Favoriten (Adressen) von TomTom Start25 auf Navi im Kia Niro (GEN5W )übertragen

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Hallo Ihr Spezialisten :-),

    ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: mein Name ist Sabine und ich wohne in Frankreich. Kürzlich habe ich ein Plug-In Hybrid-Auto gekauft (Kia Niro) und darin befindet sich ein Navi mit der Typenbezeichnung GEN5W STANDARD CLASS NAVIGATION. Es scheint wohl ein Gerät von TomTom speziell für Kia zu sein.

    Jetzt würde ich gerne die Favoriten (Adressen) aus meinem alten mobilen Gerät (TomTom Start25) auf das Navi im Auto übertragen. Ich habe dazu die Favoriten auf einem USB Stick exportiert (Stick vorher auf exFAT formatiert) und dann versucht, die Favoriten in das Auto-Navi zu importieren.

    Das geht aber irgendwie nicht. Es kommt die Meldung, dass keine Daten auf dem Stick vorhanden sind. Stimmt aber nicht. Es ist eine Datei "favoriten.ov2" darauf exportiert worden. Die wird aber anscheinend von diesem Gerät nicht erkannt.

    In einem Beitrag von Hubi85120 aus letztem Jahr habe ich gelesen, dass es ein kleines Progrämmchen gibt (ITN Converter) um das Format .ov2 in ein anderes Format zu konvertieren. Hubi85120 schrieb, dass ITN Converter sogar in beide Richtungen konvertieren kann. Nur wenn ITN Converter gar keine .ov2-Dateien öffnen kann, wie soll das dann gehen? Und welches Format das Navi im Auto braucht, weiß ich leider auch nicht. Ich meine mal was von .json gehört zu haben. Aber ich habe echt keine Ahnung.

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen bitte?

    Ich wäre euch sehr dankbar. Alles ist besser als die ganzen Adressen händisch einzutippen. Ist am Armaturenbrett im Auto auch nicht wirklich bequem.

    Liebe Grüße.

    Sabine

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Und welches Format das Navi im Auto braucht, weiß ich leider auch nicht

    schreib doch mal den Kia-Kundendienst an, ob sie dir das Format oder ggf gar ein Konvertierungsprogramm nennen können.


    Hast du schon mal vetsucht die Kontakte dem Navi als .VCF bereit zu stellen?

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

  • Unabhängig davon was hubi85120 geschrieben, wenn du 2 Adresseinträge am Navi selbst erstellst und diese dann exportierst und hier reinstellst, könnt man schauen, was das für ein Format ist und dir evtl. helfen:

    General

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • am Navi selbst erstellst und diese dann exportierst

    es ist fraglich ob das geht. Z.B. bei den Navis des VW Konzerns ist ein direkter Export nicht möglich - das geht wenn überhaupt, nur über deren Connect-Plattformen.


    Letztlich war auch das für mich ein wesentlicher Grund, bei meinem aktuellen Auto kein Onbord-Navi zu bestellen - mein Drivesmart ist mir in allen Belangen lieber.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

  • Ich habe einen Hyundai mit dem gleichen Nav System. Das Kartenmaterial stammt von HERE hat also mit TomTom nichts zu tun. Routen können mittels des Hyundai eignen BlueLink Systems vom Handy auf das Fahrzeug Navi übertragen werden. Routen zu POI können von dort ans Fahrzeug gesendet werden.


    Da ich aber hier auch keine Ambitionen habe... vielleicht kann mir jemand verraten wie ich die Daten finde (iPhone) die vom Handy aufs Fahrzeug übertragen werden, dann könnte ich eine Route hier mal einstellen.

  • es ist fraglich ob das geht. Z.B. bei den Navis des VW Konzerns ist ein direkter Export nicht möglich - das geht wenn überhaupt, nur über deren Connect-Plattformen.

    Schau mal auf den Link, da steht mit Photos wie das geht.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Lt. der Anleitung zu dem (überzüchteten) Entertainment Center sollte es grundsätzlich möglich...

    http://webmanual.hyundai.com/S…AVNT/EU/German/index.html

    [SETUP] > [Navigation] > [Meine Daten] > [Adressbuch von USB importieren]...


    Eine Exportfunktion wird ebenso erwähnt, da ließe sich dann zumindest das Format auslesen...
    Lediglich fraglich ob es sich nicht um irgendein proprietäres, Werk-spezifisches Sonderformat handelt...

    es ist fraglich ob das geht. Z.B. bei den Navis des VW Konzerns ist ein direkter Export nicht möglich - das geht wenn überhaupt, nur über deren Connect-Plattformen.

    Nicht ganz, ich schaffte es beim Discover Media im T6 über den Umweg https://www.poibase.com/de/
    nicht nur die "Gefahrenstellen", sondern im gleichen file (das Hochladen/Zufügen eigener *.gpx Wegpunkte wird angeboten/ermöglicht) eben auch alle wichtigen Kundenadressen in dieses VAG Mäusekino zu importieren...

    regards, M. Brunner
    MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
    3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
    1x Zumo 220 OSM Europe für Honda NT700A
    1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2024.** im Carina E Combi

    Einmal editiert, zuletzt von mbrII ()

  • Hallo Ihr Lieben Helfer ;-),


    erst einmal vielen Dank für Eure Antworten.


    Also, ich habe gerade zwei händisch eingegebenen Adressen (Favoriten) exportiert und finde nun folgendes auf meinem Stick:

    Einen Ordner namens „NaviMyPlaces“ mit darin 2 Dateien:

    Eine Datei heißt „FavoritePlace“. Darin steht eine einzige Textzeile aus irgendwelche Hieroglyphen wobei dazwischen „als Klartext“ lesbar den von mir vergebenen Namen des Favoriten steht.

    Die zweite Datei namens „SpecialPlace“ enthält außer einige wenigen Hieroglyphen den Begriff „Wohnort“.


    Weiter sind einzelne Dateien vorhanden:

    Eine Datei namens HI_Address_Book.kml. Darin stehen irgendwelche Daten wie name, coordinates, placemark, phone, number etc...


    Eine Datei namens NaviUserPlace.json. Hier stehen ca. 15 Zeilen Text. Offensichtlich Daten fürs Adresbuch z. B.:

    {"Country":"EUR","EcoType":3,"Favorite":{"Favorite1":{"adminCode":15000000,"classCode":4294967295,"displayPosition":{"alt":0,"lat":15544782,"lon":1080302},"guidePosition":{"alt":0,"lat":15544786,"lon":1080288},"hitScore":-1,"linkDirection":15,"linkId":18446744073709551615,"name":"Jeff","originSubType":7,"originType":4,"phoneNumber":"+33468414883","poiClassName":"Kleidung und Zubehör","poiId":"0","roadName":"5 Rue Maraussan 11100 Narbonne Frankreich","serviceCompany":2,"symbolCode":62466,"time":1701013834,"userDisplayType":1},"Home

    etc…


    Weiter sind folgenden Dateien vorhanden ; USERPOI und USERRECENT. Beide Dateien haben keine Dateiendung und es stehen jeweils nur ca. 10 unlesbare Zeichen drin.


    Kann hier jemand etwas mit anfangen?


    Ich habe mal ein Versuch gestartet mit eine Konversion nach .gps. Aber das „schluckt“ das Auto-Navi nicht.


    Ich würde es auch gerne mal mit der Conversion .ov2 nach .VCF versuchen und dann versuchen zu importieren. Gibt es einen vertrauenswürdiger Converter, Hubert? ITN bietet diese Kombination leider nicht an.


    Pffff… langer Artikel, aber vielleicht gibt es noch Hoffnung :-).


    Nochmals vielen Dank dafür, dass ihr euch die Zeit nimmt!

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ein erster Blick auf die aus den 2 händisch eingegebenen Adressen vom Navi erzeugten Dateien zeigt, dass die Einträge in mehreren Dateien drin sind. Es handelt sich wohl um ein Häuschen am Ortsrand, im Wald gelegen und einen Klamottenshop. Details bzw. Koordinaten zitiere ich hier nicht, sind aber bekannt. 2 Dateien sind proprietäres Binärformat. in der json sind Koordinaten, die nicht im Klartext, aber vermutlich konstanten Faktor gespeichert sind. Das zu entschlüsseln, dauert wohl länger, als die 100 Favoriten von Hand einzutippen. Zumal es auch für mich nicht nicht ersichtlich ist, dass es für sowas Interessenten zur Nachnutzung gäbe. Einen einfachen Versuch könntest Du noch starten. Die kml von Hand modifizieren, ggf. eine 3. Adresse zufügen und sehen, ob das Navi diese importieren wird. Falls das Navi die schluckt ,hast gewonnen. Denn aus den vorhandenen alten .ov2 .kml zu machen , dafür gibt es Konverter.

    Ich werde aber kein Script oder ähnliches schreiben, was das erledigt. Viel zu aufwändig für 1x nutzen.

    morgen1

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hallo,

    vielen Dank für deine Mühe, aber ich fürchte dass deine Vorschläge meine Softwarekenntnisse weit übersteigen. Eine Datei modifizieren und irgendwo eine 3. Adresse hinzufügen, hmmm... da muss ich leider passen. Das ist was für Experten (wie du!)! Aber ich bin nur eine Normal-Userin mit wenigen Software-Grundkenntnissen :-(.

    Und selbstverständlich erwarte ich nicht, dass du irgendwelche Scripts oder so anfängst zu entwickeln. Das stünde nicht im Verhältnis zum angestrebtem Ziel.

    Also, machen wir hier Schluss. Ich bedanke mich aber sehr herzlich für all deine Mühe und wünsche dir alles Gute.

    Sabine

  • kml kann jeder, auch ohne Softwarekenntnisse. Kannst mit jedem Editor öffnen.Ich habe Deine kml um 1 Eintrag erweitert (mein Name 'Thomas' und mein momentanen Aufenthaltsort+Telefon) .Damit kannst probieren, ob Dein Autonavi die kml überhaupt frisst.... Sollte das der Fall sein, dann müßtest Du den Eintrag Thomas finden. Herfahren kannst freilich nicht, da ist viel Wasser dazwischen...

  • Hallöchen noch mal,


    vielen Dank für deine Nachricht und Hartnäckigkeit ;-).


    Ich habe jetzt das Problem gelöst. Per Zufall habe ich einen Artikel entdeckt wie Man/Frau POI's in das Kia Navi importiert. Das ging wohl nicht mehr so ohne weiteres nach dem letzten Software-update.

    In diesem Artikel nun wurde darauf hingewiesen, dass beim Import der Datei in das Kia Navi die Datei vom Format .kml sein muss _und unbedingt_ eine definierte Bezeichnung haben muss. Mir fiel dabei auf (wegen dem HI am Anfang), dass diese Bezeichnung genau die gleiche war als bei einem der Dateien meines Exports der 2 Favoriten von Vorgestern (hatte ich dir geschickt, ich meine die .kml-Datei).

    Also habe ich die .ov2 noch mal in .kml "verzaubert", dann umbenannt und die ursprüngliche Datei auf dem Stick (die ich exportiert hatte) durch diese neue .kml-Datei ersetzt. Erneut versucht im Auto-Navi zu importieren und ... Voilà... alle Adressen da !!


    Jetzt ist Sabine sehr happy.

    Man darf eben doch nicht aufgeben :-).


    Nochmals vielen herzlichen Dank für all deine Mühe.


    Schöne Grüße,

    Sabine

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...