel mit der Bezeichnung Alarm. Was könnte man hier für ein Signalgeber anschließen?


    Beim Abfaren von Routen nutze ich am 278 nur den Pieper, den höre ich aber nur bis ca. 60kmh beim offenem Visier.


    Könnte man hier ein externen Pieper oder Lichtquelle (LED?) anschließen?


    Danke!


    Zoltan

    GPSMAP278 & Zumo 590 / MB-Air 1,8MHz i7

    GPSMAP 276cx - ist laaangsam besser als sein Ruf

  • grundsätzlich ja zwischen weiß (Alarm) und schwarz (Masse).
    Leider gibt es keine offiziellen Informationen dazu.


    Mann müsste die elektrischen Daten des Piepsers wissen, damit man diese nachbilden kann.

    Willi

    276c, FW 5.60, 2 GB, 278, FW 3.60 - MapSource 6.13.7 + MapSource 6.16.3 - CN NT 2015.20
    Datenaustausch mit GPX | eeePC 4G

  • Da haste ein tolles Gerät - ich möchte meines auch nicht hergeben, bzw. mein 478er (fast baugleich)


    Hsttest Du vorher vielleichts schon das 276C?
    Ich suche nämlich ein Steckeraufsatz für das Ladegerät, bzw. eine Netzteil (alternativ)


    Wenn Du sowas noch übrig hast...?


    Viel Spaß mit dem 278, da gibt es viel zu entdecken...


    Grüße
    Jörg


  • Du meinst den kleinen Wandler von Kontakte Ami like to EU damit es in die Steckdose passt?
    Habe selber keins über aber bei Conrad, Mükra und Geheimtipp Trödel bzw. Flohmärkte wirst Du garantiert fündig.


    Gruß Zoltan

    GPSMAP278 & Zumo 590 / MB-Air 1,8MHz i7

    GPSMAP 276cx - ist laaangsam besser als sein Ruf

  • Moin,
    denke dran, daß 27X ist grundsätzlich ein Marinegerät.


    Ich denke mal es ist für folgende Funktionen gedacht:


    - Alarmfunktionen für Wegpunktannäherung, Ankunft, Kursabweichung,
    Ankerversatz, Wecker, ext. Spannung, Flachwasser, Tiefwasser,
    Wassertemperatur, Drift.


    Ob Du dort nun einen Lautsprecher anschliessen kannst oder es für den
    Anschluß an das Garmin-Marinenetzwerk gedacht ist, kann ich auch nicht
    sagen.


    Gruß
    Rolf

  • Generell gute Seite, aber der 278er Belegung nicht dabei.


    Trotzdem Danke!


    Noch jemand ne Idee ? ? ? ? ? ?


    Handbuch Seite 104?
    (meins ist englisch "Power/Data Connector")

    Willi

    276c, FW 5.60, 2 GB, 278, FW 3.60 - MapSource 6.13.7 + MapSource 6.16.3 - CN NT 2015.20
    Datenaustausch mit GPX | eeePC 4G

  • Meinst du das hier?

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Im deutschen ist auch nur das gleiche drin.


    Bezeichnung ok aber die Frage wäre was man an diesen Kontakt/Strippe anschleißen kann


    sorry, wenn du das nicht weißt, lass besser die Finger davon. Die Gefahr dass dir was kaput geht ist zu groß.


    Möglichkeiten der Anschlüsse:
    Seriell 1+2, Kopfhörer, Spannungsversorgung, Alarmgeber

    Willi

    276c, FW 5.60, 2 GB, 278, FW 3.60 - MapSource 6.13.7 + MapSource 6.16.3 - CN NT 2015.20
    Datenaustausch mit GPX | eeePC 4G

  • Also, als ich mein Navi gekauft habe, allerdings den 276er, da war am Kabel mit den offenen Ende eine Fahne dran, auf der die einzelnen Strippen definiert waren.


    Ich hab´s leider nicht mehr (die Fahne), 2 sind jedenfalls für Strom, 2 für Headset o.Ä., aber einige der Kabel sind für den Marinegebrauch vorgesehen, zum Anschluss von verschiedenen Marine-Geräten, Echolot o.Ä.


    lg aus Wien


    Weinberg

  • Aus dem Bild von Andi#87 ist eindeutig zu entnehmen das der mittlere Pin das am anderem Ende als weißes Kabel in Erscheinung tritt die Bezeichnung ALARM hat.


    Im Buch ist nichts weiter dazu vermerkt (weder im englischen noch im deutschen)


    weißt jemand was hierzu

    GPSMAP278 & Zumo 590 / MB-Air 1,8MHz i7

    GPSMAP 276cx - ist laaangsam besser als sein Ruf

  • Das ist die Alarmfunktion für die Ankerdrift. Steht aber IMHO (irgendwo) im Handbuch.

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Die Hardwarebeschaltung steht doch in dem Schaltplan (Relais). Hier nochmal ne etwas grössere Variante:

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Moin.
    Ähh, ich sehe da leider im Schaltplan kein weißes Kabel, welches vom
    Stecker zu irgendeinem Gerät läuft.


    Dort werden nur Rot, Schwarz, Gelb und Blau benutzt.


    Verwechsel das bitte nicht mit dem gelben Kabel (Data in Nr. 1), daß mit
    einem weiß/blauen Kabel (Sounder) verbunden ist.


    Der Schalter ist nur dafür da, den Autopilot und Sounder einzuschalten,
    daß GPS hat hier Dauerstrom.


    Aber ich gehe auch davon aus, das es für die Alarmfunktionen
    Ankerdrift, Flachwasser, Tiefwasser, usw. ist.


    Da man keine großartigen Leistung über das Kabel schalten kann,
    nehme ich an, daß es zur Ansteuerung eines Relais gedacht ist.



    Gruß
    Rolf

  • Moin.


    Da man keine großartigen Leistung über das Kabel schalten kann,
    nehme ich an, daß es zur Ansteuerung eines Relais gedacht ist.


    Rolf_HH


    ??? Ein kleiner Soundgeber (Pieper) wäre da realistisch ???


    Schiffshorn will ja net, sonst fall ich noch vor schreck vom Moped :D,
    aber der eingebaute Piepser ist zu leise:(.


    :confused:

    GPSMAP278 & Zumo 590 / MB-Air 1,8MHz i7

    GPSMAP 276cx - ist laaangsam besser als sein Ruf

  • Moin,
    versuchen kannst Du es ja.


    Aber ich würde erstmal messen, wann was rauskommt und wie.
    (Dauerton/einzelnes Piepen/rhythmisches Piepen?)


    Was mir auch gerade einfällt. Wir gehen bis jetzt von einem Ausgang aus,
    vielleicht ist es auch ein Eingang? Kann ja auch sein.:???:


    Ich nutz den Pieper schon lange nicht mehr, mein Helm dichtet relativ gut ab,
    da höre ich ihn sowieso nicht.:D


    Gruß
    Rolf