Montana 700 mit Handy verbinden

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Irgendwie klappt es überhaupt nicht um das Montana mit dem Handy zu verbinden.

    Auf dem Handy steht bei "Gekoppelte Geräte" das Montana 700. Wenn ich beim Montana Bluetooth wähle und dann Telefon einrichten dann steht bei "Telefon entfernen" das richtige Handy und oben bei Status steht "Verbinden".

    Beim Handy steht das Montana zwar bei "gekoppelte Geräte", aber da steht nicht das es verbunden ist.


    Ich möchte bei Connect IQ das Programm "gimporter" mal ausprobieren weil es damit möglich sein soll GPX-Daten vom Handy ans Navi zu senden.

    Wenn ich jetzt auf gimporter gehe dann kommt nach "Press Start/Menu" die Meldung "Connection failed".


    Gestern Abend habe ich es schon versucht und ich meine das ich Garmin Connect benutzt habe zum koppeln, aber mittlerweile steige ich da nicht mehr durch. Garmin Connect App, Garmin Connect Connect IQ, Garmin Explore...


    Hat jemand es schon geschafft mit dem koppeln und gimporter?

    Garmin Monterra

    Garmin Montana 700

  • Habe es irgendwie geschafft... Auf einmal zeigt Garmin Connect an das das Montana verbunden ist.

    gimporter auf dem Montana und gexporter auf dem Handy installiert und funktioniert.

    Jetzt kann ich GPX Dateien vom Handy auf dem Montana übertragen. :thumbup:

    -------------------

    Edit.

    Alles Mal ausgeschaltet und wieder eingeschaltet. Jetzt zeigt gimporter "Waiting for Bluetooth", obwohl bei beiden Geräten Bluetooth eingeschaltet ist. Das Montana sagt wieder "Status:verbinden" und Garmin Connect sagt "nicht verbunden".



    Edit 2.

    Alles noch mal wieder versucht zu koppeln. Hat auch wieder irgendwie geklappt und funktioniert mit gimporter. Das tolle ist das wenn ich Bluetooth ausschalte, also "Bluetooth - Telefon einrichten - und dann bei Status ausschalte und wieder einschalte verbindet das Navi sich nicht mehr mit dem Handy über Bluetooth. gimporter sagt wieder "waiting for Bluetooth" und Connect sagt nicht verbunden. Muss ich dann immer wieder das Navi mit dem Handy koppeln? Da stimmt doch was nicht, die sollten sich doch automatisch mit einander verbinden wenn Bluetooth eingeschaltet wird?


    Edit 3.

    Es wird immer besser... wenn ich "Standort" ausschalte dann ist die Bluetooth Verbindung auch weg und kann ich wieder alles von vorne machen. Ich möchte doch nur GPX-Dateien vom handy ans Navi senden über Bluetooth. Es ist unglaublich....

    Garmin Monterra

    Garmin Montana 700

    2 Mal editiert, zuletzt von Jim-Beam ()

  • Es wird immer besser... wenn ich "Standort" ausschalte dann ist die Bluetooth Verbindung auch weg

    Ja, das ist normal bei Android.

    Um BT nutzen zu können, muss auch die Standortfunktion aktiviert sein.

    Hört sich komisch an, iss aber so ...

    Zumo 595 | DriveSmart 61 LMT | Montana 680t | Oregon 450 | WIN10 | BC 4.7.4

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Aber das alles nicht einfach automatisch erkannt wird verstehe ich nicht. Wenn ich das Navi mit meinem Bluetooth Intercom verbinde dann ist die Verbindung sofort da.


    Wozu brauche ich unbedingt Garmin Connect obwohl ich nur eine Bluetooth Verbindung brauche für gimporter.


    Irgendwie zweifel ich immer mehr ob ich das richtige Navi gekauft habe.

    Garmin Monterra

    Garmin Montana 700

  • Um BT nutzen zu können, muss auch die Standortfunktion aktiviert sein.

    Hört sich komisch an, iss aber so ...

    Wo hast Du das gekauft? Sowas hab ich noch nie erlebt. Ist bei meinem Android etwas defekt? Standort und/oder BT funktioniert unabhängig voneinander einwandfrei.

  • Wo hast Du das gekauft? Sowas hab ich noch nie erlebt. Ist bei meinem Android etwas defekt? Standort und/oder BT funktioniert unabhängig voneinander einwandfrei.

    Bei älteren Android-Versionen war das so. Bei neueren nicht mehr.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.80 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 9.20, HW V6, 32GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Das ist aber nicht unbekannt.

    Die Corona-Warn-APP velangt nach der Standortfreigabe, weil BT zum Scannen des Umfeldes benutzt wird.

    In meinen Augen ein Designfehler in der Hardware?!


    Da braucht es kein altes Android, das ist auf meinem Samsung S20 mit Android 11 auch so ...

    Zumo 595 | DriveSmart 61 LMT | Montana 680t | Oregon 450 | WIN10 | BC 4.7.4

  • Das mit dem Montana Bluetooth könnte besser sein. Wenn man z.B. zwei Geräte hat, Handy und Tablet, muss man das Handy erst entfernen und dann das Tablet neu anmelden. Andere Bluetooth Geräte sind da intelligenter. Dort wird wie bei WLan eine Liste der jeweils gekoppelten Geräte geführt und man muss nur das jeweilige Gerät auswählen. Wie gesagt, das wäre verbesserungswürdig.


    Den gimporter nutze ich übrigens auch. Seit dem Update funktioniert der auch perfekt. Vor dem Update waren auch damit keine Tracks größer ca. 15Km, wie bei komoot, möglich.

  • Kann ich bestätigen.

    Gerade mal getestet eine Route in Calimoto erstellt - in Shaping.de in einen Track gewandelt und dann übertragen mit gex- und gimporter.


    Der Track wurde korrekt im 700er angezeigt.

    Gruß

    Holger

    Garmin Montana 700i, Montana 600 mit Lifetime.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Den gimporter nutze ich übrigens auch. Seit dem Update funktioniert der auch perfekt. Vor dem Update waren auch damit keine Tracks größer ca. 15Km, wie bei komoot, möglich.

    Musst du auch jedes Mal wenn du gimporter nutzten möchtest das Montana wieder neu mit dem Handy koppeln? Ich verstehe nicht das wenn auf beiden Geräten Bluetooth aktiviert ist, die sich nicht automatisch miteinander verbinden.


    gimporter ist ideal wenn man im Urlaub ist und man bekommt über Whatsapp eine Route zugeschickt.


    Ich muss sagen das das Monterra schon ein super Gerät war, damit lief eigentlich alles bis die Android Version zu alt wurde... Egal, ich muss mich jetzt mit dem Montana rumschlagen :D

    Garmin Monterra

    Garmin Montana 700

  • Nein, muss ich nicht. Es verbindet sich nach dem Einschalten automatisch über BT mit dem Handy. Wenn diese Verbindung besteht funktioniert gimporter sofort wenn die App aufgerufen wird.

    Man muss natürlich auch den GPX/FIT Exporter auf dem Handy starten.

  • Bei mir gibt es dann Probleme mit der Bluetooth Verbindung. Gimporter sagt: "waiting for Bluetooth" obwohl es bei beiden Geräten eingeschaltet ist.


    Vielleicht ist das Handy schon zu alt, ich versuche es heute Abend nochmal.

    Garmin Monterra

    Garmin Montana 700

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Es funktioniert...


    Das Problem war das ich das Montana schon irgendwo angemeldet hatte und es in Garmin Connect so übernommen wurde. Habe jetzt das Montana bei Connect gelöscht und da komplett neu angemeldet. Alles nochmal wieder neu gekoppelt und siehe da... Auch gimporter und exporter funktionieren jetzt und Bluetooth wird automatisch erkannt beim einschalten. 8|


    Ich denke das ich das Montana das erste Mal mit Garmin Express und Connect über PC angemeldet habe und das die Connect App da Probleme mit hatte.

    Garmin Monterra

    Garmin Montana 700

    Einmal editiert, zuletzt von Jim-Beam ()

  • Das ist die App, aber doch nicht der Standard in Android. Aber es ist nicht so wie du meinst. GPS/Standortfreigabe und BT funktionieren unabhängig voneinander.

    Wie Du meinst, aber ich stand genau deswegen mit den APP-Entwicklern in Verbindung.

    Auch wenn das hier im Zusammenhang mit GARMIN ist, die haben genau das beschrieben, was ich in Kurzfassung hier dargestellt habe.

    Ich bin kein Programmierer und bin daher auf solche Aussagen angewiesen.

    Sich nun darüber zu streiten fände ich irgendwie ungut.

    Zumo 595 | DriveSmart 61 LMT | Montana 680t | Oregon 450 | WIN10 | BC 4.7.4