Routenberechnung nicht möglich bei Automatischer Neuberechnung

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Das Thema ist ja schon viel Diskutiert worden ob es an der Firmware liegt oder an was sonst. Ich habe auf unserer aktuellen Schottland Tour das Problem mehrfach gehabt - abweichen von der Route navi rechnet -> Routenberechnung nicht möglich. Lädt man die Route neu, nächster Zugang -> Geht. Das deutet für mich eigentlich auf Firmware hin bisher.

    Dann hatte ich einen Tag wegen der Routenwahl auf reine OSM Karten umgestellt und das teile rechnete Automatisch neu wie immer - keine Probleme. Damit wurde ich stutzig das es doch am aktuellen Citynavigator liegt. Ich habe dann folgendes in der zweiten Urlaubswoche gemacht:

    Alle Karten aus - BIS auf Nord/Süd. Sprich die Parkplatz,Foursquar und Europe aus knipsen damit hat er das Routenneuberechnungsproblem nie wieder gezeigt. Was ich nicht nicht probiert habe, an welchen der drei Karten da Problem liegt - ich rate es ist die Europe.


    ggf. kann das ein anderer der das Problem auch schon hatte entsprechend damit auch beheben, dann würde sich da ein Muster ergeben und wir könnten einen Qualifiziertes Ticket bei Garmin stellen.

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Hallo,


    auf den letzten zwei Tagen habe ich noch weiter getestet - es reicht wenn ich die "Europe DEM" Karte Abschalte - dann funktioniert die automatische Routenneuberechnung wieder.


    Gruß Mario

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Das ist schon kurios, dass eine DEM etwas mit dem Strecken-Routing zu tun hat.

    DEM = Digital Elevation Map ... wäre also die Karte für Höhenprofile?


    Evtl. wäre eine Gegenprobe noch denkbar, wenn Dein Routingprofil am XT eher nur 'flache' Strecken raussucht?

    Zumo XT | Zumo 595 | DriveSmart 61 LMT | Montana 680t | Oregon 450 | Fenix 6 PRO | WIN11 PRO | BC 4.7.4 | MS 6.16.3

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hab ich gleich getestet heute morgen, Europe DEM deaktiviert, leider auch abgestürzt „Route kann nicht berechnet werden“

    Spannend ich hab es wie gesagt seit über einer Woche und damit auf bestimmt 2000km nicht mehr gesehen. hast Du OSM Karten drauf ? Mach mal den gegen Check nur mit OSM ... das hat mich ja erst auf die Spur gebracht.

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Nein, keine OSM, alles Original.

    Hab jetzt alle Karten bis auf 2023.10 Nord/Süd deaktiviert, stürzt bei mir dennoch ab.
    ich hab eine Testroute, eigentlich erstellt um Straßensperren BUG zu testen, bei dieser Route stürzt der Zumo nach wie vor bei der 1. oder 2. Neuberechnung ab.
    Die Woche bin ich fast 300 km über die Schwäbische Alb gefahren, 2 Strassensperrungen wurden anstandslos umfahren ohne BUG und mehrmals von der geplanten Route abgewichen, auch kein Absturz. Mal tut‘s, mal nicht

    :beta:

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • ich hab eine Testroute, eigentlich erstellt um Straßensperren BUG zu testen, bei dieser Route stürzt der Zumo nach wie vor bei der 1. oder 2. Neuberechnung ab.

    Missverständnis denke ich was wir hier haben - bei Straßensperren weis ich nicht ob meines hilft !


    Ganz ohne Straßensperren (Verkehrsfunkt aus !) stürzt der Zumo bei der Neuberechnung ab stellenweise wenn man die Route verlässt und automatische Routenneuberechnung an hat. nur dieses Problem ist bei mir durch das Karte abschalten behoben !


    Das sind zwei Unterschiedliche Themen - zwei Unterschiedliche Bugs.

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Das sind zwei Unterschiedliche Themen - zwei Unterschiedliche Bugs.

    Ja schon klar.

    Bei mir ist der Fehler eben nicht behoben durch deaktivieren der DEM.


    Meine Ausführung oben sollte nur ne Anekdote sein dass ich ein anderen BUG (Straßensperrung) getestet hab und dabei zufällig den nächsten BUG (keine Routenberechnung möglich) gefunden hab.

    Meine Testroute hat keine Sperrung mehr, kein Verkehrsfunk, nur automatische Neuberechnung, alle Karten aus und lässt sich immer noch nicht neu berechnen.

    Andere Routen lassen sich neu berechnen.
    D.h. mal funktioniert automatische Neuberechnung den ganzen Tag ohne Probleme, mal funktioniert es nicht.

  • Ok ich bin übernächste Woche wieder unterwegs - schauen wir mal - wie gesagt ich hab so das Problem seit rund 2000km nicht mehr gesehen (und ich weiche gerne mal von der route ab)

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Also von dem Wochenende zurück und das Problem nur ein mal gehabt, in dem Falle lag es aber wirklich auf der Route (Routenpunkt im Wasser einer Fähre die nur Fußgänger mit nimmt) - an allen anderen Orten funktionierte es weiterhin fehlerfrei. Habe dann den gegencheck gemacht und die Europa Karte wieder angeschaltet -> kam recht schnell Routenberechnung nicht möglich.

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Eher Zufall.... aber ich bin jetzt auch seit einigen Tagen im Trentino unterwegs.

    Manchmal einfach frei Schnauze und das Navi läuft nur so nebenbei mit. Manchmal aber auch mit einer geplanten Route (jeweils so um die 300km)


    Zumo XT mit aktueller Firmware und aktueller CN Karte

    Neuberechnung zulässig


    Meist gegen Ende des Tages, wenn noch ein paar Kilometer übrig waren, bin ich auch bewusst von der Route abgewichen um auf einer Strada Statale etwas zügiger heim zu kommen. Aber auch mal unterwegs, wenn ich noch einen netten Abzweig gefunden habe.

    2 x habe ich mich auch noch an eine Tankstelle routen lassen


    Die Routen bestanden nur aus Start- und Zielpunkt (identisch, also Rundtouren) und einem Wegpunkt (der den am weitesten entfernten Punkt darstellte). Routenplanung erfolgte mit BC (identischer Kartensatz). Routen dann per Kabel an das XT übertragen.


    Das Ergebnis ist nicht unbedingt repräsentativ da nur rund 1300 Routenkilometer zusammen kamen.


    Gab keine Probleme mit den Neuberechnungen unter Nutzung der CN

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ja habe nur die üblichen Garminkarten auf dem XT und die sind alle aktiv geschaltet


    Wie schon gesagt, kann sein, dass das funktionieren Zufall ist... aber ich habe das auch im Frühjahr des Jahres in Spanien/Portugal so erlebt, ohne aber explizit drauf zu achten.

  • Hat jemand den Fahler bei am, mit dem Zumo geplanten Routen gehabt, oder nur bei importierten Routen aus Basecamp/Kurviger o.ä. ?


    Ich dachte ich hatte auch schon bei am/mit Zumo geplanten Routen ein Absturz, den habe ich aber nicht protokolliert.


    Habe eben einen Rückruf von einem netten Garmin-Deutschland-Mitarbeiter erhalten.

    Mein Fehler-Ticket sei wieder geschlossen worden mit der Begründung (sinngemäß): Basecamp wird nicht weiter entwickelt, somit werden auch Fehler die im Zusammenhang mit Basecamp oder Fremdsoftware geplanten Routen auftreten nicht untersucht oder nach Lösungen gesucht :mellow:


    Würden die Fehler auch an Routen auftreten die direkt mit dem Zumo geplant wurden, dann wird das Ticket evtl. wieder geöffnet und weiter untersucht...


    Ob der Fehler jemals behoben wird :motzi: eher nicht

    Die Wahrscheinlichkeit dass der XT mein letztes Garmin Gerät ist dafür umso wahrscheinlicher :motzi::motzi:

  • Hat jemand den Fahler bei am, mit dem Zumo geplanten Routen gehabt,

    Ja habe ich ... ich hatte unterwegs einen Tag umplanen müssen. Habe eine Route am Zumo gebaut und hatte die selben probleme

    Garmin GPS 60 * Garmin GPS 64s * Garmin GPS 65s * Navigon 6130 * Navgear MX350 (Navigon) * Navgear MX350 (iGO) * Zumo 390 * Zumo 345 * Zumo XT

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Habe eben einen Rückruf von einem netten Garmin-Deutschland-Mitarbeiter erhalten.

    Mein Fehler-Ticket sei wieder geschlossen worden mit der Begründung (sinngemäß): Basecamp wird nicht weiter entwickelt, somit werden auch Fehler die im Zusammenhang mit Basecamp oder Fremdsoftware geplanten Routen auftreten nicht untersucht oder nach Lösungen gesucht :mellow:

    Auch wenn es nun etwas OT wird. Was empfiehlt Garmin denn in Zukunft für ein Tool zur Offlineroutenplanung?

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Bei dem Stellenwert, den Offline-Planung im Hauptabsatzmarkt USA scheinbar hat, vermutlich gar keines oder maximal Garmin Explore...


    Wenn man so im ADV-Rider Forum in den Garmin-bezogenen Threads liest, bekommt man eigentlich den Eindruck, das die Amis die Motorrad-Navis hauptsächlich genauso wie die Auto-Navis ('mach mir eine Route von A nach B') benutzen.


    Solange BaseCamp funktioniert oder Alternativen wie 'Kurviger.de' existieren, bin ich zufrieden...

    Ciao, Robert :)
    1130 Wien
    Aktuell: Garmin Zumo XT+BaseCamp/RouteConverter+Columbus V-990 Logger; Edge Explorer am eMTB; Forerunner 645M; Index Smart Scale - History: Garmin eMap -> Garmin GPSMap 60C -> Garmin GPSMap 276C -> Garmin Zumo 59x

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Wenn man so im ADV-Rider Forum in den Garmin-bezogenen Threads liest, bekommt man eigentlich den Eindruck, das die Amis die Motorrad-Navis hauptsächlich genauso wie die Auto-Navis ('mach mir eine Route von A nach B') benutzen.

    Scheint mir angesichts des umfangreichen "Mapping and Navigation"-Unterforums nicht so, zudem gibt es auch dort eine weiter wachsende Fraktion, die auf Smartphones und Tablets umgestiegen ist. Einige der Freaks fahren sogar einen Zumo und ein Smartphone am Lenker spazieren, mir ist einer persönlich bekannt, der das mit einem XT und einem iPhone macht und in drei Monaten Europa am Ende dreiviertel der Navigation mit dem iPhone erledigt hat.

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Ok, nehme ich zur Kenntnis - aber in den Zumo XT & Zumo 59x Threads ist's eher so wie ich gesagt habe! 'Adventurous Routing' von A nach B ist da schon das höchste der Gefühle...

    Ciao, Robert :)
    1130 Wien
    Aktuell: Garmin Zumo XT+BaseCamp/RouteConverter+Columbus V-990 Logger; Edge Explorer am eMTB; Forerunner 645M; Index Smart Scale - History: Garmin eMap -> Garmin GPSMap 60C -> Garmin GPSMap 276C -> Garmin Zumo 59x