Garmin Montana 7X0i - CN NT auf PC nicht installierbar?

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Weiß jemand, ob das Absicht ist, dass keine Option zur Installation der CN NT Karten für BaseCamp angeboten wird?

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • ConiKost

    Hat den Titel des Themas von „Garmin Montana 750i - CN NT auf PC nicht installierbar?“ zu „Garmin Montana 7X0i - CN NT auf PC nicht installierbar?“ geändert.
  • Wenn es sich um die SD oder Download Version handelt:

    Das ist so gewollt (von Garmin)

    Nein. Es geht hierbei um vorinstallierte Karten auf dem Montana. Keine extra gekauften Karten. Wie beim Drive, Zumo, 276Cx (USA), etc.. Sonst hast du natürlich absolut Recht. 700 hat nur eine vorinstallierte TopoActive-Karte. 700i und 750i haben vorinstallierte CN Karten (NT) + TopoActive

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Du hast unter GE keine Option"noch mal installieren"?

    Dann auf das nächste Update hoffen.

    Oder ist das kein Life Time?

    Laut Garmin ist das Lifetime. Ich habe auch zwischenzeitlich Updates der CN und TopoActive auf dem Montana installieren können. So ist das nicht. Wurde sauber, wie immer, via Garmin Express angeboten. Aber es gibt keine Option für die Installation auf dem PC.


    Beim Zumo XT als Beispiel wird das weiterhin mir angeboten. Wobei das Montana 7X0i irgendwie auch eine komische neue Kartenverwaltung in Garmin Express hat. Vielleicht hängt es damit zusammen.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Ich habe Garmin kontaktiert. Laut Garmin ein gewolltes Verhalten.

    Was soll man dazu noch sagen.. :rolleyes:

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Da gibt es doch Tools, die aus einem Karten-Image ein installationsfähiges Kartenverzeichnis bauen. Ich weiß allerdings nicht ob die auch mit geschützten Karten umgehen können. Hab ich noch nie das Bedürfnis gehabt. Ich sitze gerade am falschen Rechner und kann nicht nachschauen welches ich installiert habe.


    Ansonsten:

    Kartenimage auf ein USB-Stick ziehen.

    GuSy


    276C

  • Da gibt es doch Tools, die aus einem Karten-Image ein installationsfähiges Kartenverzeichnis bauen. Ich weiß allerdings nicht ob die auch mit geschützten Karten umgehen können. Hab ich noch nie das Bedürfnis gehabt. Ich sitze gerade am falschen Rechner und kann nicht nachschauen welches ich installiert habe.


    Ansonsten:

    Kartenimage auf ein USB-Stick ziehen.

    Ja, alles gut. Kenne entsprechende Wege, ist alles kein Problem für mich. Trotzdem ziemlich unverständlich.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Wenns nicht so traurig wäre, wäre es lustig. Hab mir über eBay Kleinanzeigen für 3 Euro ein uraltes Nüvi abgeholt, was offenbar Lifetime dabei hat, weil die neusten NT 2021.10 Karten für das Gerät direkt zur Installation (Kein Kauf notwendig) angeboten werden. Natürlich passt Europa nicht auf das Gerät, aber die Installation für BaseCamp installiert die vollständige Europekarte. Oh man :D

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Laut Garmin ist das Lifetime. Ich habe auch zwischenzeitlich Updates der CN und TopoActive auf dem Montana installieren können. So ist das nicht. Wurde sauber, wie immer, via Garmin Express angeboten. Aber es gibt keine Option für die Installation auf dem PC.


    Beim Zumo XT als Beispiel wird das weiterhin mir angeboten. Wobei das Montana 7X0i irgendwie auch eine komische neue Kartenverwaltung in Garmin Express hat. Vielleicht hängt es damit zusammen.

    Der Zumo XT hat also NTU Lifetime und man bekommt per GE diese Karte auch auf den PC. Wie sieht das mit der Erst-Installation aus (also vor eim Update, welches per GE angeboten wird) bzgl. der PC-Installation aus?

    Anders gefragt, auf welche Weise bekomme ich mit einem frischen Zumo XT die NTU-Karte auf den PC (ohne das Gerät am PC angeschlossen haben zu müssen)?


    Danke.

    276c / 496, 2 GByte Chip: Europe NT 2020.20 - Topo Deutschland - div. OSM
    nüvi 3597:
    Europe NTU 2021.10
    Yamaha FZS 600 Fazer & Subaru Outback 2.5 CVT

  • Anders gefragt, auf welche Weise bekomme ich mit einem frischen Zumo XT die NTU-Karte auf den PC (ohne das Gerät am PC angeschlossen haben zu müssen)?

    Garnicht. Du musst das Gerät an Garmin Express anschließen und von dort die Installation der Karten auf den PC starten.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...



  • Genau, siehe Screenshots von Garmin Express.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Danke.

    Und wenn die Karte via GE vom Navi auf den PC installiert wurde, kann man von diesem Zeitpunkt an die NTU-Karte auf dem PC zum Planen benutzen, ohne dass das Navi erneut angeschlossen sein muss?

    276c / 496, 2 GByte Chip: Europe NT 2020.20 - Topo Deutschland - div. OSM
    nüvi 3597:
    Europe NTU 2021.10
    Yamaha FZS 600 Fazer & Subaru Outback 2.5 CVT

  • Die Karte wird nicht vom Navi auf dem PC installiert, sondern die Installationsdateien werden vom Garmin Server auf den lokalen PC geladen. Aus diesen Daten wird dann die Karte für den PC und ggf. für das Navi erzeugt.

    Für die ganze Prozedur sind temporär ca. 15 GB Speicherplatz auf dem PC erforderlich.


    Und ja, wenn die Karte auf dem PC installiert wurde, wird das Navi zur Routenplanung nicht benötigt.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Ich habe Garmin ausgetrickst. Man kann mit dem Montana 700i/750i (Gilt nur für 700, da dort keine CN-Karten dabei sind) CN Karten via Garmin Express auf dem Computer installieren!


    Offenbar gibt es einen Bug? Feature?, womit man das Feature reaktivieren kann. Funktioniert hier reproduzierbar.

    Voraussetzung: Das Montana muss im 'Garmin Spanner' Modus (Einstellungen -> System -> Erweiterte Einstellungen -> Schnittstelle) konfiguriert sein.


    1) Garmin Express starten und Montana auswählen (Gerät wird nicht als Verbunden angezeigt)

    2) Montana via USB mit Rechner verbinden

    3) Sobald die Abfrage bezüglich Massenspeichermodus kommt, einfach nichts tun. Weder auf 'Ja' noch auf 'Nein' klicken.

    4) Nach paar Sekunden wird Garmin Express das Gerät trotzdem erkennen und als verbunden melden, mit dem Unterschied, dass der neue Modus für die Kartenverwaltung deaktiviert ist.

    5) Man kann nun über den gewohnten Weg (Kartendetails -> Kartenoptionen -> Karte auf Computer installieren) die CN Karten auf dem Rechner lokal installieren lassen.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 64GB SD)