wo bleibt NTU 2021.20?

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hallo Zusammen


    grad mal nachgesehen - das aktuelle 2021.10 ist vom Juli letzten Jahres - wenn ich mir die Updates der letzten Jahre ansehe, dann wären üblicherweise inzwischen bereits zwei weitere Updates erfolgt. Irgendwie scheint Garmin hinterher zu hinken.


    Hat da jemand Infos, was der Grund für diese lange updatelose Zeit sein könnte? an Corona alleine kann es ja wohl nicht leigen.


    Oder warten sie einfach nur ab, bis ich zum Ende März endlich meine 250er Leitung hab, damit die Downloads endlich flutschen 8)

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Ich hab den Eindruck, dass NTU jetzt fast im Zyklus mit NT erscheint. Lassen wir uns überraschen :-)

    Wobei ich immer noch das Gefühl habe, dass das an den Hack und Corona alles liegt, dass es ein wenig braucht.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • fast im Zyklus mit NT erscheint

    vielleicht will Garmin ja auch in der Versionszählung einen "Reset" machen - so dass 2021er Versionen tatsächlich erst in 2021 kommen. Demzufolge wäre 2021.20 erst im 2ten Quartal fällig.


    Begründungen für die aktuelle Zurückhaltung gibt es sicher mehr - bedauerlich finde ich nur, dass Garmin sich bedeckt hält. Aber vielleicht hab ichs auch einfach nur nicht mitbekommen.


    PS: Sette war schneller :-)

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • wegen "Hotel zu" darf eh keiner verreisen :-)

    Ja nicht nur das, man braucht überhaupt keine Navis und Karten mehr, zumindest als Mopedist, die Hausrunde schafft jeder ohne Navi, weiter darfst eh nicht weil eben alles zu und zum Abendessen sollte man zu Hause sein sonst gibts nix zum Essen.

    Und wenn dann wieder etwas öffnet darfst auch bei uns in Ö nirgends mehr hin weil Strecke gesperrt für Moped oder zu laut weil Moped.:(X(X(


    Aber um beim Thema zu bleiben, die Intervalle werden wieder länger, ganz wie früher, da gabs auch nur ein update pro Jahr.:patsch:

    BMW R1150/1200 GS ADVENTURE :wub:
    278c v.3.60/276c MS 6.13.7/16.3 CN2020.10 GPS V
    Edge 510/820 ex.Foretrex 201 v.2.70 ex.SP3 v2.80

  • zumindest als Mopedist, die Hausrunde schafft jeder ohne Navi, weiter darfst eh nicht

    ja und nein - meine Region (Altmühltal) kenne ich eigentlich seit gut 40 Jahren auf zwei und die letzten 7 Jahre auf 4 Stollenrädern und trotzdem entdecke ich immer wieder neue (legale) Wege, bei denen OSM und CN-NTU halbwegs aktuell auf dem Navi nützlich ist

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • ja und nein - meine Region (Altmühltal) kenne ich eigentlich seit gut 40 Jahren auf zwei und die letzten 7 Jahre auf 4 Stollenrädern und trotzdem entdecke ich immer wieder neue (legale) Wege, bei denen OSM und CN-NTU halbwegs aktuell auf dem Navi nützlich ist

    Was nützlich ist hat Garmin noch nie so wirklich interessiert, oder? ;)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • hat Garmin noch nie so wirklich interessiert

    könnte ich nicht sagen - mein Z396 tut was es soll, bislang zuverlässig, mein DS61 ziehe ich sogar dem eingebauten Premium-Navi in meinem Kodiaq vor und das M610 mit TOPO und OSM Frreizeitkarte tut am Fahrrad zuverlässig seinen Dienst.


    Nein - denke schon, dass da von Garmin viel gutes Hirnschmalz drin steckt, damit die Geräte das tun, wofür sie gekauft wurden. Auch das Konzept der lokalen Karten und Planung am heimischen Rechner und anschließender Übertragung ans Gerät - ohne mich Datenkraken unterwerfen zu müssen - nehme ich sehr positiv wahr und wird an allen Geräten von mir viel genutzt.

    Insgesamt kann ich Garmin kein schlechtes Zeugnis ausstellen.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • CN North America ist inzwischen in der Version 2022.10 raus :-) Da würde ich davon ausgehen, dass Europe ebenfalls als 2022.10 kommen wird. Da stellt sich mir die Frage, ob es überhaupt mehr als einmal im Jahr ein Kartenupdate noch geben wird.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...