Streckensperrungen für Motorräder als Tracks auf der Karte anzeigen

  • Hi,

    ich habe ja lange gesucht um die Motorrad Streckensperrungen direkt auf dem Navi in der Karte anzuzeigen. Und zwar die Strecken und nicht nur die Pois.

    Durch Zufall bin ich nun über das Programm IMGfromGPX gestolpert, mit dem man eine transparente Karte erstellen kann. In dieser transparenten Karte sind dann die Tracks enthalten die man über die normale Karte legen kann.


    Für wen das was ist, hier der Link zum downloaden des Programms:

    http://www.javawa.nl/imgfromgpx_en.html


    Hier die GPX Datei der Motorrad-Streckensperrungen:

    http://www.mintelonline.de/Streckensperrungen/


    Die heruntergeladene GPX Datei dann in das Programm ziehen.

    Man kann diese GPX-Tracks mit einer bestimmten Strichstärke (bei mir über das integrierte Typfile Thick_NT) und Farbe hinterlegen (bei mir Magenta). Oder man kann die Umgebung, durch die die Strecke durchführt, mit einer Farbe hinterlegen (bei mir Yellow area).

    Da ich hier beides und in unterschiedlicher Farbe haben wollte, habe ich einfach zwei transparente Karten gemacht. Die generierte IMG Datei dann einfach jeweils umbenennen von gmapsupp.img in irgendwas1.img bzw. irgendwas2.img. Aufpassen muss man bei der Map Id die man vergibt. Die müssen natürlich unterschiedlich sein, wenn man zwei Karten erzeugt, sonst wird nur eine Karte am Zumo in mymaps angezeigt.

    Dann die zwei so erzeugten IMG Dateien in den richtigen Ordner auf dem Zumo schieben. Auf der sd-Karten unter den Ordner Garmin (muss man dann neu erstellen) oder direkt im Zumo in den Ordner Map.


    Hier anbei zwei Bilder wie es dann aussieht:




    Die Pois die man hier sieht, sind von der separaten GPX Datei mit eigenem BMP und nicht von der transparenten Karte. Mit dem Nachteil, dass man diese nur bei der POI-Suche oder während der Fahrt sieht.

    Ich hab es nicht hinbekommen ein vorgefertigtes Icon in die transparente Karte zu bekommen. Dies scheint fürs XT nicht zu funktionieren. Und ein eigenes BMP geht leider auch nicht, das wäre natürlich perfekt.

    Wenn einer weiß wie dies geht, bitte um einen Tipp.

    Aber ich finde auch so, sieht man jetzt relativ schnell ob die auf dem Navi geplante Route, durch so eine gesperrte Strecke führt.

    Vielleicht ist das ja auch etwas für den ein oder anderen.


    Gruß

    Lpop

  • Supersache :thumbup:

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Hallo lpop,


    kannst du das Bild so mal bitte hochladen?

    Ich kann es leider auf meinem Mac nicht selbst erzeugen, denn das Programm unterstützt keinen Mac mit 64bit mehr, somit kann ich es leider nicht selbst machen.

    Und dieses Overlay ist extrem wichtig, gerade jetzt im Hinblick mit Österreich etc.

    wäre toll, wenn du hier helfen könntest.

    gerne auch als private Nachricht


    Michael

  • Hallo Loop,


    ich kann die transparente Karte leider nicht erzeugen, da die Software nicht mehr auf dem Mac läuft.

    Dann habe ich noch eine 2te Frage. Ich bekommen den XT nicht in den Massenspeichermodus.

    Habt ihr das Problem auch?