Garmin GPSmap 276Cx: Suche: Wegpunkte mit Umlauten | Sonderzeichen suchen

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hallo zusammen,



    bin gerade über die fehlenden Umlaute in der Suchfunktion gestolpert, da ich auf dem Tastenfeldern keine Umschaltoption mit Umlauten finde.


    Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, triviale Sonderzeichen und Zahlen kann ich eingeben, Zeichenumfang etwa wie GB- oder US-Tastaturen, aber Umlaute nicht?


    Habe mal beim eTrex 30x | 32x geschaut und dort kann man auch Wegpunkte mit Umlauten suchen.


    Beim älteren Vista Cx | HCx geht das auch, zumal man die Wegpunkte auch findet, wenn man den Buchstaben und nicht die Akzent- oder Umlautvariante eingibt, beispielsweise "muller" statt "müller".


    Das 276Cx kann nicht so smart suchen, und ich finde beispielsweise einen Wegpunkt "Süßenguth" nur, wenn ich "enguth" als Umlaut-freien Teilstring eingebe.


    Liegt es daran, daß ich die CN Europa NTU verwende, oder ist das bei euch mit nicht Unicode-basierten Karten oder ohne Karten auch so?


    - Textsprache ist Deutsch

    - Hardware ist GPSMAP 276Cx V8, PCB-Version 7

    - Firmware ist 5.50


    Welche Option übersehe ich, oder ist ein Ticket bei Garmin sinnvoll?



    Danke vorab & viele Grüße


    Andreas

    Garmin on bike user since 2001

    2 Mal editiert, zuletzt von andreas.wernicke ()

  • Wenn man unter "Find" > Adressen/Wegepunkte etc. > Suchgebiet etc. scrollt, tauchen doch nach dem Klicken auf "Pfeil hoch" - (links) die Umlaute ä, ö und ü auf ... :/:rolleyes:


    Als einer der wenigen 276Cx Besitzer MIT Lifetime Abo (aka nüMaps Subscription Europe) fährt mein 276Cx derzeit u.a. die CN Europe NT 2021.20 ...


    Gruß

    2 Mal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Hallo Zodiac, danke, wenn ich "Find" drücke, dann "Wegpunkte", dann "Nach Namen suchen", bekomme ich die Tastatur eingeblendet.


    Das Tastenfeld zeigt auch nach "Pfeil hoch" (Shift) keine Umlaute, weder bei "ABC", "abc", noch "123" oder unter den Sonderzeichen.


    Textsprache ist Deutsch


    Firmware 5.50


    Übersehe ich eine Lokalisierungsoption?


    Oder habe ich ein US-Gerät bekommen :-?

    Garmin on bike user since 2001

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Ich kann es nicht bestätigen. Bei mir tauchen 'Ä', 'Ö' und 'Ü' in der virtuellen Tastatur auf. (Habe auch CN NTU)

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.50, HW V6, 32GB SD)

    Einmal editiert, zuletzt von ConiKost ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Keine Ahnung, was für ein 276Cx Deinerseits vorliegt ...

    Hallo zusammen,


    danke für eure Bemühungen.


    Bei mir fehlt die Reihe mit den Umlauten und das Tastaturlayout hat nur 3 Zeilen:

    - a-j

    - k-s

    - t-z


    Meine Hardware ist ein GPSMAP 276Cx V8, PCB-Version 7.


    Ansonsten finde ich im Diagnose-Modus keinen Hinweis, was am Gerät oder der Firmware anders sein kann, muß wohl weitersuchen und bin für Ideen weiter dankbar...


    Viele Grüße


    Andreas

    Garmin on bike user since 2001

  • Ansonsten finde ich im Diagnose-Modus keinen Hinweis, was am Gerät oder der Firmware anders sein kann, muß wohl weitersuchen und bin für Ideen weiter dankbar...

    Stell doch mal bitte einen entsprechenden Screenshot von Deinem Tastenfeld hier rein ...


    Habe bei meinem 276Cx ebenfalls die PCB Version 7 und die Version 8.


    Irgendwie scheinst Du die Tastenkombination "falsch" zu bedienen ... :/:rolleyes::)


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Stell doch mal bitte einen entsprechenden Screenshot von Deinem Tastenfeld hier rein ...

    Hallo,


    hier meine Tastaturlayouts:



    Scheint einfach ein US-Keyboard-Layout zu sein.


    Daher sehe ich selbst keinen Handlungsspielraum, außer, es liegt an einer EInstellung oder der NTU-Karte.



    Viele Grüße


    Andreas

    Garmin on bike user since 2001

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Kann man vielleicht das Tastaturlayout auf eine andere Sprache unabhängig von der Systemsprache ein- bzw. umstellen ?
    Bei meinem ZumoXT kann ich die Tastatursprache unabhängig von der Textsprache einstellen.
    Vielleicht geht das auch beim 276Cx.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Daher sehe ich selbst keinen Handlungsspielraum, außer, es liegt an einer EInstellung oder der NTU-Karte.

    Würde mich an Deiner Stelle einfach mal mit der Seriennummer Deines 276Cx telefonisch an den Garmin Support in Deutschland wenden (0049898583648800) um letzte Klarheit zu bekommen ... :rolleyes:


    Vielleicht auch einfach nochmal versuchen die Sprachdatei "Deutsch" neu zu installieren ... :rolleyes:


    Hinzufügen einer Sprache oder Text Sprache bei einem Straßennavigationsgerät | Garmin Support-Center


    Versuch macht klug ... :)


    Gruß und viel Erfolg

    Einmal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Hallo ihr beiden,



    danke erstmal für euer Engagement.


    Soweit ich recherchiert habe, gibt es die Einstellung Tastaturlayout vom zumo beim 276Cx leider nicht, wobei diese beim zumo auch nur ABC und QWERTZ steuert.


    Ich werde also nochmal die Sprachdateien neu installieren und wechseln.


    Wenn das das DE-Keyboard nicht aktiviert, wende ich mich an den Kundensupport.


    Sofern ich das Problem lösen kann, trage ich das natürlich hier nach.



    Danke nochmal


    Andreas

    Garmin on bike user since 2001

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • ….

    Soweit ich recherchiert habe, gibt es die Einstellung Tastaturlayout vom zumo beim 276Cx leider nicht, wobei diese beim zumo auch nur ABC und QWERTZ steuert.

    …….

    Zur Info:
    Wenn ich bei meinem ZumoXT die Tastatur auf Englisch umstelle, dann gibt es kein Umlaute.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Einmal die Textsprache von deutsch auf Englisch auf deutsch geändert, schon sind bei mir auch die Umlaute da.

    Genau, grundsätzlich ist es bei Outdoorgeräten so, dass die Tastatur gemäß der eingestellten Sprache eingestellt wird. Bei einigen kann man das zwar manuell ändern, beim 276Cx aber nicht.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.50, HW V6, 32GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Einmal die Textsprache von deutsch auf Englisch auf deutsch geändert, schon sind bei mir auch die Umlaute da.

    Hallo zusammen,



    super, der Tip von Dir, GuSy, hat das Problem gelöst :)


    Das Zurückschalten von Deutsch -> Englisch -> Deutsch hat auch die Tastatur neu initialisiert, und nun sieht sie mit Umlauten so aus wie eure Screenshots.


    Da fällt mir ein: bei anderen Garmin-Modellen initialisiert man die Profile auch durch Umschalten.


    Insofern eigentlich trivial, aber logisch und in ählichen Fällen künftig immer auszuprobieren...



    Danke nochmal & allseits erholsames Wochenende


    Andreas

    Garmin on bike user since 2001