296 Adresssuche nicht möglich

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Hallo zusammen,

    ich habe mein altes GPSMAP296 reaktiviert. Ich habe es früher viel zum Enduro / Rallye fahren benutzt, da es das einzige Navi war, welches man beim Fahren lesen kann.


    Nun will ich es aber für Straßennavigation verwenden. Da die OSM-Karten auf dem Display schwer zu lesen sind, habe ich mir neue Garmin Karten gekauft. Grundsätzlich geht die City Navigator Karte auf dem 296, ich kann nur nicht nach Adressen suchen. Suche nach Städten, POI, etc. geht. Nur halt Adressen nicht. Spiele ich eine OSM Karte zusätzlich auf, geht es.


    Habt Ihr eine Idee? Es sieht so aus, als ob das 296 die Adressdatenbank von der Garmin Karte nicht lesen kann. Alternativ kennt Ihr eine OSM Karte, welche wenig Details hat, so dass man sie zur Straßennavigation nutzen kann.


    Vielen Dank und liebe Grüße

    Jan

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Könnte das vielleicht damit zusammenhängen, dass das GPSMap 296 eigentlich für die Luftfahrt gedacht ist?


    Gruss


    Nachtrag:


    Eigentlich sollte es auch mit den entsprechenden CN Karten sowohl auf der Straße als auch mit den BlueChart Karten noch auf dem Wasser funktionieren ...


    Aeroversand Hamburg - Luftfahrtbedarf für Piloten - Kopfhörer, GPS, Funkgeräte, Lederjacken...


    J2theK


    Hast Du denn die besagten CN Karten bzw. Teile davon (für Dein 296 freigeschaltet?) überhaupt auf die separate Speicherkarte (welche Größe?) Deines GPSM;ap 296 gezogen?

    4 Mal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Hallo Zodiac,

    danke für die Antwort. Das 296 konnte ich auf "Streed-mode" umschalten und dann sollte es m.E. mit den CN Karten eigentlich gehen. Navigation geht mit Waypounts, Routen oder wenn man nach Städten sucht. Straßennamen werden auch angezeigt, nur halt die Suche nach Adressen geht nicht.

    LG

    Jan

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Das 296 konnte ich auf "Streed-mode" umschalten und dann sollte es m.E. mit den CN Karten eigentlich gehen.

    Sorry, aber das beantwortet leider nicht konkret die im Post #2 diesseits am Schluß gestellte Frage ... :/


    Welche CN NT Kartenversion ist denn nun auf dem Speicherchip bzw. Deiner Datacard Deines GPSMap 296 installiert und auch freigeschaltet?


    Habe leider mein GPSMap 278er und GPSMap 196 auch nicht mehr ...


    Vielleicht hilft Dir ja folgender Link/Thread weiter ... :/ :rolleyes:


    Adressensuche vs. Ortssuche - GPSMap 276 und 278 - NaviBoard Forum


    Gruß

    2 Mal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Hallo zusammen,

    ich habe mein altes GPSMAP296 reaktiviert. . .


    Nun will ich es aber für Straßennavigation verwenden. Da die OSM-Karten auf dem Display schwer zu lesen sind, habe ich mir neue Garmin Karten gekauft. Grundsätzlich geht die City Navigator Karte auf dem 296, ich kann nur nicht nach Adressen suchen.

    Nach meiner Kenntnis ist es für den 276c und ähnliche Navis nicht mehr möglich die CNNT freizuschalten. Die entsprechenden Dienste sind abgeschaltet!

    Daher frage ich mich auf welchem (legalen) Weg Du die Karten freigeschaltet bekommen hast, da ich auf meinem 276c (hoffentlich noch) ein Lifetime-Abo habe.


    Oder kann der GPSMAP296 mit SD-Karten umgehen?

    Oder ist der GPSMAP296 GarminExpress kompatibel?

    GuSy

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Nach meiner Kenntnis ist es für den 276c und ähnliche Navis nicht mehr möglich die CNNT freizuschalten. Die entsprechenden Dienste sind abgeschaltet!

    Zumindest nicht auf legalen Wege mehr..

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hallo Zodiac,
    sorry ich hatte die 2te Frage übersehen. Die CN NT Karte habe ich mittels altem Basecamp installiert und auf einen externen Stick übertragen.


    Liebe Grüße

    Jan

  • ich würde mal versuchen, das an meinem 276c mit nachzustellen.

    Wenn Du "find" gedrückt hast, kommt dann die Auswahl "Adressen" schon nicht?

    Hallo,

    genau! Es kommt nur die Auswahl nach Provinz/Bundesland und Land. Städte kann man nicht auswählen.


    Ich habe mir jetzt die im letzten Post genannte OSM -Strasssenkarten versucht. Und die Kartendarstellung ist auf dem alten Display gut und man kann damit arbeiten. Vorallem ist die Karte neuer als meine alte CN.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • sorry ich hatte die 2te Frage übersehen. Die CN NT Karte habe ich mittels altem Basecamp installiert und auf einen externen Stick übertragen.

    Kein Problem ...


    Du schreibst etwas von einem "externen Stick"?

    Hast Du damit die damals für die GPSMap 196, 296. 276c, 278er etc. gebräuchlichen Data Sticks gemeint?

    Hast/Hattest Du denn für diesen "externen DataStick" (?) ein dafür vorgesehenes Datenträger-/lese-/schreibgerät?

    Oder befand bzw. befindet sich dieser "externe Stick" in Deinem GPSMap 296 während der Datenübertragung?


    Falls ja, wird Dir das vermutlich nichts nutzen, da Deine CN NT Karte für Dein GPSMap 296 nicht freigeschaltet sein dürfte und wohl auch nicht mehr freigeschaltet werden kann ... (s. Post #6).


    Da liegt dann m. E. auch der Hund für Dein Problem begraben ...:/:rolleyes::)


    Soweit ich mich noch richtig aus bzw. an meine GPSMap 278er Zeiten erinnere, konnte man Daten bzw. CN NT Karten-/teile stets nur mit dem mittlerweile in 2019 abgeschalteten MapUpdater auf diese GPSMap Navis übertragen - mit Basecamp nie ...


    Erinnere in diesem Zusammenhang an das/mein Theater mit meinem GPSMap 278er mit Lifetime Abo, das nicht mehr aktualisiert werden konnte, weil eben besagter MapUpdater von Garmin nicht mehr zur Verfügung gestellt werden konnte bzw. wollte.


    Als Ausgleich konnte ich dann in 2019 Garmin dazu "überreden" :) mir ein nagelneues GPSMap 276Cx MIT Lifetime Abo zu geben ...


    Gruß

    6 Mal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...