Wird es noch einen Nachfolger vom Navigator VI geben?

  • Nabend,


    bei einem kürzlichen Besuch beim BMW-Händler kam u. a. die Frage nach dem Navi auf.

    Jemand hat die Vermutung geäußert, daß es nichts Neues mehr geben würde, und die Liasion zw. BMW & Garmin nicht weiter fortgeführt würde.


    Eben wg. des Navi Apps (hmmm, ersetzt das ein vollwertiges Navi?);


    hat irgend jemand schon mal dsbzgl. etwas gehört?


    Über ein potentielles Navigator 7?!



    Gruß

    Jürgen

  • kann mir gut vorstellen, dass BMW bei den Motorrädern analog den PKW Interesse an den Fahrdaten hat und daher Garmin zugunsten einer Lösung ausbootet, die es ihnen erlaubt die Daten selbst zu nutzen und zu vermarkten. Der Dreh- und Angelpunkt dafür sind Navigationsdaten, um den anderen Daten das Gerüst zum Einklinken zu geben.

    Gerade Motorrad ist ein Bereich, bei dem der Nutzungsraum ausserhalb der PKW-Masse liegt und daher wichtige Ergänzungen liefern kann.


    Und dass Daten der Rohstoff der Zukunft sind, hat BMW schon lange erkannt, da wäre Motorrad als Erweiterung nur logisch.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Dadurch, dass ein Deal mit TomTom steht, was das Navi in den neueren Motorrädern betrifft, könnte ich mir tatsächlich vorstellen, dass der Navigator in Zukunft ausstribt.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.10 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin inReach Mini (FW 2.8, HW 4.0)

    Garmin Zumo XT (FW 2.9, HW V6, PCB V6, 256GB SD)

  • wenn meine BMW R1150R den Geist aufgibt könnte es schon ein neues TFT Display von BMW geben.

    Ein robustes Handy sollte dann im Gesamtpreis schon noch drinnliegen.