Garmin hat Interesse an unseren privaten medizinischen Daten?!

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Wenn ich einen Fitness Tracker benutze, um meine Laufstrecke (Zeit, Geschwindigkeit usw.) aufzeichnen zu lassen, dann muss ich doch wohl zwangsläufig die GPS-Funktion meines Mobiltelefons aktivieren oder...!? :/

    wenn es nur um diese Daten geht, kann ich auch ein Gerät mit lokaler Aufzeichnung benutzen - sowas kann auch ein preiswerter ETREX und der Track kann nach BC exportiert werden. Ich kenne mich da nicht so aus, aber vielleicht gibt es sogar einen ANT-Sensor für den Kreislauf, der direkt in die lokale Aufzeichnung integriert wird.


    Es ist nicht immer einfach seine Daten zu schützen und die Verlockungen das nicht zu tun, sind recht vielfältig. Und manchmal muss man sich auch einfach nüchtern fragen, ob man diesen Service auch tatsächlich braucht.

    Frag mich gerade, wie vor 30 Jahren die Menschen trainiert haben - interessanterweise ist die Bevölkerung heute sogar übergewichtiger

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • (es knackt und zwickt an immer mehr Stellen

    yep - das metallene Zeitalter - Gold in den Zähnen, Silber in den Haaren und Blei in den Knochen

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Hallo Hubert,

    Es ist nicht immer einfach seine Daten zu schützen und die Verlockungen das nicht zu tun, sind recht vielfältig. Und manchmal muss man sich auch einfach nüchtern fragen, ob man diesen Service auch tatsächlich braucht.

    absolut korrekt, wenn ich z.B. aus dem Google Play Store mir eine "Wasserwaage-App" herunterlade, und besagte App möchte plötzlich Zugriff auf meine Kontakte haben, dann frage ich mich natürlich schon kritisch WARUM:?::/


    Gruß Torsten

    zûmo 595 LM: SW 4.60, BMW Dealer DB 16.0 (BMW Navigator VI), Hardwareversion V10 SA3 16GB 256MB DW PR, GPS-FW 3.05.20, Text 1.70 (Deutsch), Audio 2.30 (Deutsch-Anna), Bluetooth-FW 3.0.11 P32, CN Europe NTU 2021.30, BaseCamp 4.7.3, Stromversorgung über 3-pol. Cartool Reparatursatz (BMW-Teilenummer: 83300413585) hergestellt


    GPSmap 64s: FW 6.10, Freizeitkarte Deutschland, BlueChart Germany Inland Water v2016_5, "Ich nutze milliardenteure Satellitentechnik um Tupperdosen im Wald zu finden ... TFTC!" :)

  • dann frage ich mich natürlich schon kritisch WARUM :?: :/

    bedingt durch meine berufliche Tätigkeit stehe ich da auch immer mit einem leicht geänderten Blickwinkel - Art 25 zwingt mich dazu mir bei jedem Merkmal die Frage zu stellen, ob ich das pbD tatsächlich benötige und mit welcher Konfiguration ich den Zweck gerade noch erreiche. Oder eben auch die Frage, ob ich einen Prozess tatsächlich mit dem Datenbedarf so benötige oder ob der Geschäftszweck datenschutzfreundlicher zu erreichen ist.

    Und wenn ich dann sehe, wie manche Dienstanbieter die Unkenntnis oder Faulheit der möglichen Kunden ausnutzen um möglichst viele Datenkategorien zu erwischen, dann sträuben sich die (weissen) Haare. Von daher Hut ab vor Tobias, dass er sich davon hat überzeugen lassen.


    Letztlich hat es dazu geführt, dass ich privat Datenschutz als Sport betreibe mit der Zielsetzung mein Leben ohne echte Verluste so zu gestalten, dass möglichst wenig preis gegeben wird.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Wozu braucht eine App zur Steuerung von BT-Lautsprechern (Bose Commect) meine Standort-Daten?

    BT funktioniert in bestem Fall doch nur über einige 100 m.

    Daß ich hier bin und die Lautsprecher in Buenos Aires ist eher unwahrscheinlich.

  • Wozu braucht eine App zur Steuerung von BT-Lautsprechern (Bose Commect) meine Standort-Daten?

    BT funktioniert in bestem Fall doch nur über einige 100 m.

    Daß ich hier bin und die Lautsprecher in Buenos Aires ist eher unwahrscheinlich.

    Weil das über Bluetooth Low Energy (BTLE) geht. Mit BTLE lassen sich auch Lokalisierungen durchführen, wie sie bei der Corona App verwendet werden. Deswegen benötigt jede App die BTLE verwendet die Rechte zur Lokalisierung, auch wenn viele davon keinen Gebrauch machen.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Es geht nicht darum, ob Du Gebrauch davon machst, sondern darum, ob die App das tut.


    Android weiß nicht was die App macht. Android weiß nur, dass diese App auf die API für BTLE zugreifen will und damit auch eine Lokalisation durchführen kann, wenn sie will. Deshalb muss der Kunde eben das freigeben. Wenn nicht, wird der Zugriff verweigert. So einfach ist das.