Montana 700 schaltet sich ab

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Heute habe ich es wieder erlebt, dass der Montana 700 sich während der Fahrt, auf dem Fahrrad, einfach abschaltet. In den letzten Wochen habe ich das schon einige Male erlebt. Wird jetzt auch noch die Hardware von Garmin unbrauchbar, bei der Software sind wir es ja gewohnt, dass hier nichts zu erwarten ist.


    Hat jemand ähnliche Erlebnisse gehabt?

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (15.10), GPSmap 66s (7.60)

  • Dieses Problem ist seit Jahren bekannt. Garmin arbeitet angeblich an einem Fix. Ich hatte bisher das Problem nie gehabt, da mein Navi sich noch nie ausgeschaltet hat während der Fahrt.


    Im US-Forum vom Garmin gibt es dazu eine sehr lange Diskussion: https://forums.garmin.com/outd…na-700i-keeps-turning-off


    Ich würde empfehlen, dass du das Problem meldest. Am besten dort im US-Forum an "Garmin-Leslie", die scheint sich darum zu kümmern.

    Garmin DriveSmart 86 MT-D (FW 6.70, HW V8, GPS 9.00.50, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 18.10, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Im US-Forum vom Garmin gibt es dazu eine sehr lange Diskussion: https://forums.garmin.com/outd…na-700i-keeps-turning-off


    Ich würde empfehlen, dass du das Problem meldest. Am besten dort im US-Forum an "Garmin-Leslie", die scheint sich darum zu kümmern.

    Danke für den Hinweis, aber wenn ich eins nicht machen werde, ..... mich von Garmin zur externen Qualitätssicherung instrumentalisieren lassen. Wenn das Problem schon sehr lange bekannt ist, werde ich dort auch keine Spontanheilung erleben. Da werde ich den Aufwand schon minimieren.


    Für mich ist das wieder eine Bestätigung meiner Entscheidung: Das was ich von Garmin nun mal habe zu verwenden und dannach nie wieder ein Produkt von Garmin zu erwerben.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (15.10), GPSmap 66s (7.60)

  • Habs hier auch wohl mal, aber selten. Mir ist auch aufgefallen das es komischerweise auch wohl mal an der gleichen Stelle ist.

    Habe dann eine Route aktiv, ich gehe aber nicht gerade aus sondern biege rechts ab (da ich den Weg kenne). Genau auf dem Punkt schaltet das Navi ab und startet nicht neu.

    Garmin Monterra, Garmin Montana 700i, Garmin Nuvi 1390LMT, Garmin Nuvi 2495LMT

  • sondern biege rechts ab (da ich den Weg kenne). Genau auf dem Punkt schaltet das Navi ab

    kann es sein, dass es ich übergangen fühlt 8o :saint: :?:

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Habs hier auch wohl mal, aber selten. Mir ist auch aufgefallen das es komischerweise auch wohl mal an der gleichen Stelle ist....

    So etwas gab es schon immer mal bei verschiedenen Geräten. Damals wurden dafür Kartenfehler, eben an dieser Stelle, verantwortlich gemacht. Bliebe die Möglichkeit, mal mit einer anderen Karte zu testen.

    Gruß, Spaziergaenger.

  • Kenne ich auch. Kommt relativ selten vor. Beim Montana 600 war es echt nervig. Beim 700 ertrage ich es widerwillig.

    Mein Eindruck ist, dass es mehrere Gründe haben kann:

    Kartenfehler: dann ist es reproduzierbar an der gleichen Stelle

    Track-Speicher: ich zeichne meinen track meistens auf. Mir fiel auf, dass das 700 meist erst nach längerer Nutzungszeit ausgeht oder hängen bleibt. Ich vermute, dass dann der Speicher zu voll ist. Wenn ich den Track nach dem Neustart archiviere, dann läuft das Gerät (meist) einwandfrei

    Karten-Überlappung: immer wieder sind bei mir ungewollt mehrere Karten aktiv ich glaube, das liegt an Profil-Wechseln oder an Abstürzen und Neustarts. Wenn ich das nicht vor Fahrtantritt gecheckt habe, scheint ein Absturz oder einfrieren vorprogrammiert.

    Ein Absturz und ausschalten finde ich unproblematisch (wenn es nicht grade im Stadtverkehr passiert). Nach Druck auf den Schalter startet es relativ schnell neu und tut so als sei nix passiert.

    Einfrieren ist der GAU… anhalten, Akku raus, neu starten. Einfach ätzend.


    Trotzdem liebe ich mein Garmin und würde mir sofort wieder eins kaufen. Dann aber das 276 oder den Nachfolger, jedenfalls eins mit Tasten.

    Montana 600, Montana 700, CityNav

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • ich glaube, das liegt an Profil-Wechseln oder an Abstürzen und Neustarts

    da könnte auch Garmin seine Finger im Spiel haben - bei manchen Updates stelle ich fest, dass im Kartenmanager nach Eingriffen durch Garmin bei meinem Wanderprofil, plötzlich wieder die CN-NT parallel aktiv ist. Und dann natürlich mal wieder prompt die Topo-Active überlagert und stört.


    Habe mir daher angewöhnt, nach Firmware- oder Kartenupdate meine beiden eigenen Profile zum Radeln und Wandern nach solchen Eingriffen zu prüfen und wieder auf meine bewährten Einstellung zurück zu stellen.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

  • Habe mir daher angewöhnt, nach Firmware- oder Kartenupdate meine beiden eigenen Profile zum Radeln und Wandern nach solchen Eingriffen zu prüfen und wieder auf meine bewährten Einstellung zurück zu stellen.

    so mache ich das auch.

    Montana 600, Montana 700, CityNav

  • Hi,


    das mit dem Abschalten hab ich auch. Als selten würde ich es aber nicht bezeichnen, denn es kommt bei jeder zweiten bis dritten Nutzung vor. Was mir aufgefallen ist, es ist immer am Anfang der Tour oder kurz nachdem losfahren (auch mitten in der Tour).


    Gruß

    Thomas

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich hatte heute morgen wieder ein Abschaltung, aber an einer anderen Stelle der Route. Für mich ist da immer noch keine Schema der Störung zu erkennen.


    Was für mich aber feststeht ist die zukünftige Verweigerung der Geräte von Garmin. Ich kann niemandem raten sich für Gerät der Fa. Garmin zu entscheiden.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (15.10), GPSmap 66s (7.60)

  • Mein aktuelles Austausch 750i hat sich jetzt im Urlaub auch mehrfach abgeschaltet. Meine alten 750i haben das nie getan.

    Garmin DriveSmart 86 MT-D (FW 6.70, HW V8, GPS 9.00.50, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 18.10, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • War 2 Wochen im Urlaub und ist mir auch mehrmals passiert.


    Ich kenne das von Fehlerhaften OSM karten aber dann ist es immer an der selben geografische Position und reproduzierbar gewesen..

    Jetzt ist es für mich nicht nachvollziehbar und abgesehen davon bin die 2 Wochen nur mit CN karten gefahren.

    Zoltan immer mit Gruß!


    MB-Air / GPSMAP278, Zumo590, GPSMAP 276cx, Montana 700i

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Heute morgen hatte ich wieder mal eine Abschaltung.


    Garmin kann ja hier mal mitlesen und einen Counter für Abschaltungen einrichten. Ich vermute aber, dass die so etwas gar nicht hinbekommen.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (15.10), GPSmap 66s (7.60)

  • Hallo Alfons,

    ist in der Tat ärgerlich, aber sicherlich nicht ei fach für Garmin zu lösen - sonst hätten sie es längst getan. Ich hab das Montana 700i und ist mir auch schon vorgekommen...

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • ..........

    sonst hätten sie es längst getan. Ich hab das Montana 700i und ist mir auch schon vorgekommen...

    Diese Einschätzung teile ich bestimmt nicht. Sie können es nicht, weil sie kein systematisches Vorgehen, wie es bei einer echten Fehleranalyse notwendig ist, hinbekommen. Es sind eben keine Entwickler, bestenfalls irgendwelche interessierte Laiencodierer


    Bei Garmin stochert man da so im Nebel herum, produziert irgendwelche Pseudolösungen, die dann am Ende kläglich versagen und / oder auch noch weitere Fehler produzieren.


    Ach lassen wir das, es wurde doch schon so oft hier thematisiert.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (15.10), GPSmap 66s (7.60)