Kartenausrichtung Fahrzeugmodus Montana 700?

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • In der Ausrichtung für die Karte hat mann 3 Optionen:

    Norden Oben

    In Bewegungsrichtung

    Fahrzeugmodus


    Ich gehe mal davon aus das die Einstellung “Fahrzeugmodus” hauptsächlich nur fürs navigieren mit dem Auto oder ein Motorrad benutzt wird!

    Aber könnte man den Fahrzeugmodus auch einschalten/benutzen wenn man eine Radtour macht, fürs navigieren mit Route oder das nachfahren einer Spur/Track?


    Denn von der Optik her ergibt es ja einen viel Fetteren Strich von der Route oder den Track, den man besser sehen kann wie wenn die Ausrichtung auf “Norden Oben” oder im “In Bewegungsrichtung” eingeschaltet wird.


    Mal davon abgesehen ob einen diese Einstellung jetzt von der Optik her gefällt frage ich mich aber auch ob diese Einstellung irgendwelche negative Einflüsse hat auf;

    1. Routen Berechnung am gerät selber?

    2. Die Karten die man aktiviert/deactiviert z.B. TopoActive 2021, OSM Karten usw.? die man dann Benutzt fürs navigieren.

    3. Oder Sonstige Einflüsse?


    Wenn dies Alles nicht zutrifft, kann mann auf jedenfalls während der Fahrt die Route oder Track viel besser am Display ablesen:love:. Das ist und war doch immer schon so ein Ding:(

    Montana 700 FW 9.20

    Oregon 650 FW 5.50

    GPS 60CSx FW 4.00


    Basecamp Version 4.6.3

    macOS High Sierra 10.13.6

    Garmin Express 4.7.1.0


  • Norden Oben = 2D Ansicht mit fixer Nordausrichtung

    In Bewegungsrichtung = 2D Ansicht mit variabler Ausrichtung in Fahrtrichtung

    Fahrzeugmodus = 3D-Modus in Vogelperspektive, wie man es von anderen "Auto"-Navis kennt.


    Ich gehe mal davon aus das die Einstellung “Fahrzeugmodus” hauptsächlich nur fürs navigieren mit dem Auto oder ein Motorrad benutzt wird!

    Nö, ist reine Geschmacksfrage. Ich navigiere z.B. ausschließlich mit "In Bewegungsrichtung".


    Aber könnte man den Fahrzeugmodus auch einschalten/benutzen wenn man eine Radtour macht, fürs navigieren mit Route oder das nachfahren einer Spur/Track?

    Das sollte doch der Fall sein? Du kannst ja pro Profil speichern.


    1. Routen Berechnung am gerät selber?

    Nein, ist nur Optik.


    2. Die Karten die man aktiviert/deactiviert z.B. TopoActive 2021, OSM Karten usw.? die man dann Benutzt fürs navigieren.

    Nein, keine Auswirkung. Du solltest aber immer nur eine Routingfähige Karte zur selben Zeit aktiv haben! Also entweder City Navigator oder OSM oder TopoActive. Aber nicht einfach alles aktivieren.


    3. Oder Sonstige Einflüsse?

    Wie gesagt, nur Optik. Es gibt keine weiteren Änderungen dadurch. Du kannst also im "Fahrzeugmodus" in jeder Aktivität fahren, wenn du das möchtest.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.80 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 9.20, HW V6, 32GB SD)

  • Ich navigiere z.B. ausschließlich mit "In Bewegungsrichtung".

    Mach das normalerweise auch so, aber wie ich jetzt den Fahrzeugmodus, in meiner Sprache "Automodus", aus meiner Sicht etwas Zweideutige *Übersetzung mal ausprobiert habe finde ich das gar nicht mal so slecht!

    Wie ich jetzt mal die Sprache auf Deutsch eingestellt hatte wurde es mir ein wenig deutlicher, dachte anfangs, weil ich das GPS nicht im Auto benutze, das es was mit "Automatisch" zu tun hätte.



    Das sollte doch der Fall sein? Du kannst ja pro Profil speichern.

    OK, aber bevor ich etwas in Profile speichere und nachher vorfinden will muss ich zuerst auch wissen ob es überhaupt funktioniert!

    Nein, keine Auswirkung. Du solltest aber immer nur eine Routingfähige Karte zur selben Zeit aktiv haben! Also entweder City Navigator oder OSM oder TopoActive. Aber nicht einfach alles aktivieren.

    Das habe ich mittlerweile auch begriffen, darum habe ich " zB. Auto-Kartenwahl immer AUS stehen!

    Ich mach das lieber Manuell.

    Denn wenn mann da nicht hin und wieder mal drauf achtet, braut sich da ab zu was zusammen!X/

    Dann kann es mal passieren das mann über Köln nach Timbuktu fährt:D


    Wiederum vielen Dank!

    Montana 700 FW 9.20

    Oregon 650 FW 5.50

    GPS 60CSx FW 4.00


    Basecamp Version 4.6.3

    macOS High Sierra 10.13.6

    Garmin Express 4.7.1.0


  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...