Alternative Quelle für Firmware GPSMap66

  • Guten Morgen zusammen,

    da das mein erster Post ist noch eine kurze Vorstellung. Mein Name ist Thomas und ich nutze seit viele Jahren die Outdoor-Geräte von Garmin. Aktuell bin ich bei einem GPSMAP 66s angelangt. Neben der Unterstützung beim Geocaching, setzte ich es beim Wandern ein. Genau hier liegt mein aktuelles Problem. Gestern Morgen habe ich mit Basecamp eine neue Route erstellt und diese auf das Gerät übertragen. Nach dem Auswerfen findet das Gerät keine Satelliten mehr, alle paar Minuten kommt der Hinweis "Aktualisiere GPS-Firmware ..."
    Einen Reset habe ich mittels "Page" und "Enter" schon durchgeführt, leider ohne Erfolg. Auf der Statusseite im Gerät wird mir bei der Version des GPS-Treibers "0.0" angezeigt.

    Mein Fehler war wohl, dass ich das Autoupdate aktiviert hatte und es hier zu Seiteneffekten bei der Abschaltung der Garmin-Server gekommen ist. Die Tour gestern war nicht so lange, hier konnte das Handy aushelfen. Doch habe ich im Urlaub noch ein paar weitere Strecken vor, der Haufen Elektronik-Schrott, den ich jetzt mein Eigen nenne, hilft mir da nicht weiter.

    Da die Server von Garmin ja noch immer "down" sind, weiß ich auch nicht, wo ich eine Firmenware bekommen kann, die mein Problem evtl. lösen könnte.

    Habt jemand von euch eine Idee?

    Vielen Dank für euere Hilfe
    Thomas

  • Habe gestern einen Bericht gelesen ,demzufolge die Garminseite down ist

    Der Fred nebenan ist Dir aber schon aufgefallen?

    ==> Komplettausfall bei Garmin

    Gruß Andi :)
    - ZÛMO 595 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - CN NTU LifeTimeAbo
    - DriveSmart 61 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 4GB - CN NTU LifeTimeAbo

    - Montana 680t - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - OSM-Karten
    - OREGON 450 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - OSM-Karten

    - Zumo 550 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - CN NT LifeTimeAbo

  • Montag Abend funktionierten die Dienste dann wieder. Mein GPSMAP66 synchronisierte sich über Express, auf der Statusseite wurde angezeigt, dass die Firmware auf dem aktuellen Status ist. Nach der Synchronisierung wurde dann auf der Info-Seite des 66 wieder eine Firmware-Version für den GPS-Empfänger angezeigt und der Empfang klappte wieder.

    Einen Hinweis auf ein Update gab es nicht!

    Sicher kann so etwas passieren, sollte es aber nicht. So habe ich jetzt jeglichen Auto-Updates abgeschaltet.

    Was ich jedoch nicht toleriere, ist die Kommunikationspolitik von Garmin!

    Als Konsequenz daraus habe ich mir ein Outdoor-Smartphone bestellt und werde es mit Locusmaps als Alternative zu den reinen GPS-Geräten testen. Wenn alles passt, werde ich mich von Garmin trennen.

    Die sehr guten Topo-Karten werde ich bestimmt vermissen.

  • Das ein update schief geht, kommt in den besten Familien vor. Deswegen Garmin in die Tonne zu hauen, reicht m.E. nicht aus.

    Keine Frage, LocusMap ist genial, jedoch sind die Einschränkungen der Navigation bei Smartphone-Nutzung nicht unerheblich ( Display, Laufzeit, Robustheit, etc. )

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Nein, es ist ja kein Update schiefgegangen! Wie oben beschrieben, habe ich eine Route per Basecamp auf das Gerät übertragen. Meine Vermutung war und ist, dass im Hintergrund ein Update ausgeführt wurde, der aufgrund der Server-Probleme dann in die Hose gegangen ist. Im Anschluss fehlte der FW für das GPS-Modul des Gerätes. Der Rest lief einwandfrei. Als Indiz für einen partielle Update im Hintergrund sehe ich die Meldung der GPS ""Aktualisiere GPS-Firmware ..." an.


    Natürlich ist ein Problem bei einem Update nicht auszuschließen. Doch, dass ein Gerät dadurch komplett unbenutzbar wird und man keine Möglichkeit hat es wiederzubeleben, ist schon befremdlich. Dass dann keinerlei Support besteht, alle Leitungen waren tot und eMails usw. wurden ja nicht beantwortet, ist schon nicht ganz ohne.
    So habe ich einige Tage recht teuren "Elektronikschrott" mein Eigen nennen dürfen.

    trailsurfer: Die aufgeführten Einschränkungen sehe ich in dieser Ausprägung nicht. Das Display jedes, einigermaßen aktuellen, Smartphones ist um Klassen besser als das im GPSMAP66 verbaute. Outdoor Smartphones werden heute mit wahren Akkus-Monstern ausgerüstet. Laufzeiten von einigen Tagen sind damit, trotz aktivem GPS möglich. Mein GPSMAP66 kommt bei ausgeschaltetem WLAN und Bluetooth mit zwei 2600 mAh Akkus gerade mal auf knapp einen Tag und das auch nur dann, wenn die Displaybeleuchtung auf Minimum eingestellt ist.


    Lediglich beim Punkt Robustheit bin ich bei dir. Ob die Outdoor-Smartphones die Spezifikation nach IP68 einhalten, wird sich zeigen.
    Ein weiterer Punkt, der berücksichtigt werden muss, ist die Tatsache, dass sich beim Smartphone der Akku nicht wechseln lässt. In wieweit hier eine Powerbank als Alternative angesehen werden kann, wird sich zeigen. Eine Gewichtszuwachs der Ausrüstung wird sich allerdings wohl kaum vermeiden lassen.

    Die Robustheit war immer ein wesentliches Kriterium bei der Auswahl meiner GPS-Geräte, ein weiterer ist der Support. Hier hat mich GARMIN über die Jahre immer wieder enttäuscht. Lediglich mein Händler hat das einigermaßen glatt gebügelt, war bei dem letzten Problem naturgemäß jedoch auch machtlos.


  • Beitrag von nordlicht ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Keine Ahnung....

    Ich hab grade mal geschaut, kenne aber die Webseite nicht.

    Die Hauptdomain (http://www.gawisp.com) ist wohl umgezogen worden:


    => http://gpsinformation.net/


    Ob 'Perry' mit umgezogen wurde, kann ich nicht sagen.

    Gruß Andi :)
    - ZÛMO 595 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - CN NTU LifeTimeAbo
    - DriveSmart 61 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 4GB - CN NTU LifeTimeAbo

    - Montana 680t - FW üblicherweise aktuell - SDHC 64GB - OSM-Karten
    - OREGON 450 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - OSM-Karten

    - Zumo 550 - FW üblicherweise aktuell - SDHC 8GB - CN NT LifeTimeAbo

  • Bei einer ersten Suche auf der neuen Domain ist von Perry und seinem Firmware-Archiv nichts zu sehen

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Hallo trailsurfer,

    Bei einer ersten Suche auf der neuen Domain ist von Perry und seinem Firmware-Archiv nichts zu sehen

    schau mal hier!

    Zitat

    Note that these are the updates which were listed in each month. They have not been updated and may contain broken links or information which is no longer valid.


    Beachten Sie, dass dies die Updates sind, die in jedem Monat aufgelistet wurden.

    Sie wurden nicht aktualisiert und enthalten möglicherweise fehlerhafte Links oder Informationen, die nicht mehr gültig sind.


    Ich befürchte die alte Firmware-Liste (FTP-Verzeichnis) von "Perry", so wie wir sie alle gekannt haben, wird es zukünftig nicht mehr geben! =O


    Gruß Torsten

  • Für "Garmin Outdoor Hangeräte" kenne ich eine gute Alternative, allerdings in englisch:


    https://www.gpsrchive.com/


    Das ist auch mehr als nur ein Firmware Archiv. Ich hatte, bevor mein Montana als Briefbeschwerer endete, viele gute Informationen von dort mitnehmen können.


    Es gibt auch zu jeder Produktseite ein Forum dazu, und ist immer noch aktuell (bei aktuellen Geräteserien).

  • Danke freeday!

    Hilft auch mir weiter!!!! :):thumbup::thumbup:

    Viele Grüße

    Jürgen


    ______________

    Zumo 396 (Motorrad), Montana 610 (Motorrad der angeblich besseren Hälfte, Geocaching), GPSMap 64s (Geocachung, Mountainbike), DriveSmart 51 (Wohnmobil, PKW), GPSMap 60C (wegen der Nostalgie 8))

    MapSource, Basecamp, QV7 PU (jeweils aktuelle Version)

  • Hallo freeday,

    astrosuperspitzenklasse! :thumbup::thumbup::thumbup:


    Gruß Torsten