BaseCamp Daten sichern

  • Hallo,

    ich kann mich immer noch nicht daran gewöhnen, meine Daten in BaseCamp regelmäßig zu sichern was ja über Datei - Exportieren für die gesamte Sammlung oder auch bestimmte Listenordner oder mit Sicherung erstellen für Basecamp gesamt funktioniert. Liegt wohl daran, dass alle anderen Programme wohl über Dateisicherung und ggf. sichern von Einstellungen arbeiten.


    Jetzt wollte ich eine Route in GoogleEarthPro darstellen und habe gelesen, dass das nur bis Basecamp 4.6.2 funktioniert. Also aktuelles Basecamp deinstalliert und 4.6.2 installiert. Jetzt war meine Bibliothek wieder leer, nicht bedacht und nicht ganz aktuell gesichert.


    Kein Problem, habe ja mit Acronis True Image die gesamte C-Festplatte am 16.5. (wie jeden Samstag) gesichert, also zurückgesichert und habe wieder das aktuelle BaseCamp in den programmen. Aber interessanterweise auch ohne jeglichen Bibliotheksdaten.


    Kann man die irgendwie aus der Datenstruktur der C-FP wieder herstellen?


    Gruß Günther

    Gruß Günther


    __________________________________
    Garmin Zumo 395LM Softwareversion 4.60

  • Keine Ahnung, ob Du auch einzelne Ordner/Dateien zurückholen kannst.

    Wenn ja, dann suche nach dem Speicherort von Basecamp.

    Bei mir schaut das halt so aus wie im Screenshot.

    Bilder

    Gruß Andi :)
    - ZÛMO 595 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - CN NTU LifeTimeAbo
    - DriveSmart 61 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 4GB - CN NTU LifeTimeAbo

    - Montana 680t - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - OSM-Karten
    - OREGON 450 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - OSM-Karten

    - Zumo 550 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - CN NT LifeTimeAbo

  • Karthagos - ist wahrscheinlich gar nicht nötig! Im Screenshot von meinem Vor-Poster siehst Du gut, das BaseCamp für jede Version normalerweise einen eigenen Datenbank-Ordner anlegt, in diesem Fall der Ordner 4.7...

    Wenn BaseCamp auf eine höhere Versionsnummer upgedatet wird, übernimmt das Programm normalerweise den Datenbank-Ordner automatisch in die neue Version - ich denke mal, das der Ordner beim Deinstallieren des Programmes nicht gelöscht wird und bei der Neuinstallation einer älteren Version nicht(!) mit übernommen wird!


    Schau mal im Pfad der BaseCamp-Datenbank nach, ob neben dem 'neuen' Ordner '4.6.3' auch noch der 'alte' Ordner '4.7' da ist - wenn ja, dann einfach den Inhalt von '4.7' nach '4.6,3' kopieren. Falls der nicht mehr vorhanden ist, must Du einfach aus Deinem Backup den Inhalt von Ordner '4.7' in den Ordner '4.6.3' kopieren...


    Nachtrag - Hab' gerade noch mal nachgesehen:


    Wenn Du die BaseCamp-Datenbank nicht bewusst irgendwo anders abgelegt hast, müsste sie eigentlich nach der Wiederherstellung von Partition C: auch wieder zu finden sein - der 'normale' Pfad der Datenbank-Ordner ist C:\Users\'Benutzername'\AppData\Roaming\Garmin\BaseCamp\Database\, darin liegen dann normalerweise die einzelnen 'Versions'-Ordner, also 4.6, 4.7 usw...


    Schau da mal nach....

    Ciao, Robert :)
    1130 Wien - N48.10.460 E016.17.062
    Aktuell: Garmin Zumo XT+BaseCamp/RouteConverter+Columbus V-990 Logger; Edge Explorer am eMTB; Forerunner 645M; Index Smart Scale - History: Garmin eMap -> Garmin GPSMap 60C -> Garmin GPSMap 276C -> Garmin Zumo 59x

    Einmal editiert, zuletzt von Fireman ()

  • Hallo Andi und Robert,


    danke für Eure Antworten, mit dem letzten Hinweis von Robert klappt es perfekt, vor allem das ich die Sammlungsstruktur jetzt in Meine Sammlung von BaseCamp 4.6.2 habe.


    Mit dem Rücksichern der gpx-Datei hat man entweder alles in einem Listenordner oder muß vorher jeden Ordner einzeln exportiert haben.


    Gruß Günther

    Gruß Günther


    __________________________________
    Garmin Zumo 395LM Softwareversion 4.60