CN Europe NTU 2020.30 ist verfügbar



  • CN Europe NTU 2020.30 ist verfügbar.

    2 Mal editiert, zuletzt von Viller ()

  • Viller

    Hat den Titel des Themas von „CN Europe NT 2020.20 ist verfügbar“ zu „CN Europe NT 2020.30 ist verfügbar“ geändert.
  • Danke für die Info. Hab’s ohne Probleme installiert.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Die CN Europe NT 2020.30 wird mir für mein 276cx mit Lifetime (!) per GE NICHT angeboten.


    Eine gerade telefonisch erfolgte Nachfrage bei der Garmin Hotline, welches denn nun die aktuelle CN NT Version für mein 276cx sei (lt. GE die installierte 2020.20), wurde bzw. konnte vorerst NICHT beantwortet werden.


    Nur soviel, dass bei einem anderen Navi die CN Europe NT 2020.30 angezeigt würde.


    Man wolle mir in Kürze per E-Mail Bescheid geben.


    Nach dem Theater und Desaster mit der ganzen Umschreiberei im August letzten Jahres schwant mir wieder mal Übles ... 8|


    Werde mal schauen, was mir GE für mein Zumo 550 anbietet ... ebenfalls nur die 2020.20


    Welches ist denn nun die aktuelle CN Europe NT Version?

    Gibt es eine NT Version 2020.30 für welches Navi?


    Könnte es vielleicht sein, dass der o. a. "Schüler" Viller statt der NT Version die NTU Version gemeint hat/te? :?:


    Gruß

    2 Mal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Ja es ist die NTU Version. Die NT Versionen gibt es m.W. nur noch einmal pro Jahr.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Danke für Deine Info!


    Und warum schreibt dann der Threaderöffner Viller explizit von einer NT - Version (dazu auch noch in seiner Berichtigung) und sorgt somit für Verwirrung und Stress? :cursing:


    Außerdem ist das Erscheinen der CN Europe NTU 2020.30 schon gestern gepostet worden ...

  • Garmin bleibt und ist ein Quell unerschöpflicher Überraschungen:


    Nach der o. a. E-Mail Benachrichtigung seitens Garmin stände nun doch eine neue Karte für mein 276cx zu Verfügung.


    Also Navi angeschlossen, GE zeigt/e tatsächlich ein Updatemöglichkeit, die auch durchlief mit dem Ergebnis: Alles ist auf dem neusten Stand > Kartenversion CN Europe NT 2020.20 ... grrrr


    Wird auch so in myGarmin Konto angezeigt.


    Habe mir also nun zum zweiten Mal (nach Oktober 2019) die 2020.20 wieder runterladen können; allerdings mit Datum 16.1.2020, neuem Code & mit neuem Freischaltcode.


    Eben deshalb nochmal mit der Garmin Hotline telefoniert - die aktuelle CN Europe NT Version sei definitiv die 2020.20.


    Warum ich nun zum 2. Mal die gleiche (?) Version runterladen konnte, will man prüfen und mich entsprechend informieren ... 8o


    Ist es nicht einfach herrlich mit Garmin?


    Gruß

  • Ist doch gut das es Garmin gibt, sonst hätten wir hier (fast) nichts zu schreiben.:)

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Danke für Deine Info!


    Und warum schreibt dann der Threaderöffner Viller explizit von einer NT - Version (dazu auch noch in seiner Berichtigung) und sorgt somit für Verwirrung und Stress? :cursing:


    Außerdem ist das Erscheinen der CN Europe NTU 2020.30 schon gestern gepostet worden ...

    Der Schüler Viller möchte sich ausdrücklich bei dem unfehlbaren Profi ZODIAC für seinen unmöglichen Fauxpas entschuldigen:!::!::!:


    Und, Sie haben mein aufrichtiges Mitleid wenn Sie so eine Kleinigkeit verwirrt und stresst.


    Aber eventuell bin ich ja mit meinen über 60 Jahren nicht geeignet am aktiven Leben in so einem anspruchsvollen Forum teilzunehmen.


    Ich werde mich in Zukunft zurückhalten., versprochen!

    Einmal editiert, zuletzt von Viller ()

  • Ich bin mit meinem nüvi 3597 von NTU 2020.10 auf 2020.30 gegangen und kann eine Neuerung berichten: die gmapprom.img, die bislang im Ordner auf .System (auf dem Gerät) lag, ist nun auf die SD-Karte in den Ordner Garmin gewandert. Dadurch habe ich wieder ca. 2 GB auf dem Gerät frei. Ohne diese Änderung wäre ein Update auf dem 3597 auch nicht mehr möglich gewesen, denn trotz Löschen aller möglichen nicht benötigen Dateien waren auf dem Gerät zum Schluss nur noch 130 MB frei.

    Und die gmapdem.img, die bei vorangegangen Updates oft durch GE gelöscht wurde (und hinterher wieder manuell rauf kopiert werden musste), blieb dieses Mal auf dem Gerät drauf.

    276c / 496, 2 GByte Chip: Europe NT 2020.20 - Topo Deutschland - div. OSM
    nüvi 3597:
    Europe NTU 2020.30
    Yamaha FZS 600 Fazer & Subaru Outback 2.5 CVT

  • Kann diesseits als eine generelle "Neuerung" so nicht bestätigt werden.


    Bei meinem Nüvi 2595LM ist die neue CN Europe NTU 2020.30 weiterhin gesplittet aufgeteilt:


    Im Ordner System auf dem Navi als gmapprom.img und auf der SD Karte unter dem Ordner Map als D621....img ...


    Vermutlich ist bei dsm die gesamte 2020.30 auf dessen SD Karte von Garmin automatisch geschoben worden, weil in seinem Ordner System des Nüvi kein Platz mehr für ein Splitting war ... ;)


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Hallo Viller


    Dies sind keineswegs "Kleinigkeiten". Wenn wir den Stress kennen, dem einige Mitglieder dieses Forums, aber wahrscheinlich auch andere, im Jahr 2019 einige Monate lang ausgesetzt waren (Thema "LifeTime"), erhöht jede "falsche" Nachricht plötzlich unseren Blutdruck! Auch ich, wie ZODIAC (den ich bei dieser Gelegenheit grüße), war sofort verärgert, als ich sah, dass auch mir das NT 2020-30 nicht angeboten wurde! Zum Glück ist ZODIAC direkt zu Garmin gegangen, um die Situation wieder herzustellen, und so werde ich mir meine Stresspillen für die nächste Situation dieser Art reservieren, denn Garmin ist trotzdem sehr erfinderisch...


    Mit freundlichen Grüßen, Eugen.


    PS: Es gibt viele von uns über 60, wenn nicht sogar über 70! Wir verstehen uns also vollkommen.

    GPS III Plus, GPS 278, GPS 276Cx (6.Nov. 2019)

  • ich habe Glück, vor 75 Jahren habe ich so viel "Anti Stress Milch" von der Mutterbrust bekommen, mich schmeißt so schnell niXS mehr aus den Latschen;)

    Obwohl .........Garmin stellt schon ne harte Prüfung dar!

    Grüße, Rüdiger aus MH

  • (Unbeabsichtigte oder fahrlässige) Fehler können ja überall entstehen; das ist nur allzu menschlich.


    Nur sollte man dann auch einfach angemessen dazu stehen und sie nicht polemisch bagatellisieren.


    Das dürfte doch nicht zuviel erwartet sein ...


    Gruß (nicht nur an Eugen)

  • Hallo!


    So richtig cever wäre es wenn ein Mod den Titel ändern würde bevor hier noch mehr den Herzkasper bekommen ;-)

    MfG
    Volker
    -----------------------------------------------
    Garmin 276cx>Motorrad | Zumo590>im Auto|Nüvi 3790>stille Reserve| Garmin 278>Backup

  • Dann passen aber einige der nachfolgenden Posts inhaltlich nicht mehr dazu, die sich nun mal aus dem ersten Eingangspost entwickelt haben ... :rolleyes:


    Ob das denn dann wirklich clever wäre? :/


    Wenn man einen Stein ins Wasser wirft, können die sich deshalb daraus entwickelt habenden Wellen auch nicht wieder rückgängig gemacht haben, nur weil man den Stein wieder rausholt ...


    Gruß

  • Viller

    Hat den Titel des Themas von „CN Europe NT 2020.30 ist verfügbar“ zu „CN Europe NTU 2020.30 ist verfügbar“ geändert.