Topo 2020 auf das Oregon 450 = 16GB Karte ??geht das ?

  • Von Garmin gibt es keine vollwertige Topo 2020.

    Die aktuelle Version ist V9 Pro. Es gibt auch noch eine TopoActive Karte.

    https://www.garmin.com/de-DE/maps/outdoor/

    Wenn es günstig sein soll, dann beschäftige dich mal mit OSM Karten.

    So etwas würde ich nicht bei EBay kaufen.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft)/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590 / Zümo XT/ Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Ich kann Reinhard#32 nur zustimmen. Als Vielwanderer gibt es für mich nichts besseres als die OSM-Topo-Karten. Ob diese/meine Karten "vollkomen" sind (wer oder was ist schon vollkommen), weiß ich nicht, aber sie bringen mich, auch in unbekanntem Gelände, bisher immer wieder ans Ziel.

  • Von Garmin gibt es keine vollwertige Topo 2020.

    Die aktuelle Version ist V9 Pro. Es gibt auch noch eine TopoActive Karte.

    https://www.garmin.com/de-DE/maps/outdoor/

    Wenn es günstig sein soll, dann beschäftige dich mal mit OSM Karten.

    So etwas würde ich nicht bei EBay kaufen.

    Vollwertig??? Es wird ja auch keine Garmin-Karte angeboten, sondern eine Karte für Garmin ;-)

    Das was da auf Ebay angeboten wird IST eine OSM Karte. Steht ausnahmsweise ja sogar dabei.

    Was man kauft, ist der download einer (1) Datei, die jemand für den Käufer auf SD-Karte kopiert hat. Wer zuviel Geld hat... Und sollte sich an den Verkäufer wenden bei Problemen

  • Nachdem ich mich nun ein wenig eingelesen habe in die ganze Materie finde ich es ziemlich dreist mit dem Know-How der (des) OSM Entwickler auf Ebay Geld machen zu wollen. Das ist doch eigentlich Diebstahl...

  • ... finde ich es ziemlich dreist mit dem Know-How der (des) OSM Entwickler auf Ebay Geld machen zu wollen. Das ist doch eigentlich Diebstahl...

    Das kann man so einfach nicht sagen:

    OSM das sind die Rohdaten, aus denen die Karten erst noch erstellt werden müssen. Hier gibt es diverse Anbieter, die diese fertigen Karten frei oder gegen Gebühr anbieten. Diese Gebühr mag gerechtfertigt sein als Aufwandsentschädigung für die Entwicklung der entsprechenden Scripte mit denen die Karten erstellt werden und den Rechner, der schon ein wenig Dampf haben sollte und das Web-Hosting und ...

    Ob der oben genannte Anbieter die Karten selber erstellt hat oder "geklaut" kann ich nicht erkennen und

    es gibt genügend "DAU's", die nicht in der Lage sind die freien Karten im Internet zu finden, herunterzuladen und auf eine SD zu kopieren. An solche "Kunden" richtet sich das Angebot und ... Es sollte jedem "Kunden" überlassen sein zu bewerten ob ihm dieser Service 25,69€ wert ist.



    PS: Wenn die Karte wirklich "geklaut" ist, also hier eine fremde Karte vermarktet wird, dann ist das wirklich schon dreist und der Hersteller sollte sich dagegen wehren!

  • Monika

    Hat das Label Oregon 450 hinzugefügt